So lenken Sie den Datenverkehr auf eine mobile App oder Website und verfolgen die Ergebnisse

Werbung ist der beste Weg, um Ihre App zu vermarkten oder den Traffic auf Ihre mobile Website zu lenken. Alle anderen Strategien, wie die Nutzung von Influencern, Social Media oder das Erstellen viraler Videos, sind eher Erfolg oder Misserfolg. Sie könnten funktionieren und sie könnten nicht, und Sie müssen immer noch eine Menge Ressourcen in sie stecken.

Eine hervorragende Arbeit mit ASO zu leisten, reicht ebenfalls nicht aus, um die nötige Wirkung zu erzielen.

Werbung mag teuer sein, aber Sie erzielen den bestmöglichen ROI, den Sie anstreben können. Für eine kostenpflichtige App ist dies möglicherweise nicht sinnvoll. Deshalb sind 90% der Apps im App Store kostenlos. Sie können Ihre App mit Anzeigen, In-App-Käufen oder Anreizen zum Kauf einer Premium-Version erfolgreich monetarisieren.

Durch die Benutzerakquise erhalten Sie so viel Traffic, wie Sie benötigen, um Ihre App vor der richtigen Zielgruppe zu bewerben.

Was Sie über die Benutzerakquise wissen müssen, bevor Sie eine Kampagne starten:

Es gibt verschiedene Arten von Verkehr. Incentive ist billiger, aber die Benutzer werden dazu gedrängt, Ihre App herunterzuladen, um einige Vorteile in einer anderen Anwendung zu erhalten. Diese Art von Verkehr garantiert keine hohe Anzahl von echten Benutzern. Non-Incentive ist teurer, aber Sie können sich darauf verlassen, dass die Benutzer, die Sie erhalten, einen echten Nutzen daraus ziehen.

Es gibt verschiedene Zahlungsmodelle. Unter anderem: Kosten pro Aktion, Kosten pro Auftrag und Kosten pro Installation. Der CPI wird als der effektivste angesehen, da Sie nur für die Anzahl der Downloads Ihrer App zahlen.

Die Benutzererfassung kann über eine Self-Service-Plattform erfolgen, wie wir sie hier bei Clickky anbieten: Sie sind vollständig für den Prozess verantwortlich und es ist im Vergleich zur verwalteten Benutzererfassung eine kostengünstigere Lösung.

Nach der Installation des SDK eines Trackingsystems können die Ergebnisse einfach nachverfolgt werden. Es handelt sich um einen Code, der über die Anzahl der Installationen berichtet, die Ihre App erhält. Aggregieren Sie die Analysedaten und analysieren Sie sie, um den Verlauf Ihrer Kampagnen zu korrigieren.

Ich habe gehört, dass Pinterest derzeit sehr beliebt ist. Vielleicht möchten Sie es ausprobieren. Tippola ist auch eine großartige neue soziale Plattform für genau das.

Auf der anderen Seite können Sie die alten Wege gehen, Reddit könnte Ihnen eine enorme Menge an Verkehr / Gewinn bringen, wenn Ihre Absichten rein sind. Sie können den Betrug kilometerweit riechen.

Wenn es darum geht, die Ergebnisse zu verfolgen. Ich würde mich für SimilarWeb oder Alexa entscheiden. Ich persönlich bevorzuge die erste Option, aber mein Rat ist, beide zu überprüfen.

Es gibt noch eine Möglichkeit, den Verkehr zu steuern, nämlich Babylon Traffic. Ein auf diesem Gebiet angesehenes Unternehmen. Völlig in der Lage, die gewünschte Menge an Ihr Ziel zu bringen. Weitere Details finden Sie hier.

Viel Glück!

Der Verkehr wird in zwei Hauptkategorien eingeteilt:
– Organischer Verkehr – Der Verkehr, der von Benutzern kommt, die Sie kennen oder über eine Suchmaschine oder einen Verweis / Link auf Ihre Website / App gelangt sind
– Bezahlter Traffic – bezahlte Listings in Suchmaschinen oder Affiliate-Links.

Für den organischen Datenverkehr im Web benötigen Sie eine Wesbite, die eine große Liste von Qualitätsregeln, den so genannten Google-Algorithmus, abdeckt und die sich ständig ändert (sie ist nicht öffentlich). Webdesigner, die Ihre Website erstellen, Texter, die Inhalte bereitstellen, und Personen, die sie unterstützen / ändern, sollten mit SEO (Suchmaschinenoptimierung) vertraut sein, damit Google (und andere Suchmaschinen) Ihre Website in den Suchergebnissen höher platziert.

Für organischen Verkehr im App Store muss Ihre App sehr gut gemacht sein, eine gute Anzahl positiver Bewertungen aufweisen und beliebt sein.

Für die Nachverfolgung des Datenverkehrs gibt es eine Vielzahl von Diensten und Plug-ins, die solche Dienste anbieten. Im Grunde genommen integrieren Sie ein Code-Snippet in Ihre Website oder Ihre App, und Sie erhalten Zugriff auf ein System mit einem Panel, das Ihnen Aktivitätsdaten für Ihr Produkt bereitstellt und woher kommt der verkehr

Vielleicht möchten Sie sich Folgendes ansehen:
– SEO
– Google Analytics.

Verkehr treiben

Erstellen Sie mithilfe der typischen Methoden qualitativ hochwertige Inhalte, setzen Sie sich mit anderen Einflussnehmern in Ihrer Nische in Verbindung und bewerben Sie Ihre Inhalte in sozialen Medien.

Erstellen Sie Variationen des Inhalts und testen Sie Ihre Seiten.

Verfolgung der Ergebnisse

Holen Sie sich Google Analytics und einige Ziele, um zu verfolgen, wie sich Ihre Besucher verhalten. Dies kann sehr schnell und einfach eingerichtet werden.

Wenn Sie nach SCHNELLEM Verkehr suchen, ist PPC der einzige Weg.

Ich würde Google Adwords nicht verwenden, da sie sehr teuer sind.

Sie können Netzwerke wie udimi verwenden, in denen Personen mit großen E-Mail-Listen in bestimmten Nischen Angebote veröffentlichen.

ZB 100 Klicks für 35 Cent des gezielten Verkehrs in Top Tier USA innerhalb einer Renovierungsnische.

Auf diese Weise können Sie gezielten Datenverkehr zu einem Bruchteil der Kosten steuern.

Sie können sie hier einsehen : https://udimi.com/a/hszib