Bezieht sich das Monopolspiel auf den Begriff “Monopol” in der Wirtschaft?

Nur in rhetorischen Begriffen.

Das Spiel Monopoly hat eine verworrene Geschichte. Der früheste bekannte Vorfahr war Elizabeth Magies The Landlord’s Game aus dem Jahr 1902, das die Übel der Rente lehren sollte. Dies geschah während der Progressiven Ära in den Vereinigten Staaten, und es kamen viele ähnliche Spiele heraus, die die Ansicht vertraten, dass Großunternehmen, Banken, Trusts, Monopole und Vermögenskonzentrationen schlecht waren.

Keines der Spiele illustriert jedoch die wirtschaftlichen Prinzipien hinter den Dingen, die sie kritisieren. Als Parker Brothers das moderne Monopoly-Spiel kaufte, war jede wirtschaftliche Botschaft durcheinander und Parker Brothers strippte Aspekte aus, die es als “zu politisch” betrachtete.

Es gibt eine vage Parallele zwischen der Tatsache, dass Monopolisten die Preise erhöhen können, und der Regel, dass Eigentümer mehr Miete im Spiel verlangen können, wenn sie alle zwei oder drei Eigenschaften einer Farbgruppe (oder beider Versorgungsunternehmen) besitzen die Miete). Aber echte Monopolisten erhöhen die Preise, indem sie das Angebot einschränken. Es gibt keine Regel, die es ihnen erlaubt, mehr zu verlangen. Und sie müssen den Betrag, den sie verkaufen, reduzieren, um dies zu erreichen. Im Spiel Monopoly ist die Häufigkeit, mit der andere Spieler Ihre Miete zahlen müssen, unabhängig davon, wie viel Miete Sie verlangen.

Echte Monopole sind im Grunde die Konsequenz rationaler Akteure, die sich freiwillig austauschen. Im Monopoly-Spiel werden die Mieten unfreiwillig von der Regel abgezogen, und es wird nichts zurückgegeben.

Ja das ist sicher so. Hauptsächlich geht es aber darum, Anlageimmobilien zu kaufen und zu vermieten. Es ist erstaunlich, wie viel Sie von diesem Spiel lernen können.

Aber die eine Lektion, die Sie aus diesem Spiel lernen können, ist folgende: Wenn Sie vorsichtig sind und in Immobilien investieren, können Sie mit Sicherheit sehr reich werden. Es ist nicht nur ein Traum, du kannst es tun.