Was sind die Empfehlungen für meine Investition von 5.000 USD?

Es ist eine hohe Erwartung, finanzielle Ratschläge von einer Reihe von Leuten auf Quora zu erhalten. Ich möchte Ihre Frage jedoch so gut wie möglich beantworten, anstatt Sie zu etwas zu führen, von dem Sie keine Ahnung haben, dass Sie sich darauf einlassen.

Die Tatsache, dass Sie diese Frage stellen, macht mir Sorgen um Ihre $ 5000, also nehmen Sie bitte meinen Rat ernst.

Je nachdem, wie viel verfügbares Geld Sie in Ihrem Unternehmen haben, sollten Sie einen Teil davon finden, um sicher in starke und stabile Unternehmen zu investieren.

Zu Beginn ist die Investition in eine Aktie völlig dumm . Wenn Sie nicht illegal Insiderhandel betreiben, haben Sie keine Garantie, dass eine Aktie steigt. Deshalb müssen Sie Ihr Portfolio diversifizieren . Denken Sie darüber nach – Sie haben 100.000 und investieren es in eine Aktie, die voraussichtlich steigen wird. Stattdessen hat das Unternehmen über ihre Zahlen gelogen (was häufig vorkommt), und die Aktie bricht zusammen. Es gibt einen Prozentsatz Ihres Geldes den Bach runter.

Wie auch immer, wenn Sie die perfekte Aktie für sich finden möchten, müssen Sie selbst recherchieren, verstehen, in was Sie investieren möchten (z. B. stabile Unternehmen, Start-ups usw.) und den Zeitrahmen kennen, in dem Sie investieren werden investieren Sie in. Suchen Sie nach Aktien mit einem höheren KGV und einem niedrigeren VORWÄRTS- KGV. Dies liegt daran, dass das Ergebnis des Unternehmens steigen wird, wenn das KGV sinkt. Verlassen Sie sich jedoch nicht vollständig auf das P / E, sondern recherchieren Sie über das Unternehmen. Darüber hinaus investieren Sie nicht in eine Sache. Diversifizieren, habe ich bereits erklärt, führt zu einem geringeren Rückgang, wenn mehr Aktien ausfallen.

Schauen Sie sich abschließend DCA an. Die Mittelung der Dollarkosten ist eine großartige Möglichkeit, um einen Rückgang bei Aktien zu reduzieren. Grundsätzlich gibt es jeden Monat unterschiedliche Mengen an Aktien, je nach Preis. Wenn zum Beispiel der Aktienkurs im nächsten Monat höher ist, kaufen Sie weniger Aktien. Wenn es weniger ist, kaufen Sie mehr Aktien. Dies reduziert Ihren Sturz, wenn die Aktie ausfällt. Wenn Sie ein weniger erfahrener Investor sind und einen voreingestellten Ansatz verfolgen möchten, damit Sie keinen wilden Marktschwankungen ausgesetzt sind, ist die Mittelung der Dollarkosten möglicherweise ein guter Ansatz. Wenn Sie jedoch Erfahrung haben, können Sie möglicherweise bessere Renditen erzielen, indem Sie aktiv strategisch vorgehen, anstatt die Durchschnittskosten in US-Dollar zu berechnen.

Ich empfehle auf jeden Fall die Mittelung der Dollarkosten in Ihrem Fall. Dies soll einen enormen Geldverlust für ein bestimmtes Unternehmen verhindern.

Viel Glück! Ich bin erst 15, das ist also die beste Antwort, die ich für Sie bereitstellen kann

Eröffnen Sie ein Konto bei einem der Low-Cost-Giganten [Vanguard oder Fidelity], legen Sie es auf ein ROTH-Konto [so viel es erlaubt ist] und legen Sie es speziell in einen Indexfonds ein. Dann lass es sitzen [für Jahrzehnte]; Kaufen und verkaufen Sie nicht … lassen Sie es sich zusammensetzen. Auch in diesem Rat wird davon ausgegangen, dass Sie über einen Notfallfonds verfügen, der für den Fall, dass Sie Bargeld benötigen (z. B. eine Einzahlungsbescheinigung).

NVDA. Nvidia Corp. Lesen Sie alles, was Sie können. Mach deine Hausaufgaben. Sie werden Ihren Erfolg besser zu schätzen wissen.

Erfahren Sie, wie Sie mit Optionen handeln