Globalisierung: Sollten von Indien Sanktionen gegen multinationale Unternehmen verhängt werden, die in Ländern ansässig sind, die Schritte gegen das Outsourcing unternehmen?

Die Verhängung von Sanktionen erfordert sowohl eine Analyse des Völkerrechts als auch der internationalen Beziehungen. Zuallererst können Sanktionen nicht nur verhängt werden, weil ein Land sie verhängen will – es muss eine rechtliche Rechtfertigung für die Verhängung von Sanktionen geben. Darüber hinaus ist die Verhängung multilateraler Sanktionen (wie EU-Sanktionen gegen den Iran) glaubwürdiger als die einseitige Verhängung von Sanktionen. Ich sehe nicht ein, wie Indien es unter den oben dargestellten Umständen rechtfertigen könnte, Sanktionen nach internationalem Recht zu verhängen.

Aber wenn Indien in der Lage wäre, eine rechtliche Begründung für seine Sanktion zu finden, könnte die Verhängung von Sanktionen seine Wirtschaft und Glaubwürdigkeit drastisch beeinträchtigen. Sanktionen werden negativ bewertet. Indische Unternehmen im Ausland könnten unter Sanktionen jeglicher Art leiden. Wenn beispielsweise Indien Sanktionen gegen alle US-Unternehmen verhängen würde, die Schritte gegen das Outsourcing unternommen haben, könnten die USA (nach erfolgreicher Lobbyarbeit!) Ähnliche Sanktionen gegen indische Unternehmen verhängen (und wir alle kennen die Anzahl der in Silicon ansässigen indischen Technologieunternehmen) Tal).

Darüber hinaus könnte Indien als unternehmensfeindliches Land wahrgenommen werden. Derzeit werden gesetzliche Änderungen des Steuergesetzbuchs, die zu einer rückwirkenden Anwendung der Steuergesetze auf ausländische Unternehmen führen könnten, nicht positiv bewertet. Das Hinzufügen von Sanktionen zu der Mischung kann nur in eine Richtung gehen – schlecht!

Um Indiens willen wollen sie “geschäftsfreundlich” sein.

More Interesting

Zerstört die Globalisierung das Wachstum der Entwicklungsländer? Wenn ja, was ist der richtige Rat für ein Entwicklungsland mit sehr niedrigem Einkommen wie Indien?

Kämpfen Länder mit integrierten Volkswirtschaften mit geringerer Wahrscheinlichkeit gegeneinander?

Warum ist es für Indien als Nation wichtig, die Globalisierung zu erreichen?

Wie wirkt sich die Globalisierung auf mich persönlich aus?

Welcher große technologische Durchbruch könnte die Welt vor der wirtschaftlichen Depression retten?

Übersteigt der durch die Globalisierung verursachte Verlust von Arbeitsplätzen die Vorteile von Importen mit geringeren Kosten?

Was bedeutet das für den Silicon Valley-Markt, da sich die leitenden Ingenieure von Top-Tech-Unternehmen nicht einmal mehr die Häuser in South Bay leisten können? Wann endet diese Immobilienblase?

Warum sollten sich arme Länder für die wirtschaftlichen Probleme der reichen Länder interessieren?

Verengt oder vergrößert die Globalisierung die Kluft zwischen reichen und armen Ländern?

Inwiefern unterscheidet sich die Globalisierung des 21. Jahrhunderts von der Globalisierung des 20. Jahrhunderts?

Warum sind einige Amerikaner, sogar Intellektuelle, in politischen, sozialen und wirtschaftlichen Fragen der USA völlig in sich selbst versunken und haben fast kein Interesse und keine Neugier für Angelegenheiten außerhalb der USA, obwohl wir jetzt in einer vollständig globalisierten Welt leben?

Verstehen alle englischsprachigen Personen alle anderen englischsprachigen Personen mit unterschiedlichen Akzenten?

Wie viel liquider wäre die soziale Sicherheit, wenn die US-Unternehmen nicht so viele Arbeitsplätze nach Übersee verlagert hätten, wo die Arbeitnehmer nicht in die SS einzahlen?

Was war das erfolgreichste Handelsabkommen? Warum?

Welche Auswirkungen hat die Globalisierung auf die indische Gesellschaft?