Warum senken die Fluggesellschaften ihre Preise vor allem an Tagen mit geringer Auslastung nicht deutlich, beispielsweise 4 Stunden vor dem Abflug?

Ah! Würden wir nicht alle lieben, wenn das passieren würde !!! Wenn nur!!! In der Tat glaube ich, dass die meisten von uns bis zur letzten Minute warten würden, um Flugtickets zu kaufen, oder?

Aber so einfach ist das nicht. Tatsächlich ist die Logik wirklich kontraintuitiv und basiert auf reiner Ökonomie. Hier sind meine zwei Cent dafür.

Die Preiselastizität der Nachfrage entscheidet über den Preis, den die Fluggesellschaften zu jeder Zeit berechnen.

Lassen Sie uns ein Szenario visualisieren. Sie müssen von Delhi zur Hochzeit eines Freundes in Hyderabad fahren. Er hat Ihnen ungefähr 6 Monate im Voraus erzählt, aber Sie haben Ihre Flugtickets noch nicht gebucht. Wenn Sie jetzt buchen, also 6 Monate vor der Hochzeit, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie die Tickets günstig bekommen. Warum? Denn gerade jetzt haben Sie verschiedene Möglichkeiten, vor allem auf einer derart stark frequentierten Strecke, was die Fluglinie anbelangt. Angenommen, der Preis beträgt 10000 INR.

Nach ein paar Monaten werden Sie feststellen, dass die Preise allmählich steigen. Warum? Wie Sie buchen auch einige andere Personen den Flug. Das reduziert das Sitzplatzangebot. Jetzt ist der Preis auf 11000 INR gestiegen, da ungefähr 50 der insgesamt 300 Sitzplätze gebucht wurden.

Etwa einen Monat vor der Hochzeit werden Sie feststellen, dass die Preise deutlich gestiegen sind. Der neue Preis würde bei 12500 INR liegen, da bis dahin etwa 200 der 300 Plätze gebucht wären.

Jetzt hat die Fluggesellschaft für die letzten 100 Sitzplätze die gleiche Nachfrage, aber weniger Angebot. Wenn Leute anfangen, Sitzplätze zu buchen, kann die Fluggesellschaft damit beginnen, eine Prämie für die Buchungssicherheit zu berechnen. Was würde die Fluggesellschaft einen Tag vor dem Flug tun, wenn noch etwa 25 Sitzplätze frei wären? Würde es die Preise senken, um diese Plätze zu füllen, oder würde es die Preise erhöhen, um höhere Gewinne von Leuten zu erzielen, die in letzter Minute dringende Buchungen vornehmen? Natürlich würde die Fluggesellschaft die Preise erhöhen .

Warum? Die Nachfrage nach den restlichen Sitzen ist mittlerweile unelastisch geworden. Dies bedeutet, dass unter den verschiedenen Fluggesellschaften, die an diesem Tag von Delhi nach Hyderabad reisen würden, die meisten entweder voll wären oder höhere Preise hätten. Die Anzahl der Sitzplätze, die in JEDEM Flugzeug zur Verfügung stehen, um von Delhi nach Hyderabad zu fliegen, ist gering, aber die Nachfrage nach diesen Sitzen ist aufgrund der Entscheidungsträger in letzter Minute immer noch hoch. So sehen die Fluggesellschaften einen tragfähigen Geschäftsmarkt, in dem sie die Unelastizität des Reisenden ausnutzen, um die Preise in letzter Minute zu erhöhen.

Wenn Sie ungefähr 4 Stunden vor dem Flug verzweifelt nach Hyderabad fliegen möchten, weil Sie die Hochzeit Ihres Freundes nicht verpassen möchten, würden Sie dann nicht eine Prämie zahlen, um diesen Sitzplatz in der Fluggesellschaft zu bekommen? Natürlich würdest du. Aus diesem Grund zahlen Sie am Ende mehr, wenn Sie Flüge zu spät buchen, als wenn Sie sie früher buchen.

Die Antwort ist also rein ökonomisch. Dies gilt auch für Zugbuchungen. IRCTC berechnet für Tatkal-Reservierungen höhere Preise als für normale Reservierungen, und zwar aus genau demselben Grund – Preiselastizität der Nachfrage.

Hoffe das hilft.