Wie bekomme ich mehr Traffic für meine Website, wenn ich kein Geld bezahlen möchte?

Fragen Sie einen Vermarkter oder Geschäftsinhaber, was er auf der Welt am liebsten hätte, und er wird Ihnen wahrscheinlich sagen, dass es mehr Kunden gibt. Was kommt nach Kunden auf der Wunschliste eines Geschäfts oft? Mehr Verkehr zu ihrer Site. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie den Traffic auf Ihrer Website steigern können. In der heutigen Veröffentlichung werden 25 davon vorgestellt, darunter mehrere Möglichkeiten, den Site-Traffic KOSTENLOS zu steigern.

1. Werbung

Dieser ist so offensichtlich, dass wir ihn uns zuerst ansehen werden. Bezahlte Suche, Social Media-Werbung und Display-Werbung sind hervorragende Möglichkeiten, um Besucher anzulocken , Ihre Marke aufzubauen und Ihre Website den Menschen näher zu bringen. Passen Sie Ihre bezahlten Strategien an Ihre Ziele an – möchten Sie nur mehr Zugriffe oder möchten Sie auch die Conversions steigern? Jeder bezahlte Kanal hat seine Vor- und Nachteile. Denken Sie also sorgfältig über Ihre Ziele nach, bevor Sie nach Ihrer Kreditkarte greifen.

Wenn Sie hoffen, dass mehr Zugriffe auf Ihre Website auch zu mehr Verkäufen führen, müssen Sie im Rahmen Ihrer bezahlten Suchstrategien auf Keywords mit hoher kommerzieller Zielsetzung abzielen. Ja, der Wettbewerb um diese Suchbegriffe kann heftig (und teuer) sein, aber die Auszahlungen können sich lohnen.

2. Werden Sie sozial

Es reicht nicht aus, großartige Inhalte zu produzieren und zu hoffen, dass die Leute sie finden – Sie müssen proaktiv sein. Eine der besten Möglichkeiten zur Steigerung des Zugriffs auf Ihre Website ist die Verwendung von Social-Media-Kanälen, um für Ihre Inhalte zu werben . Twitter ist ideal für kurze, knackige (und verlockende) Links, wohingegen die Google+ Werbung dazu beitragen kann, dass Ihre Website in personalisierten Suchergebnissen angezeigt wird, und in B2B-Nischen besonders effektiv zu sein scheint. Wenn Sie ein B2C-Produktunternehmen sind, werden Sie mit bildintensiven Social-Sites wie Pinterest und Instagram möglicherweise großartige Unterstützung finden.

Bild über Pascale Communications

3. Mix it up

Es gibt keine Zauberformel für den Erfolg von Content-Marketing, auch wenn einige Sie glauben machen würden. Variieren Sie daher die Länge und das Format Ihrer Inhalte , um sie für verschiedene Lesertypen so attraktiv wie möglich zu gestalten. Durchsetzen Sie kürzere, auf Nachrichten basierende Blog-Posts mit langen Inhalten sowie Videos, Infografiken und datengesteuerten Elementen für maximale Wirkung.

4. Schreiben Sie unwiderstehliche Schlagzeilen

Schlagzeilen sind einer der wichtigsten Bestandteile Ihres Inhalts. Ohne eine überzeugende Überschrift bleibt selbst der umfassendste Blog-Beitrag ungelesen . Meistern Sie die Kunst des Headlineschreibens. Beispielsweise schreiben die Autoren von BuzzFeed und Upworthy häufig mehr als zwanzig verschiedene Überschriften, bevor sie sich schließlich für diejenige entscheiden, die den meisten Verkehr erzeugt. Denken Sie also sorgfältig über Ihre Überschrift nach, bevor Sie auf “Veröffentlichen” klicken.

5. Achten Sie auf On-Page-SEO

Denken Sie, dass SEO tot ist? Denk nochmal. Die Optimierung Ihrer Inhalte für Suchmaschinen ist immer noch eine wertvolle und lohnende Übung. Machen Sie das Beste aus Bildaltertext? Erstellen Sie interne Links zu neuen Inhalten? Was ist mit Meta-Beschreibungen? Die Optimierung für On-Page-SEO muss nicht ewig dauern und kann dazu beitragen, Ihren organischen Traffic zu steigern.

6. Targeting von Long-Tail-Keywords

Haben Sie Ihre High-Commercial-Intent-Keyword-Datenbanken abgedeckt? Dann ist es Zeit, auch Long-Tail-Keywords zu verwenden. Long-Tail-Keywords machen einen Großteil der Websuchen aus. Wenn Sie sie also nicht als Teil Ihrer bezahlten Suche oder Ihrer SEO-Bemühungen ausrichten, werden Sie verpasst.

Bild über thegardensofeden.org

7. Starten Sie das Gast-Bloggen

Bevor du es sagst – nein, wahres Gast-Bloggen ist trotz allem, was du gehört hast, nicht tot. Das Sichern eines Gastbeitrags auf einer seriösen Website kann den Blog-Verkehr auf Ihrer Website erhöhen und dazu beitragen, dass Ihre Marke zum Schnäppchen wird. Seien Sie jedoch gewarnt – die Standards für das Bloggen von Gästen haben sich in den letzten achtzehn Monaten grundlegend geändert, und Spam-Taktiken können zu schwerwiegenden Strafen führen. Mit Vorsicht fortfahren.

8. Laden Sie andere zu einem Gastblog auf Ihrer Website ein

Gastblogging ist eine Einbahnstraße. Laden Sie nicht nur Inhalte in andere Blogs ein, sondern auch Personen in Ihrer Nische, die auf Ihrer eigenen Website bloggen möchten . Sie werden wahrscheinlich ihren Gastartikel teilen und ihn verlinken, wodurch neue Leser auf Ihre Website gelangen könnten. Stellen Sie nur sicher, dass Sie nur qualitativ hochwertige, originelle Inhalte ohne spammige Links veröffentlichen, da Google das Bloggen von Gästen in geringer Qualität hart umkämpft.

Keine Zeit, diesen Beitrag zu lesen? Laden Sie das PDF hier herunter!

9. Gehen Sie nach Empfehlungsverkehr

Anstatt zu versuchen, andere Websites zu überreden, wieder auf Sie zuzugreifen (ein mühsamer und zeitintensiver Prozess), sollten Sie Inhalte erstellen, zu denen nur Verlinkungen erforderlich sind.

Als Larry über den Kick in die sprichwörtlichen Zähne schrieb, den eBay aus Googles Panda-Update gezogen hat, gelang es uns, einen Link von Ars Technica im Abschnitt “Auswahl des Herausgebers” neben Links zur New York Times und zu National Geographic zu sichern. Nicht zu schäbig – und auch nicht der dadurch verursachte Anstieg des Empfehlungsverkehrs. Erfahren Sie in diesem Beitrag, welche Arten von Links viel Empfehlungsverkehr senden und wie Sie sie erhalten.

10. Posten Sie Inhalte auf LinkedIn

LinkedIn ist viel mehr als ein Mittel, einen anderen Job zu finden. Das weltweit größte professionelle soziale Netzwerk ist jetzt eine wertvolle eigene Publishing-Plattform. Sie sollten also regelmäßig Inhalte auf LinkedIn veröffentlichen . Auf diese Weise können Sie den Traffic auf Ihre Website steigern und Ihr Profil in Ihrer Branche verbessern – insbesondere, wenn Sie eine moderate bis große Fangemeinde haben.

11. Implementieren Sie Schema Microdata

Das Implementieren eines Schemas (oder eines anderen Mikrodatenformats) erhöht nicht unbedingt den Verkehr auf Ihrer Website selbst, erleichtert es jedoch den Suchmaschinen-Bots, Ihre Seiten zu finden und zu indizieren . Ein weiterer Vorteil der Verwendung des Schemas für SEO besteht darin, dass es zu reichhaltigeren Website-Snippets führen kann, die die Klickraten verbessern können.

12. Intern verknüpfen

Die Stärke Ihres Linkprofils hängt nicht nur davon ab, wie viele Websites auf Sie verweisen. Sie kann auch von Ihrer internen Linkstruktur beeinflusst werden . Achten Sie beim Erstellen und Veröffentlichen von Inhalten auf Möglichkeiten für interne Links. Dies hilft nicht nur bei der Suchmaschinenoptimierung, sondern führt auch zu einer besseren und nützlicheren Erfahrung für den Benutzer – der Grundstein für die Steigerung des Zugriffs auf Ihre Website.

13. Interview Branchenführer

Denken Sie, dass Interviews nur für die großen Leager sind? Sie werden erstaunt sein, wie viele Leute bereit sind, mit Ihnen zu sprechen, wenn Sie sie nur fragen. Versenden Sie E-Mails mit der Bitte um ein Interview an Vordenker in Ihrer Branche und veröffentlichen Sie die Interviews in Ihrem Blog . Die Bekanntheit des Namens erhöht nicht nur Ihre Glaubwürdigkeit und den Verkehr auf Ihrer Website, der Befragte wird wahrscheinlich auch den Inhalt teilen und damit seine Reichweite weiter ausbauen.

Bild über business2community.com

14. Vernachlässigen Sie nicht das E-Mail-Marketing

So viele Unternehmen konzentrieren sich darauf, durch Content-Marketing neue Kunden zu gewinnen, dass sie auf traditionellere Methoden verzichten. E-Mail-Marketing kann ein leistungsfähiges Tool sein, und selbst eine mäßig erfolgreiche E-Mail-Explosion kann zu einem erheblichen Anstieg des Datenverkehrs führen. Achten Sie nur darauf, die Mitarbeiter nicht mit unerbittlichen E-Mails über jedes einzelne Update in Ihrem Unternehmen zu bombardieren. Lassen Sie sich auch nicht die Macht des Mundpropaganda-Marketings entgehen, insbesondere von Menschen, die bereits Freude an Ihren Produkten oder Dienstleistungen haben. Eine freundliche E-Mail-Erinnerung an einen neuen Service oder ein neues Produkt kann Ihnen auch dabei helfen, Ihren Traffic zu steigern.

15. Stellen Sie sicher, dass Ihre Website reagiert

Die Zeiten, in denen das Surfen im Internet ausschließlich auf Desktop-PCs stattfand, sind lange vorbei. Heutzutage verwenden mehr Menschen als je zuvor mobile Geräte, um auf das Internet zuzugreifen. Wenn Sie Ihre Besucher dazu zwingen, sich auf Ihrer Website zurechtzufinden und sich darin zurechtzufinden, fordern Sie sie grundsätzlich auf, woanders hinzugehen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Website für eine Reihe von Geräten , einschließlich kleinerer Smartphones, zugänglich und bequem einsehbar ist .

16. Stellen Sie sicher, dass Ihre Site schnell ist

Haben Sie schon einmal dreißig Sekunden darauf gewartet, dass eine Webseite geladen wird? Ich auch nicht. Wenn das Laden Ihrer Website ewig dauert, ist Ihre Absprungrate himmelhoch. Stellen Sie sicher, dass Ihre Seiten so technisch wie möglich optimiert sind , einschließlich der Größe der Bilddateien, der Seitenstruktur und der Funktionalität von Plugins von Drittanbietern. Je schneller Ihre Website geladen wird, desto besser.

17. Ein Gemeinschaftsgefühl fördern

Die Leute möchten ihre Meinung sagen und sich mit Themen auseinandersetzen, für die sie sich leidenschaftlich interessieren. Daher ist der Aufbau einer Community auf Ihrer Website eine großartige Möglichkeit, eine Unterhaltung zu beginnen und den Traffic auf Ihrer Website zu steigern. Implementieren Sie ein zuverlässiges Kommentarsystem mit Lösungen von Drittanbietern wie Facebook-Kommentaren oder Disqus oder erstellen Sie ein spezielles Forum, in dem Besucher Fragen stellen können. Vergiss jedoch nicht, deine Community zu verwalten, um sicherzustellen, dass die Mindeststandards für Anstand eingehalten werden.

18. Machen Sie sich in Kommentarabschnitten Gehör

Wahrscheinlich besuchen Sie regelmäßig mindestens einige Websites, die für Ihr Unternehmen relevant sind. Nehmen Sie also an der Unterhaltung teil. Das Kommentieren sorgt nicht unbedingt für eine sofortige Steigerung des Empfehlungsaufkommens. Indem Sie sich jedoch einen Namen machen, indem Sie aufschlussreiche, nachdenkliche Kommentare zu Branchenblogs und -seiten abgeben, können Sie sich einen Namen machen – was später dazu führen kann Steigern Sie den Traffic auf Ihrer Website. Denken Sie jedoch daran, dass Qualität und Relevanz beim Posten von Gästen von entscheidender Bedeutung sind. Sie sollten sich mit anderen Personen in Ihrer Nische austauschen und keine Spam-Links auf nicht verwandten Websites ablegen.

Bild über organictalks.com

19. Untersuchen Sie Ihre Analytics-Daten

Google Analytics ist eine unschätzbare Datenquelle für nahezu jeden denkbaren Aspekt Ihrer Website, von Ihren beliebtesten Seiten bis hin zu demografischen Daten der Besucher. Behalten Sie Ihre Analytics-Daten im Auge und verwenden Sie diese Informationen, um Ihre Werbe- und Inhaltsstrategien zu informieren. Achten Sie darauf, welche Posts und Seiten am beliebtesten sind. Untersuchen Sie die Besucherdaten, um festzustellen, wie, wo und wann der Datenverkehr auf Ihrer Website stattfindet.

20. Werden Sie auf Social Media aktiv

Es reicht nicht aus, Inhalte nur über soziale Kanäle zu teilen – Sie müssen sich auch aktiv an der Community beteiligen. Hast du einen Twitter-Account? Nehmen Sie dann an Gruppendiskussionen mit relevanten Hashtags teil. Hinterlässt Ihr Publikum Kommentare zu Ihren Facebook-Posts? Beantworten Sie Fragen und sprechen Sie mit Ihren Lesern. Nichts kann Menschen schneller abschrecken als die Nutzung von Social Media als Broadcast-Kanal – nutzen Sie Social Media so, wie es beabsichtigt war, und interagieren Sie tatsächlich mit Ihren Fans.

NEU: Ankündigung der PPC University: Lernen Sie PPC-Marketing kostenlos http://t.co/pVGDC8aIexpic.twitter.com/yiKZNQ0kFN

– WordStream (@WordStream), 29. Juli 2014

21. Senden Sie Ihren Inhalt an Aggregator-Sites

Erstens ein Haftungsausschluss: Versenden Sie keinen Spam an Reddit und andere ähnliche Websites, in der Hoffnung, den Jackpot des Empfehlungsverkehrs zu knacken, da dies nicht der Fall sein wird. Mitglieder von Communities wie Reddit sind außerordentlich versiert, als legitime Links getarnte Spam-Mails zu verschicken, aber es schadet nicht, hin und wieder Links einzureichen, die diese Zielgruppen wirklich nützlich finden. Wählen Sie einen relevanten Subreddit aus, übermitteln Sie Ihren Inhalt und beobachten Sie den eingehenden Datenverkehr.

22. Integrieren Sie Video in Ihre Content-Strategie

Textbasierter Inhalt ist alles in allem gut, aber Video kann ein wertvoller Aktivposten sein, um neue Besucher anzulocken und Ihre Website attraktiver zu machen. Die Daten zeigen, dass die Vorratsdatenspeicherung von Informationen für visuelles Material erheblich höher ist als für Text. Dies bedeutet, dass Videomarketing eine hervorragende Möglichkeit ist, die Aufmerksamkeit Ihres Publikums zu erregen und zu halten und gleichzeitig den Traffic auf Ihre Website zu steigern.

23. Erforsche den Wettbewerb

Wenn Sie keine Software wie BuzzSumo verwendet haben, um herauszufinden, was Ihre Konkurrenten vorhaben, haben Sie einen großen Nachteil. Diese Dienste fassen die soziale Leistung bestimmter Websites und Inhalte zusammen, um Ihnen einen Überblick darüber zu geben, welche Themen bei den Lesern Anklang finden, und vor allem, um in den sozialen Medien die Runde zu drehen. Finden Sie heraus, was die Leute lesen (und darüber reden), und emulieren Sie diese Art von Inhalten, um Besucher auf Ihre Website zu leiten.

24. Webinare veranstalten

Die Leute lieben es zu lernen, und Webinare sind eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Weisheit dem eifrig wartenden Publikum zu vermitteln. In Kombination mit einer effektiven Kampagne zur sozialen Werbung sind Webinare eine großartige Möglichkeit, die Zugriffe auf Ihre Website zu steigern. Senden Sie eine E-Mail etwa eine Woche im Voraus sowie eine Erinnerung an die letzte Registrierungsmöglichkeit am Tag vor dem Webinar. Stellen Sie sicher, dass Sie die Präsentation für eine spätere Anzeige archivieren und Ihre Webinare über soziale Medien in großem Umfang bewerben. Wenn Sie sich fragen, wie Sie ein Webinar durchführen sollen, klicken Sie auf den Link, um einige Tipps zu erhalten.

25. Konferenzen besuchen

Unabhängig von der Branche, in der Sie tätig sind, gibt es wahrscheinlich mindestens ein oder zwei wichtige Kongresse und Konferenzen, die für Ihr Unternehmen relevant sind. Es ist eine gute Idee, an diesen Veranstaltungen teilzunehmen – es ist sogar noch besser, bei ihnen zu sprechen. Selbst ein halbwegs anständiges Reden ist eine hervorragende Möglichkeit, um sich als Vordenker in Ihrer Branche zu etablieren und einen signifikanten Bekanntheitsgrad für Ihre Site zu erzielen.

Nun, das macht es für den heutigen Post so gut wie. Wenn Sie Ihre eigenen Tipps zur Steigerung des Zugriffs auf Ihre Website haben, würde ich sie gerne hören.

BEMERKUNGEN

Andrew Solomon

14. August 2014

Danke für diesen Artikel! vieles war mir bekannt, aber die Erfrischung des Gehirns hilft, eine Person auf Trab zu halten. Es ist auch eine gute Referenz für Anfänger. Ich möchte nur hinzufügen, dass die Tatsache, dass sie einen echten (aufrichtigen) Beitrag zu Gesprächen leisten und in der Community Ihrer Branche sehr groß sind. Ich denke, es braucht Zeit, um ein Publikum aufzubauen, und da es eine Schiffsladung Spam gibt, dauert es eine Weile, um Vertrauen aufzubauen. Lesen Sie also Artikel, kommentieren Sie Artikel, teilen Sie diese Artikel, schreiben Sie die Autoren dieser Artikel und wiederholen Sie diese. Erstelle großartige Inhalte, sei weiterhin sozial und der Verkehr wird kommen.

Michael

21. Juli 2015

Zunächst möchte ich Dan für diesen ERSTAUNLICHEN Beitrag danken. Es gibt zu viele Internet-Vermarkter, die sich abmühen, Verkehr zu bekommen. Wie viele Leute da draußen mit umwerfenden Websites, die die Welt braucht, werden nie genug Verkehr haben, um ihre Ideen an die Öffentlichkeit zu bringen? Wie viele Leute haben bei 9 bis 5 gekämpft, um online Geld zu verdienen, nur weil sie nicht in den Verkehr kommen können? Dies ist ein äußerst nachdenklicher Beitrag. Die Welt braucht mehr Menschen, die einen Artikel wie diesen erstellen, der den kämpfenden Müttern helfen könnte, online Geld zu verdienen.

Dieser Artikel hat mir sehr geholfen. Sie sehen, ich beginne ein neues Unternehmen. Dies ist mein erstes Unterfangen, bei dem ich wirklich versuchen werde, guten freien Verkehr zu fahren. Ich habe es noch nie wirklich versucht. Dieses neue Unternehmen (Standort) ist “der Eine”. Es MUSS im wahrsten Sinne des Wortes funktionieren, wenn ich genug Qualität und gezielten Traffic bekomme und diese Seite Milliarden verdienen kann. Also, was ich suche, ist hohe Qualität, DAUERHAFTE (keine Arbeit erforderlich, um – langfristig – freihändig zu warten), gezielte, kostenlose Zugriffe, und dieser Artikel hat 5 dieser Arten von Zugriffen beschrieben.

Qualitativ hochwertiger, permanenter und zielgerichteter kostenloser Verkehr ist die beste Art von Verkehr, die Sie erhalten können. Es ist freihändig und der ROI ist pur. Daher empfehle ich jedem Leser, der Verkehr benötigt, einen Blick darauf zu werfen. Einige gute, dauerhafte, zielgerichtete und kostenlose Zugriffsquellen, die Sie nutzen können, sind BaLooZo Nummer eins, eine Anzeigenwebsite, auf der Sie eine dauerhafte Anzeige schalten und diese zehnmal am Tag in den Suchergebnissen für Ihre Keywords und die Seite Ihrer Kategorie platzieren können und es gibt erweiterte Anzeigenstatistiken. Es gibt auch PPC-Anzeigen, die über die kostenlosen Anzeigen hinausgehen, auf die Sie für die erste Position bieten könnten, mit einem Mindestbetrag von 0,01 USD und einem Mindestbetrag von 0,01 USD für Klicks, falls Sie eventuell auch für den Traffic zahlen möchten. Sie melden sich einfach an, veröffentlichen eine permanente kostenlose Anzeige und erhalten für immer permanenten, kostenlosen Traffic.

Nummer zwei ist Flickr, ein Yahoo-Unternehmen, eine Website für die gemeinsame Nutzung von Fotos. Um Traffic mit dieser Site zu erzielen, müssen Sie interessante, auf Nischen ausgerichtete Bilder erstellen oder interessante, auf Nischen ausgerichtete Fotos oder Screenshots machen, sich anmelden, die Fotos mit geeigneten Tags (Schlüsselwörtern) hochladen, um den Traffic gezielt zu machen, und in der Beschreibung des Fotos angeben : “Sie können dieses Bild gerne verwenden, aber geben Sie http://www.yourwebsite.com Credits.”, Und dann erhalten Sie permanenten, gezielten, kostenlosen Datenverkehr von Personen, die Ihre Fotos teilen und Ihren Link gutschreiben.

Vielen Dank, Dan. Sie wissen wirklich nicht, was das für mich bedeutet und wie sehr Sie mir gerade geholfen haben. Zweitens stimme ich Andrews Kommentar zu. Es gibt so viele Leute, die Blog-Kommentare verfassen, nur um im Namensbereich einen Link zu ihrer Website zu erhalten. Ich mag es, Blog-Kommentare zu sehen, die nicht verlinkt sind.

Kennt jemand andere Möglichkeiten, wie ich dauerhaften, gezielten und kostenlosen Datenverkehr erhalten kann? Ich wäre Ihnen immer dankbar, wenn Sie mir eines mitteilen könnten.

Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihren Website-Traffic steigern können, ohne Geld ausgeben zu müssen.

Hier sind einige Möglichkeiten, die Sie ausprobieren können:

1) Seien Sie in sozialen Medien aktiv und stellen Sie sicher, dass Sie Ihrer Website Links zu Ihrem Social-Media-Konto hinzufügen, damit die Leute Ihnen folgen / Freunde werden können. Sie müssen Ihre Präsenz online zeigen und relevante und gute Inhalte teilen.

2) Abgesehen davon, dass Sie nicht in sozialen Medien aktiv sind, sollten Sie Ihre Posts auch recyceln, um mehr Traffic zu erzielen. Jeder ist in einer anderen Zeitzone. Wenn Sie also zu einer anderen Zeit posten, können Sie mehr Menschen erreichen. Und wenn Sie gute Inhalte haben, können Sie diese mehrmals freigeben (einmal als Link, dann als Bild, Video usw.). Normalerweise verwende ich Buffer, um Posts zu planen, und TweetDeck, um mit anderen Accounts Schritt zu halten. Es macht die Dinge einfach einfacher und einfacher. Hier ist ein Artikel, den Sie lesen können, in dem erläutert wird, warum Sie Inhalte mehr als einmal in sozialen Medien veröffentlichen sollten: Der Fall, dass Inhalte erneut veröffentlicht werden.

3) Es gibt auch viele Tools, mit denen Sie den Traffic steigern und Ihr Publikum vergrößern können. Sie können versuchen, A FIRE zu starten. Es fügt Ihre Präsenz automatisch hinzu und bewirbt Ihre Inhalte mit jedem externen Link, den Sie freigeben, um mehr Besucher auf Ihre Website zu leiten.

4) Eine andere Möglichkeit besteht darin, Gastbeiträge zu machen. Das Schreiben und Veröffentlichen eines Artikels auf der Website oder im Blog einer anderen Person hilft dabei, Beziehungen zu neuen Menschen aufzubauen. Dies hilft dabei, qualitativ hochwertigen Traffic zu generieren, erhöht Ihre Glaubwürdigkeit und erhöht Ihre Bekanntheit und Markenbekanntheit.

5) Sei aktiv in Foren und Communities (Quora-, Reddit-, Facebook-Gruppen usw.) und kommentiere und interagiere besonders mit Themen und Leuten in ähnlichen Bereichen. Und wenn Sie feststellen, dass Ihre Website für das Gespräch relevant ist, erwähnen Sie sie.

Ich hoffe, Sie finden das hilfreich 🙂

Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun, aber mein Favorit (bei weitem) ist SEO.

Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization, SEO) ist der Prozess der Optimierung einer Website, damit diese bei der organischen Suche eine gute Leistung erbringt. Ein hohes Ranking für Suchbegriffe, die als Keywords bezeichnet werden, erhöht die Sichtbarkeit einer Website und führt zu einer höheren Anzahl von Besuchern der eigentlichen Website.

Einfacher ausgedrückt, ermöglicht Ihnen SEO, sich mit denjenigen zu verbinden, die nach Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung suchen, und sie zu Kunden zu machen.

Als Geschäftsinhaber benötigen Sie einen Plan, um Ihr Geschäft zu fördern und neue Kunden zu gewinnen. SEO sollte ein Teil dieses Plans sein und hier sind nur einige der Gründe, warum:

  • Durch SEO generierte Leads schließen mit durchschnittlich 15%, was 12% über der Conversion-Rate für Outbound-Leads liegt.
  • In einer kürzlich von Hubspot durchgeführten Umfrage sahen nur 9% der Unternehmen, die Inbound-Marketing mit SEO nutzen, keinen ROI. Wenn es für 91% der Unternehmen funktioniert, ist es sehr wahrscheinlich, dass es auch für Sie funktioniert.
  • Blogging ist eine führende Quelle für Leads und Traffic für Unternehmen, wenn diese für die Suche optimiert sind. SEO sorgt dafür, dass Ihre Blog-Posts gefunden werden und der Traffic steigt.

SEO ist unbestreitbar eine der besten Möglichkeiten, um mit Zielgruppen in Kontakt zu treten und Ihr Angebot zu teilen. Die Implementierung einer effektiven SEO-Strategie ist jedoch nicht einfach und unkompliziert, insbesondere angesichts der jüngsten Aktualisierungen des SEO-Ranking-Algorithmus von Google.

Das erste, was Sie beim Starten von SEO tun sollten, ist ein SEO-Audit. Meine Lieblingswebsite für diesen Job ist Beschäftigt mit SEO – sie bieten unbegrenzte automatische kostenlose Audits für alle.

Siehst du die Schachtel? Geben Sie dort Ihre URL ein und Sie erhalten eine vollständige Analyse Ihrer Website in ca. 40 Sekunden. Auf diese Weise wissen Sie genau, was und wie Sie beheben müssen.

Herausfinden, wie Ihre Kunden suchen

Bevor Sie Ihre Website optimieren können, müssen Sie wissen, wofür Sie sie optimieren. Die Begriffe, mit denen Nutzer nach Ihren Angeboten suchen, werden als Stichwörter bezeichnet. Es gibt zahlreiche Methoden zum Auffinden von Keywords. Der Google Keyword Planner ist jedoch kostenlos und einfach zu verwenden, insbesondere für Anfänger. Sie finden Begriffe, indem Sie die URL einer Mitbewerber-Website in das Zielseitenfeld eingeben. So wird das aussehen:

Implementieren von Keywords in Ihre Website

Sobald Sie Keywords identifiziert haben, mit denen Benutzer ähnliche Produkte oder Dienstleistungen wie Sie suchen, müssen Sie diese in Ihre Website implementieren. Wenn Sie dies in der Vergangenheit getan haben, wurde Ihnen möglicherweise gesagt, dass Sie das genaue Schlüsselwort eine bestimmte Anzahl von Malen auf jeder Seite einfügen müssen. Die Seite sieht dann so aus:

Früher war dies die beste Methode, aber Google hat die Fähigkeit verbessert, das Thema einer Seite zu verstehen. Aus diesem Grund sollten Sie Ihr primäres Keyword und andere verwandte Begriffe angeben, um ein übersichtliches Seitenthema zu erstellen.

Überprüfen und Verbessern von On Page-SEO-Faktoren

Der Inhalt ist ein sehr wichtiger Teil Ihrer Website, aber nicht der einzige Faktor auf der Seite, der die Leistung Ihrer Website beeinflusst. Wenn Sie eine Site entwerfen oder eine für Sie entwerfen lassen, ist es unerlässlich, dass Sie den Benutzern die Navigation in der Site erleichtern. Sie sollten eine klare Hierarchie zu Ihrer Site haben. Wenn Sie mehrere Themen haben, ist es wichtig, eine ordnungsgemäße Silostruktur beizubehalten. Wenn Sie sich eingehender mit On-Page-Optimierung befassen möchten, lesen Sie diesen On-Page-SEO-Leitfaden von Busy With SEO.

Verbreiten Sie das Wort über Ihren Inhalt

Möglicherweise haben Sie gehört oder erfahren, dass Sie einfach großartige Inhalte schreiben sollen. Toller Inhalt ist sicherlich ein entscheidendes Element für die Erstellung einer Website, die konvertiert werden kann, aber es ist alles andere als das, was Sie tun müssen. Sobald Sie eine großartige Website erstellt und mit großartigen Ressourcen gefüllt haben, müssen Sie den Leuten davon erzählen!

Mit über 6 Online-Websites für jede Person auf der Erde müssen Sie bereit sein, zu arbeiten, wenn Sie möchten, dass Ihre Website herausragend ist.

Mit SEO möchten Sie Leuten von Ihren Inhalten erzählen, die sie wahrscheinlich teilen oder mit ihnen verknüpfen. Das Erstellen einer Liste von Personen, die auf ähnliche Inhalte wie Sie verlinkt haben, und das Auffordern, auf Ihre Inhalte zu verlinken, wird als Outreach-Linkbuilding bezeichnet. Dies ist eine der derzeit einfachsten und effektivsten Methoden. Es gibt zahlreiche Methoden, mit denen Sie Links erstellen können. Einige sind besser für die lokale Suchmaschinenoptimierung geeignet, während andere Methoden zum Erstellen von Links auf höhere organische Rankings ausgerichtet sind.

Messergebnisse

Der beste Teil von SEO und Inbound-Marketing als Ganzes ist die Fähigkeit, den gesamten Prozess zu verfolgen und zu verfeinern. Es stehen zahlreiche Tools zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Website, die Zugriffsquellen und die Benutzerinteraktion im Auge behalten können. Google Analytics und Google Webmaster-Tools sind kostenlose Programme von Google, mit denen Sie den Überblick über Ihre Besucher und Ihre Website behalten können. Wenn Sie Ihre Website derzeit nicht verfolgen, sollten Sie diese beiden Programme sofort implementieren.

Vorwärts bewegen

Wenn Sie immer noch der Meinung sind, dass Sie die Suchmaschinenoptimierung für Ihre Website in Angriff nehmen möchten, nehmen Sie sich die Zeit, um herauszufinden, wie die Leute suchen. Verwenden Sie diese Informationen, um außergewöhnliche Inhalte zu verfassen, und haben Sie keine Angst, die Welt über Ihre Angebote zu informieren. Neben der Suchmaschinenoptimierung sollten Sie sich auch mit anderen Methoden des Inbound-Marketings wie Social Media oder Content-Marketing befassen und herausfinden, welche Vorteile diese für Ihr Unternehmen haben können.

Übrigens, wenn Sie SEO-Arbeit erledigen müssen, bin ich verfügbar :).

Sich kümmern,

Sebastian.

Die einzige Antwort darauf ist, organische Besucher zu hacken. Wenn Sie gute Platzierungen in Suchmaschinen haben, werden die Besucherzahlen steigen, aber Sie müssen nichts dafür bezahlen.

Nun, wie geht das?

  1. Wettbewerbsanalyse :

Konkurrenz auszuspionieren ist sehr wichtig. Die Mitbewerberanalyse ist ein Muss, um die von ihnen ausgeführten Aktivitäten zu bewerten. Auf diese Weise können Sie eine Vorstellung von den Dingen / Aktivitäten haben, die sie ausführen. Damit Sie lernen und daraus Kapital schlagen können. Mit kostenlosen Tools wie Woorank (begrenzte Datenmenge) Opensite Explorer von Moz (begrenzte Datenmenge) können Sie eine Mitbewerberanalyse durchführen. Sie können ihr Linkprofil überprüfen und diese Websites einbeziehen, während Sie mit dem Linkaufbau beginnen. Sie können die Keywords überprüfen, auf die sie abzielen.

2. SEO:

Möglicherweise geben Sie $$$ für PPC und andere Werbekanäle aus, um mehr Traffic zu erzielen, und diese funktionieren möglicherweise oder auch nicht. Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist jedoch auf längere Sicht sehr wichtig und muss priorisiert werden. Es bringt Ihnen signifikanten gezielten freien Verkehr, wenn es richtig gemacht wird.

Keyword Reaserch: –
Dies ist sehr wichtig. Sobald Sie eine umfassende Keyword-Recherche mit Google Adwords Keyword Planner durchgeführt haben (es gibt auch andere Tools), können Sie den Kampf beginnen und sich in den Suchmaschinen einen guten Platz sichern. Machen Sie also eine umfangreiche Liste der relevanten Keywords. Sie können sie wie folgt kategorisieren:

  • Hauptschlüsselwörter
  • Sekundäre Keywords
  • Long Tail Keywords
  • Markennamen-Schlüsselwörter
  • Standortbezogene Keywords

Jetzt können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

On-Page SEO: –
Da Sie bereits die relevanten Keywords bei sich haben, können Sie mit On-Page-SEO beginnen, das entspricht einer Leistung von 75%. On-Page SEO enthält die unten aufgeführten Punkte, die korrigiert werden müssen.

  • Titel
  • Meta-Beschreibung
  • Meta-Keywords
  • H1-Tag
  • Anker-Text
  • Alt-Tags
  • Interne Verlinkung
  • Kanonische URL
  • Inhaltsoptimierung auf den Seiten (Einzigartiger und ansprechender Inhalt über dem Falz ist ratsam.)

Hinweis: Stecken Sie keine Schlüsselwörter in Titel oder Beschreibungen. Verwenden Sie sie mit Bedacht und so, dass es natürlich aussieht.

OFF-Page SEO: –
Sobald die On-Page-Suchmaschinenoptimierung abgeschlossen ist, können Sie mit der Off-Page-Suchmaschinenoptimierung fortfahren. Dies ist im Grunde genommen die Aufgabe des Linkaufbaus, muss jedoch mit Bedacht durchgeführt werden, da Google inzwischen sehr schlau ist und Ihre Website möglicherweise bestraft wird, wenn sie falsch gemacht wird. Im Folgenden finden Sie einige intelligente Off-Page-SEO-Aktivitäten, die Sie möglicherweise durchführen.

  • Relevantes Blogkommentar (Wertschöpfung für den Beitrag / Artikel)
  • Teilnahme am Forum
  • Teilen Sie Dinge auf den richtigen Social Bookmarking-Websites wie Reddit, StumbleUpon, Digg.
  • Aktiv an der Frage / Antwort-Plattform wie Quora teilnehmen.
  • Teilen Sie Artikel auf Plattformen wie Growthhackers, Websites mittlerer und ähnlicher Autoritäten.
  • Hacke in bereits bestehende Gruppen / Seiten auf Facebook und leiste wertvolle Beiträge. Dies wird sicherlich den Leuten helfen, über Sie / Ihr Unternehmen / Ihre Website Bescheid zu wissen.

Hoffe, dass diese Punkte helfen. Sie können gerne Fragen stellen oder Vorschläge machen.

http://www.Doyze.com

1. Werbung

Dieser ist so offensichtlich, dass wir ihn uns zuerst ansehen werden. Bezahlte Suche, Social Media-Werbung und Display-Werbung sind hervorragende Möglichkeiten, um Besucher anzulocken , Ihre Marke aufzubauen und Ihre Website den Menschen näher zu bringen. Passen Sie Ihre bezahlten Strategien an Ihre Ziele an – möchten Sie nur mehr Zugriffe oder möchten Sie auch die Conversions steigern? Jeder bezahlte Kanal hat seine Vor- und Nachteile. Denken Sie also sorgfältig über Ihre Ziele nach, bevor Sie nach Ihrer Kreditkarte greifen.

Wenn Sie hoffen, dass mehr Zugriffe auf Ihre Website auch zu mehr Verkäufen führen, müssen Sie im Rahmen Ihrer bezahlten Suchstrategien auf Keywords mit hoher kommerzieller Zielsetzung abzielen. Ja, der Wettbewerb um diese Suchbegriffe kann heftig (und teuer) sein, aber die Auszahlungen können sich lohnen.

2. Werden Sie sozial

Es reicht nicht aus, großartige Inhalte zu produzieren und zu hoffen, dass die Leute sie finden – Sie müssen proaktiv sein. Eine der besten Möglichkeiten zur Steigerung des Zugriffs auf Ihre Website ist die Verwendung von Social-Media-Kanälen, um für Ihre Inhalte zu werben . Twitter ist ideal für kurze, knackige (und verlockende) Links, wohingegen die Google+ Werbung dazu beitragen kann, dass Ihre Website in personalisierten Suchergebnissen angezeigt wird, und in B2B-Nischen besonders effektiv zu sein scheint. Wenn Sie ein B2C-Produktunternehmen sind, werden Sie mit bildintensiven Social-Sites wie Pinterest und Instagram möglicherweise großartige Unterstützung finden.

Bild über Pascale Communications

3. Mix it up

Es gibt keine Zauberformel für den Erfolg von Content-Marketing, auch wenn einige Sie glauben machen würden. Variieren Sie daher die Länge und das Format Ihrer Inhalte , um sie für verschiedene Lesertypen so attraktiv wie möglich zu gestalten. Durchsetzen Sie kürzere, auf Nachrichten basierende Blog-Posts mit langen Inhalten sowie Videos, Infografiken und datengesteuerten Elementen für maximale Wirkung.

4. Schreiben Sie unwiderstehliche Schlagzeilen

Schlagzeilen sind einer der wichtigsten Bestandteile Ihres Inhalts. Ohne eine überzeugende Überschrift bleibt selbst der umfassendste Blog-Beitrag ungelesen . Meistern Sie die Kunst des Headlineschreibens. Beispielsweise schreiben die Autoren von BuzzFeed und Upworthy häufig mehr als zwanzig verschiedene Überschriften, bevor sie sich schließlich für diejenige entscheiden, die den meisten Verkehr erzeugt. Denken Sie also sorgfältig über Ihre Überschrift nach, bevor Sie auf “Veröffentlichen” klicken.

Es ist bedauerlich, dass die meisten Leute, wenn sie über ein Budget für Social Media Marketing nachdenken, nur die finanziellen Kosten berücksichtigen. Aber wirklich, Zeit ist eine ebenso wichtige Währung, wenn es um Social Media Marketing geht. Sie können beginnen, Lärm und Aufmerksamkeit zu erzeugen, bevor Sie einen Cent ausgeben. Zeit mit Ihrem Publikum zu verbringen kostet keinen Cent und kann helfen, Loyalität aufzubauen.
Wie ich in meinem Blogpost darauf hingewiesen habe, warum Homejoy versagt hat, bedeutet eine Steigerung der Kundenbindungsrate um 10% eine Steigerung des Unternehmenswerts um 30%.
Wenn Sie die richtigen Tools, die richtigen Plattformen und das richtige Publikum finden, profitieren Sie in hohem Maße vom Social Media-Marketing. Davon abgesehen habe ich einige Beschreibungen der verschiedenen Plattformen aufgelistet, die auf meinen persönlichen Erfahrungen basieren.

LinkedIn- Dies scheint auf Unternehmen und SaaS ausgerichtet zu sein. Es ist äußerst nützlich, insbesondere, wenn Sie Branchenführern und -mitarbeitern folgen.

Twitter – Dies ist häufig in einer Vielzahl von demografischen Bereichen beliebt und kann mithilfe von Hashtags problemlos navigiert werden. Außerdem scheint es eine Menge Journalisten und IT-Aktivitäten zu geben.

Facebook- Dies ist in dem Sinne wie Twitter, dass es eine breite Palette von demografischen Merkmalen gibt, aber es scheint viel besser für verbraucherorientiertes Branding und Interaktion zu sein.

Instagram – Dies ist ein äußerst nützliches Tool für das Branding, insbesondere wenn Ihre Zielgruppe visuell reagiert. Wie Zabisco hervorhob, reagieren 40% der Nutzer besser auf visuelle Informationen als auf einfachen Text. (Warum jede SEO-Strategie Infografiken benötigt – SEO & Marketing Blog – WMG)

Mithilfe der Suchmaschinenoptimierung können Sie mehr Zugriffe auf Ihre Website erzielen.

Sie müssen für SEO On-Page- und Off-Page-Strategien arbeiten

Die folgenden On-Page-Aufgaben können Ihnen dabei helfen, die hohe Qualität Ihrer Website und Ihrer Suchmaschine zu verbessern. Und auch für Suchmaschinen-Ränge verwenden.

Stichwortforschung
Hinzufügen eines Title-Tags
Hinzufügen von Meta-Tags (einschließlich Beschreibungs- und Keyword-Tags)
Image Alt Attributoptimierung
Google Analytics hinzufügen
Header-Tag-Optimierung
Erstellung suchmaschinenfreundlicher Sitemaps
Korrektur defekter Links
Hinzufügen einer Website zu Google Yahoo MSN Webmaster-Tools
Erstellung von Roboterdateien
HTML Code Validierung und Reparatur von Seiten
W3c-Validierung (für Homepage und andere Seiten)
Optimierung externer Links
Ankertext-Optimierung
RSS-Feed-Erstellung
Flash Links-Optimierung
Effektive interne Verlinkung
URL-Struktur optimieren (URL-Rewriting)
Welche Seiten sollten für welche Keywords optimiert werden?
Bild- und / oder Videobildkomprimierung
Grafische Header-Komprimierung
CSS und Javascript überprüfen zusammen mit der Implementierung
Site-Code-Optimierung
Korrektur des Kanonisierungsfehlers
Dokumenttyp Analyse und Verbesserung auf allen Seiten der Website
Flash-Menüoptimierung
Breadcrumb-Optimierung
Header-Statusprüfung
Siloing und Optimierung der Website-Architektur
Vernetzungsoptimierung
Wettbewerbsanalyse
Überprüfung und Optimierung der Ladezeit der Seite
Inhaltsoptimierung
Page Rank Sculpting
Hinzufügen von Hyperlinks zu Inhalten

Die folgenden SEO-Off-Page-Aufgaben können Ihnen dabei helfen, mehr Zugriffe auf Ihre Website, mehr Backlinks, eine bessere Platzierung Ihrer Keywords in den Top 10 der Suchmaschinen und mehr Sales Leads zu erzielen.

Social Bookmarking
Soziales Netzwerk
Blog-Posting
Hochladen von Online-Inhalten
Pressemitteilung
Mikro-Bloggen
Artikel Einreichungen
Kleinanzeigen
Brancheneintrag
Fragen und Antworten
Foren
Beteiligen Sie sich an Gruppen und Communities
Blog kommentieren
Infografik
Fotos teilen
Suchmaschinenanmeldung

Am besten erstellen Sie Ihren eigenen Footprint im Internet. Wenn Sie wirklich kein Budget haben, lernen Sie, wie Sie mit WordPress.org eine Blog-basierte Website erstellen.

Sobald Sie dies eingerichtet haben, ist es Ihr Ziel, qualitativ hochwertige Inhalte zu erstellen, die die Besucher zu einem Besuch animieren. Kümmere dich nicht so sehr um SEO (Search Engine Optimization), denn das geschieht organisch aus den Inhalten, die du erstellst.

Beginnen Sie, über Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu schreiben. Schreiben Sie, was Ihre Kunden Sie bereits fragen. Verschenken Sie viel von Ihrem Wissen. Nehmen Sie dann jeden Beitrag, den Sie erstellen, und besuchen Sie Facebook, um ihn zu veröffentlichen.

Machen Sie sich eine kostenlose Facebook-Fanseite und nutzen Sie diese als Drehscheibe für Ihr FB-Marketing. Es wird nicht einfach sein, viele Aufrufe zu erhalten, da Facebook Ihre Geschäftsbotschaft nicht gern verbreitet, ohne Sie zu belasten. Aber wenn es gut genug ist, können Sie es auf Ihrer eigenen Timeline teilen und Ihre eigenen Freunde können es aufheben und Ihnen dabei helfen, es dort herauszuschieben.

( Wichtiger Hinweis: Seien Sie kein Fan von Social Media. Halten Sie Social Media sozial und teilen Sie Ihre Geschäftsnachrichten nicht mehr als 20% der Zeit. Mit anderen Worten, posten Sie vier echte, persönliche Nachrichten über SIE, bevor Sie eine teilen einzelner Beitrag von Ihrer Fanseite.)

Und das ist es. Bauen Sie einfach Ihre Marke weiter aus. Es kann Monate dauern, bis Sie eine verlässliche Fangemeinde aufgebaut haben. Wenn Sie jedoch nicht für 10 oder 20 US-Dollar im Monat für Anzeigen auf Facebook zahlen, werden Sie wahrscheinlich die schnellsten soliden Ergebnisse erzielen.

Und versuchen Sie nicht, mit Ihrem SEO schlau und klug zu werden. Google kann immer besser Leute ausspähen, die Blackhat-Spiele spielen, und wenn Sie erwischt werden, können Sie wetten, dass Ihre Website nie wieder indexiert wird. Einfach biologisch anbauen und der Natur freien Lauf lassen.

Innovation und Interaktion

Denken Sie daran, John, jeder zusätzliche Tropfen Schweiß bedeutet zusätzliche Twitter-Follower

Manchmal vergessen die Leute, dass die ersten Blogs und Websites erstellt wurden, damit die Leute Spaß haben und ihre Gedanken mit ihrem Publikum teilen können. Egal was Sie verkaufen, haben Sie keine Angst, cool zu sein! Heutzutage konzentrieren sich die Menschen so darauf, alles zu fördern, dass sie vergessen, sie selbst zu sein. Im Land der Blinden ist der Einäugige König. Aber großartige Ideen zu kreieren ist nicht genug. Sie müssen sie richtig fördern. Und Sie können dies tun, indem Sie sinnvolle Verbindungen zu Menschen herstellen. Dies hängt auch von Ihrer Denkweise ab. Wenn Sie Dinge als Job wahrnehmen, werden Sie nicht weit kommen. Aber wenn du etwas daraus machst, werden die Leute es erkennen und sie werden Spaß mit dir haben.

Noch mehr schlechte Rambo-Witze, wenn du dich anmeldest!

Es gibt KOSTENLOSE Tools im Internet, die Sie ausprobieren können.

Sie können es für den SEO-Linkaufbau, das Teilen von Social Media oder das Umschreiben von Artikeln verwenden.

Eines der zuverlässigsten KOSTENLOSEN SEO-Tools ist hier: Kostenloses SEO-Tool | Keresőoptimalizálás, SEO, ASO, SEM, SMM, PPC, E-Commerce, WordPress-Plugins.

Sie können die kostenlosen Techniken bei der Suchmaschinenoptimierung verwenden. Es braucht mehr Zeit, um gute Ergebnisse zu erzielen, aber seien Sie versichert, dass Sie in die richtige Richtung gehen. Diese kostenlosen Techniken sind: 1. Erstelle regelmäßig neue Inhalte. 2. Wandle diese Inhalte in andere Arten von Inhalten um. 3. Sende diese Inhalte in Social Media-Kanälen und -Verzeichnissen. 4. Optimiere deinen YouTube-Kanal. 5. Sende deine Homepage-URL an kostenlose Ping-Dienste. 6. Laden Sie jemanden ein, in Ihr Blog zu schreiben. 7. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Ihre Blog-Posts zu twittern.

Ich “nstantAzon”

KLICKEN SIE HIER: http://bit.ly/2y5kRbm

Entdecken Sie, wie Sie SOFORT auf den über 250 Millionen-Produkt-Marktplatz von Amazon zugreifen können, um unbegrenzte Einnahmequellen in Sekundenschnelle zu schaffen! Einfach zu installieren!

Laden Sie einfach die von uns bereitgestellten Websites hoch und melden Sie sich in unserem einzigartigen Admin-Bereich an, um alles zu ändern und loszulegen!

Bearbeiten Sie Ihre Websites in Sekunden!

Fügen Sie einfach in Sekundenschnelle Ihren eigenen InstantAzon-Code aus dem benutzerfreundlichen Admin-Bereich Ihrer Website hinzu.

Vollständig anpassbar!

Unser einzigartiges Admin-Panel gibt Ihnen 100% Kontrolle über Ihre Website, Sie können Ihre eigenen Überschriften, Farben, Schriften, Rahmen, Links usw. auswählen. Absolut alles ist editierbar!

Zielgerichtete Nischen!

Alle 25 dieser Websites wurden als heiße Nischen bei Amazon recherchiert, was sie SOFORT zu begehrten Nischen macht. Zeitlich begrenztes Sonderangebot!

Holen Sie sich 25 fertige Nischen-Websites

Ja, ich bin bereit, meinem Unternehmen 25 READY TO GO-Einnahmequellen hinzuzufügen.

Ich verstehe, dass alle Websites zu 100% anpassbar sind, was jede Website zu 100% einzigartig macht.

Ich verstehe, dass alle diese Websites als heiße Nischen bei Amazon recherchiert wurden, was sie SOFORT zu begehrten Nischen macht.

Ich verstehe, dass alle diese Websites PROFESSIONELL gestaltet und gestaltet wurden, sodass ich meinen InstanAzon-Code hinzufügen und mit dem PROFITIEREN beginnen kann.

Ich erhalte mit jeder Site auch eine vollständig bearbeitbare PSD-Header-Quelldatei, mit der ich jeden gewünschten Teil ändern kann, was mir 100% Flexibilität gibt.

Ich verstehe auch, dass Sie mir beibringen werden, wie ich jede Site zu Geld mache und wie ich eine Tonne kostenlosen Datenverkehrs auf meine Sites leite.

Ich werde auch Updates für LIFE erhalten, da Sie ständig Vorschläge und Verbesserungen von Kunden berücksichtigen und sich kontinuierlich verbessern.

Ich verstehe, dass ich eine vollständige, schrittweise Video-Schulung erhalten werde, die zeigt, wie ich diese Websites in wenigen Augenblicken einrichten kann!

Ich habe auch vollen Zugriff auf Ihre Support-Mitarbeiter und bei Bedarf sogar Live-Support.

Sie haben es sich mit Ihrer 100% igen Geld-zurück-Garantie, die es mir ermöglicht, alles ohne Risiko zu überprüfen, sehr leicht gemacht.

Auf dieser Basis kann ich sofort mit dem sicheren Bestellen beginnen.

DANKE

MELJITH

Wenn Sie versuchen, mehr Traffic für Ihre Website zu erzielen, gehen Sie folgendermaßen vor:

# 1. Überwachen Sie Ihr Produkt oder Ihre Marke

# 2. Finden Sie die unglücklichen Kunden Ihrer Konkurrenten

#3. In Foren präsent sein

# 4. Treten Sie sozialen Gemeinschaften bei (Quora oder Reddit)

# 5. Nimm an Online-Events teil

Eine vollständige Anleitung finden Sie hier: So finden Sie Ihre ersten Kunden mithilfe von Social Media

Hier ist mein Blog, wenn Sie weitere Informationen zur Steigerung des Blog-Traffics wünschen:

Fun Food und Fakten

1. Reddit Diese Seite scheint etwas Verkehr auf mein Blog zu ziehen. Reddit ist ein guter Weg, um in meiner Meinung nach eine riesige Diskussionswebseite zu starten und hat viele verschiedene Themen wie Nachrichten und Webinhaltsbewertung.

2. Facebook Wie Sie alle wissen, können Sie Ihren Blog an Ihre Freunde, Familie und die Öffentlichkeit weitergeben. Es hat mir geholfen, aber bisher hat mein Blog nicht viel Verkehr gebracht, aber ich werde Facebook weiterhin verwenden, wenn Sie eine Verbindung zu mehr Personen herstellen mehr Verkehr.

3. Twitter Ich habe einige Zugriffe von Twitter gesehen, aber mit Twitter werden Sie bemerkt, je mehr Follower Sie haben, aber immer zuerst die Follower, damit Sie einige Themen in Ihrer Nische finden müssen, zum Beispiel Kochen, Reisen, Musik usw.… und so vielen folgen Menschen wie Sie können und hoffen, dass Ihnen Menschen folgen.

4. Quora Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Blog bekannt zu machen. Dies ist eine gute Möglichkeit, Ihr Wissen zu teilen und ein besseres Verständnis für eine Vielzahl verschiedener Themen zu erlangen. Wenn Sie Quora verwenden und Ihre Informationen auf dieser Site abrufen und einige Fragen beantworten und anderen helfen, könnte diese Site zu Ihrem Vorteil funktionieren.

Hoffe das hilft!!!!

Kerl

Eine einfache kostenlose Lösung, relinked.com
Wenn Sie mehr Ansichten erhalten möchten, müssen Sie großartige Inhalte erstellen und diese dann so oft wie möglich freigeben, um mehr Aufmerksamkeit zu erhalten. Dies wird oft mit sozialen Netzwerken erreicht, aber ein Problem mit geschlossenen Netzwerken ist, dass Sie nur immer wieder dieselben Freunde / Verbindungen haben und riskieren, sie zu ärgern. Mit offenen Netzwerken wie reddit können Sie sich selbst bewerben, aber Sie laufen Gefahr, durch negative Kommentare zerstört und in den Benutzergruppen vergraben zu werden. Ich schlage vor, Ihre Links in einem offenen Netzwerk wie relinked.com zu veröffentlichen, um eine kostenlose Lösung zu finden, mit der Sie wieder auf Ihre Website verweisen und Ihre SEO-Bewertungen verbessern können

Wie isst du einen Elefanten? Ein Bissen nach dem anderen! \ U0001f602

Im Ernst, mehr Verkehr ist wie Zauberei, sobald Sie die Tricks lernen, ist jeder erstaunt. Für Neulinge heißt es SEO oder Suchmaschinenoptimierung.

Aber eigentlich lautet das Fazit: Man muss die Grundlagen lernen. Das ist der Grund, warum Menschen mit SEO Geld verdienen, weil es Zeit braucht.

Wenn die Site sehr groß ist, dauert es lange. Ich habe einmal SEO auf einer Website mit 180 Seiten und 4000 Bildern betrieben. (Nun, es schien mir groß zu sein!)

Ich empfehle, einen Trick nach dem anderen zu lernen und dann zu entscheiden, wie viel Zeit und Energie Sie für die Änderungen aufwenden müssen. Sorgen Sie sich nicht um sofortige Ergebnisse, es funktioniert nicht so. Es kann Wochen dauern, bis all Ihre harte Arbeit auftaucht.

Es gibt Millionen von Artikeln über SEO, lesen Sie ein paar, machen Sie ein Tagebuch über Ihre Änderungen oder Verbesserungen und machen Sie sich dann an die Arbeit!

Oh ja, versuche Spaß damit zu haben, während du dabei bist.

Folgendes können Sie tun, um mehr Verkehr zu erhalten:

  1. Seien Sie aktiv und bewerben Sie sich in sozialen Medien wie Facebook, Instagram, Pinterest, Google Plus, Twitter usw
  2. Bloggen Sie und besuchen Sie andere Blogs oder bewerben Sie Ihre, indem Sie Blogs kommentieren
  3. Erstellen Sie ein YouTube-Video zu Ihrem Unternehmen, Ihrer Website und Ihren Produkten. Dies fördert den videobasierten Verkehr
  4. Nehmen Sie an Diskussionen in Foren teil, die sich auf Ihr Produkt oder Geschäft beziehen
  5. Wenn Sie gut schreiben, können Sie Blogs auf Websites erstellen, die für Ihr Unternehmen werben
  6. Besuchen Sie die Q & A-Websites, um Fragen zu Ihren Dienstleistungen, Ihrem Unternehmen oder Ihrem Produkt zu beantworten
  7. Erstellen Sie Info-Grafiken, um Ihr Unternehmen zu fördern, wenn Sie eine anständige erstellen können
  8. Sammeln Sie E-Mails, um Ihr Produkt zu vermarkten – E-Mail-Marketing

All dies sind Dinge, die Sie tun können. Wenn Sie jedoch eine SEO-Agentur bezahlen, leisten sie einen besseren Job. Viel Glück!

SEO ist definitiv der größte Weg, aber das ist auch nicht kostenlos, wenn Sie es nicht auf Ihre Weise tun können. Wenn Sie sich nur auf gute Inhalte konzentrieren und nach den Kriterien der Personensuche schreiben, wird der Datenverkehr zunehmen. Die Eindeutigkeit von Inhalten, der Nutzwert für den Benutzer, der Zeitaufwand für Ihre Website usw. erhöht die Zugriffszahlen und die Anzahl der Suchanfragen. Ich schreibe einen Reiseblog und beantworte normalerweise die Fragen, die die meisten Websites ignorieren, und bekomme fantastischen Traffic. Ich habe keine SEO, Website-Indizierung oder etwas getan. Aber ja, jetzt plane ich es.

Indem Sie lernen, es selbst zu tun.

Um Ihr Publikum anzulocken, geht es darum, auf sehr strukturierte Weise zu veröffentlichen (um die Aufmerksamkeit der Suchmaschinenroboter auf sich zu ziehen) und Ihre Inhalte über soziale Medien und E-Mails zu bewerben, um mehr Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.

Ein Blog-Beitrag auf meiner Website geht darauf näher ein…
Wie kann ich mehr Traffic für meine Website erzielen, wenn ich kein Geld bezahlen möchte?

Ich habe auch eine 26-minütige Videopräsentation, von der mir viele Leute erzählt haben, dass sie ihnen viel beigebracht haben. Wenn Sie es sehen möchten, lassen Sie es mich wissen und ich schicke Ihnen den Registrierungslink.

Das kostenlose Fahren von Traffic kann durchgeführt werden, dauert jedoch länger, es sei denn, Sie haben ein Team, das Ihnen kostenlos hilft, und Sie können mithilfe von Facebook, Twitter, Google Plus, Instagram, Pinterest und Stumbleupon Artikel und Pressemitteilungen über Ihre Nische schreiben und diese direkt auf Ihre Website zurücksenden , Buffer, Reddit, Video Also hoffentlich hilft dir das weiter.

Viel Glück