Was sind andere als wirtschaftliche Aspekte der Globalisierung?

Die Globalisierung hat zu einer großen Revolution im Bereich der zunehmenden Vernetzung der Menschen auf der ganzen Welt geführt. Es hat viele andere als wirtschaftliche Aspekte. Ich liste einige von ihnen auf, und Sie können sie selbst näher erläutern.

KULTURALER ASPEKT – Die Globalisierung führte zu einer „kulturellen Homogenisierung“, bei der die Menschen auf der ganzen Welt die Vorherrschaft und Lebensfähigkeit der westlichen Kultur und ihrer Lebensweise zu akzeptieren begannen und diese nun nachahmen.

(Ich frage mich sogar, warum Menschen in Indien und anderen Ländern der Dritten Welt dazu neigen, modische Jeans zu tragen, Burger und Pommes von McDonald’s zu essen und westliche Slangs zu verwenden. Es fühlt sich cool an, nicht wahr?)

POLITISCHE AUSWIRKUNGEN – Die Globalisierung kann dahingehend analysiert werden, dass die Souveränität des Staates bei der Verwaltung und Kontrolle ihrer eigenen Angelegenheiten eingeschränkt wird.

Die Staaten sind gezwungen, Richtlinien und Vorschriften zu erlassen, die das Wachstum von multinationalen Unternehmen und den Handel fördern. Verschiedene transnationale Konzerne und Geschäftshäuser beeinflussen die Innenpolitik von Staaten zu ihren Gunsten.

MILITÄRISCHE AUSWIRKUNGEN – Die Globalisierung der Militärmacht beinhaltet den Fluss von Waffen und Techniken militärischer Organisationen von einem Teil der Welt zum anderen. Militärische Allianzen und Kriegsphänomene sind also auch mit der Globalisierung verbunden.

SOZIALE AUSWIRKUNGEN – Die Globalisierung wird oft als Vorläufer des Kapitalismus und der damit verbundenen Probleme angesehen.

Dies führte zu einer ungleichen Verteilung des Wohlstands in der Gesellschaft, was zu einer großen Kluft, einer Marginalisierung eines größeren Teils der Gesellschaft in den Ländern der Dritten Welt usw. führte.

Abgesehen von diesen Aspekten verursachte die Globalisierung auch Probleme wie Umweltzerstörung und die Entstehung des globalen Terrorismus.

Nichtsdestotrotz trug die Globalisierung dazu bei, die globalen Medien rasch voranzutreiben, den IT-Sektor zu boomen, erstklassige Transport- und Kommunikationseinrichtungen zu entwickeln und so die ganze Welt in einem einzigen Thread zu verbinden.

Quelle – Einige Punkte stammen aus ‘Comparative Politics’ von Tapan Biswal.