Wie lange bleiben die Zinsen für die US-Staatsverschuldung niedrig?

Bis die Wirtschaft zusammenbricht.

Die Zinsen werden von den Zentralbanken im Allgemeinen niedrig gehalten, nicht nur in den USA. Wenn die Zinssätze steigen könnten, um die Marktnachfrage zu befriedigen, würden Länder auf der ganzen Welt ihre Schuldentilgung schnell hintereinander einstellen. Dasselbe geschah mit der Schuldenkrise im Jahr 2008, nur mit Krediten, die Menschen garantiert wurden, die sie sich nicht leisten konnten.

Gleichzeitig verzögert das künstliche Niedrighalten der Zinssätze oder sogar das Negative nur das Unvermeidliche und wird den bevorstehenden Zusammenbruch weitaus schlimmer machen.

Als der Goldstandard 1973 aufgegeben wurde, wurde die Staatsverschuldung für die Regierungen zu einem Ponzi-System. Wir befinden uns jetzt in einem späten Stadium, in dem dem Täter das Geld anderer Leute ausgeht, mit dem er den Betrug fortsetzen kann.

Zu diesem Zeitpunkt ist das Beste, was wir hoffen können, ein weltweiter wirtschaftlicher Abbruch der Bandaid und bald. Es wird schmerzhaft sein, aber es kann der einzige Weg sein, zu einer gesunden Wirtschaft zurückzukehren.

Solange die Anleger der Ansicht sind, dass die USA in Krisenzeiten der sicherste Hafen sind. Während sogenannter „Risk Off“ -Transaktionen steigen Anleger aus Risikoinstrumenten wie Aktien und Anleihen aus, die einem Kreditrisiko ausgesetzt sind, und suchen den Hauptschutz. Für die meisten Anleger, auch diejenigen, deren Basiswährung nicht USD ist, sind US-Staatsanleihen weltweit die beste Wahl.

Noch vor zwanzig Jahren gab es vier grundlegende Möglichkeiten für globale Anleger: US-Staatsanleihen, deutsche Bundesanleihen, britische Staatsanleihen und Schweizer Franken. Deutsche Bundesanleihen sind seit Einführung des Euro weniger attraktiv. Wenn Sie Bundesanleihen kaufen, kaufen Sie beispielsweise Engagements in Griechenland, ganz gleich, ob Sie es mögen oder nicht. Gilts sind immer noch ein adäquater Risiko-Off-Trade, aber der Float ist nicht so toll. Und die Schweizer wollen kein Risk-Off-Trade mehr sein.

Darüber hinaus ist es für große Länder, die Handelsüberschüsse mit den USA verzeichnen, von Vorteil, die USD-Erlöse ihrer Geschäfte in US-Staatsanleihen umzuwandeln, was den Druck auf die Renditen aufrechterhält. Zum Beispiel erhalten die Chinesen USD für ihre Exporte in die Vereinigten Staaten. Wenn sie diese in CHY oder eine andere Währung umrechnen, würde der Wert von CHY gegenüber USD steigen. Der einzige Vorteil Chinas im internationalen Handel mit den Industrieländern sind billige Arbeitskräfte. Wenn der Wert von CHY steigt, steigt der Preis dieser Arbeit für nicht auf CHY lautende Gegenparteien. Um den CHY / USD relativ niedrig zu halten, nehmen die Chinesen den USD-Erlös und kaufen Staatsanleihen.

Mit der Zeit werden die Renditen steigen, insbesondere wenn die Inflation in den Vereinigten Staaten ein größeres Problem darstellt. Dies liegt daran, dass die Inflation die einzige wirkliche Bedrohung für Staatsanleihen darstellt, da davon ausgegangen wird, dass die USA kein Kreditrisiko haben. Die Inflation in den USA bleibt jedoch lau, so dass auch in Zukunft eine gewisse Gefahr besteht.

Solange andere Länder den US-Dollar als Zahlungsmittel für ihre Waren akzeptieren. Dies erodiert langsam. Jemand wurde einmal gefragt, wie sie bankrott gegangen sind. Sie antworteten: “Zuerst sehr langsam, dann sehr schnell.”

Es gibt bereits Anzeichen dafür, dass der Dollar an Wert verliert. Die Länder fangen an, Öl auf dem Weltmarkt in anderen Währungen als dem US-Dollar „Petro“ zu kaufen.

Alle Kredite für US-Schulden sind kurzfristige Kredite. Da andere Länder anfangen, nur US-Schulden zu machen (uns kein Geld zu leihen), beginnt die US-Regierung, ihre eigenen Schulden mit Staatsanleihen zu kaufen. Dies ist reine Inflation, die bisher nicht zu höheren Preisen geführt hat. Aber die Regierung kann die Schleusentore nicht lange aufhalten.

More Interesting

Wie lautet die Gleichung für die Inflationsrate?

Kann sich der Zinssatz und die Konditionen meines Darlehens ändern, nachdem ich sie zum aktuellen Zinssatz angenommen habe?

Warum hatte Großbritannien zu anderen Zeiten, als die Rezession bevorstand, keine Zinssätze von 0,25%?

Warum glaubt jeder, dass der Aktienmarkt fallen wird, wenn die Fed die Zinsen erhöht, während die Aktien historisch gesehen mit steigenden Zinsen weiter steigen?

Wie hoch ist der durchschnittliche Zinssatz für die Staatsverschuldung der Vereinigten Staaten?

Warum sind nicht bezuschusste Studentendarlehen des Bundes relativ hoch verzinst?

Was ist der Unterschied zwischen Zinssatz und Jahresrendite?

So sparen Sie mit Zinseszins in Schweden

Warum sind Schweizer Einlagen weltweit so beliebt, dass die Schweizer Zentralbank einen Leitzins von -0,25% auf -0,75% senken kann, ohne dass es zu einem Bankrun kommt?

Ändern sich die Hypothekenzinsen auf der Grundlage der effektiven Leitzinsen oder Zielzinsen des Bundes?

Was passiert, wenn der Leitzins erhöht und das Reverse Repo gesenkt wird und sich dies auf die Wirtschaft auswirkt?

Wie funktionieren die Zinssätze für indonesische Handwerker? Wer zahlt die Zinsen?

Welche Zinstheorie ist in Indien richtig? Details lesen.

Welches Interesse weckt Apple jährlich, wenn es seine 100 Mrd. USD in der Bank belässt, und warum kann dies keine langfristige Strategie für das Unternehmen sein?

Warum berechnen Banken unterschiedliche Zinssätze für Kredite? Warum können sie es nicht zu einer Figur machen?