Was sind Bücher, die Anfänger unbedingt lesen müssen?

Einige der anderen Bücher, die ich automatisch empfehlen würde ( Bogleheads Guide to Investing , Intelligent Investor ), wurden bereits in den Antworten erwähnt.

Daher empfehle ich stattdessen ein Buch, von dem Sie anfangs vielleicht nicht glauben, dass es sich um eine Investition handelt:

Der Millionär von nebenan von Thomas J. Stanley und William D. Danko

Kann Ihnen dieses Buch helfen, die besten Investitionen basierend auf Ihrem aktuellen Alter und Ihrer finanziellen Situation zu finden? Nein. Aber dieses Buch wird Ihre Investition auf zwei Arten verbessern, die Sie vielleicht nicht erwarten:

1. Die anderen 80%

Die meisten Finanzberater empfehlen, dass Sie 20% Ihres Nettolohns für den Ruhestand sparen und investieren . Dann wenden diese Berater ihre ganze Zeit auf, um Ihnen bei der Allokation dieses 20% -Betrags in Aktien, Anleihen, Investmentfonds usw. zu helfen.

Möglicherweise verbringen sie jedoch weniger Zeit mit den anderen 80% :

  • Wie viel sollten Sie für Wohnen, Transport und Essen ausgeben?
  • Wie viel sollten Sie für Kleidung, Unterhaltung und die Bildung Ihrer Kinder ausgeben?
  • Wie viel sollten Sie für Luxusgüter ausgeben?
  • Wie viel sollten Sie vorhaben, Ihren Kindern mit dem College und danach finanziell zu helfen?

Der Millionär von nebenan befasst sich mit diesen speziellen Fragen und zeigt, wie sich ein typischer Millionär gegenüber einem Nicht-Millionär verhält. Wenn Sie Millionär werden möchten, indem Sie gut investieren, sollten Sie wissen, wie andere Millionäre auch ihre anderen 80% ausgeben. Wenn überhaupt, stellt das sorgfältige Management ihrer 80% sicher, dass sie immer 20% investieren.

2. Investieren Sie Ihre Zeit und Energie

Viele Menschen denken an eine Investition, die von Ihrem Alltag unabhängig ist. Etwas, auf das sich jemand anderes spezialisiert hat und worüber sich ein normaler Mensch keine Sorgen macht.

The Millionaire Next Door stellt diese Philosophie auf den Kopf und zeigt, dass Millionärshaushalte ihre finanzielle Situation genau kennen. Sie planen ihre finanziellen Investitionen doppelt so oft pro Monat wie diejenigen, die keine Millionäre sind.

Dies sind nur zwei der vielen wichtigen Erkenntnisse, die ich durch das Lesen dieses Buches gewonnen habe. Wenn Sie mehr über das Investieren erfahren möchten, möchte ich Ihr Studium mit diesem brillanten Text ergänzen, um Ihr Bild von erfolgreichem Investieren zu erweitern.

Alles Gute für Ihr Streben nach Wohlstand!


Bearbeiten: Schnell einige Fotos hinzugefügt, um die Antwort aufzufrischen.

Ich werde hier auf die alte Schule gehen, weil einige der Bücher, die ich vor vielen Monden gelesen habe, von unschätzbarem Wert waren – und gute Ratschläge halten ! {Außerdem bin ich alt.}

Ich kann die unten genannten Bücher empfehlen, und um noch einen Schritt weiter zu gehen, empfehle ich, ein physisches Buch zu kaufen, kein E-Book. Vielleicht möchten Sie Randnotizen machen. Ich würde auch vorschlagen, sie zuerst als „Bibliotheksbücher“ zu lesen (oder benutzte Buchhandlungsbände ); Nachdem Sie sie gelesen haben, können Sie entscheiden, welche Sie besitzen möchten.

Versuchen Sie es in keiner bestimmten Reihenfolge (keine Eile, setzen Sie sie auf Ihre Liste):

  • Andrew Tobias ‘ einziger Investitionsführer, den Sie jemals brauchen werden
  • Burton G. Malkiels A Random Walk Down Wall Street
  • Jim Cramer (von CNBC TVs Mad Money Fame) hat ein halbes Dutzend Bücher über Investitionen verfasst, darunter Real Money: Sane Investing in a Insane World – was ich gerade lese. Wenn Sie mit dem farbenfrohen und gelegentlich kontroversen Mr. Cramer nicht vertraut sind, sollten Sie sich über ihn informieren, bevor Sie zu „Cramerica“ wechseln.
  • Bevor es Suze Orman gab, gab es Jane Bryant Quinn – eine der frühen syndizierten Personal Finance-Kolumnisten, als alle noch Zeitungen lasen. Ihr ” Everyone’s Money Book” von 1978 war eines der ersten PF-Bücher, die ich las, und ich halte es für unerlässlich, Ihre persönlichen Finanzen in Ordnung zu haben, bevor Sie ernsthaft investieren. [Sie müssen auf unerwartete finanzielle Probleme vorbereitet sein, bevor Sie Ihr hart verdientes Geld auf die Märkte werfen!]
  • Der frustrierte Geschichtslehrer in mir (frustriert darüber, dass ich nicht als Lehrer zertifiziert bin) ist ebenfalls der Meinung, dass dieses Buch ein Muss ist : Robert Sobels Panik auf Wall Street : Eine Geschichte der amerikanischen Finanzkatastrophen . Es erzählt die Geschichte der Dutzend US-Finanzpaniken (Börsencrashs) von 1792 bis 1962.

Eine faszinierende und verstörende Lektüre, es geht nicht ums Investieren – es geht eher darum, wie Dinge wirklich, wirklich falsch laufen können, wenn man die Marktpsychologie betrachtet. Es wird Ihnen eine wichtige Perspektive auf den Drang geben, schnell reich zu werden , die Ihre Marktbemühungen lenken (und lenken) wird. Ich las es zuerst im College, dann noch zweimal (aus der Bibliothek), bevor ich endlich das Buch als Weihnachtsgeschenk bekam! Du wirst mir danken.

Sobald Sie die Lektüre abgeschlossen haben, sich ein wenig auf dem Markt versucht haben und bereit sind, Ihr Amateur-Engagement für Investitionen zu riskieren, werden Benjamin Grahams Bücher über Sicherheitsanalysen an der Wall Street verehrt – aber es sind tiefe Tauchgänge.

Hier finden Sie kurze Rückblicke auf einige meiner Empfehlungen und eine Liste weiterer nützlicher Bücher: Persönliche Finanzbücher – Vom Besten zum Schlechtesten {Die Website ist mir nicht bekannt. Ich bin darauf gestoßen, als ich meine Titel bestätigt habe.}

Ich weiß, dass Sie von der Idee, zeitgenössischere Schriften zu suchen, verführt werden – aber ziehen Sie eine Bedeutung daraus, dass es diese Bücher immer noch gibt!

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen und profitables Investieren!

“Reicher Vater, armer Vater” (2000) von Robert Kiyosaki

Dieser Klassiker ist ein Muss für junge Investoren. Kiyosakis Ansicht ist, dass die Armen und die Mittelschicht für Geld arbeiten, aber die Reichen arbeiten, um zu lernen. Er betont die Bedeutung der Finanzkompetenz und präsentiert finanzielle Unabhängigkeit als das ultimative Ziel und einen Weg, um das Rattenrennen der amerikanischen Unternehmen zu vermeiden. Der Autor weist darauf hin, dass Rechnungslegung zwar wichtig ist, aber auch irreführend sein kann. Banken bezeichnen ein Haus als einen Vermögenswert für den Einzelnen, aber aufgrund der dafür erforderlichen Zahlungen kann es sich tatsächlich um eine Verbindlichkeit in Bezug auf den Cashflow handeln. Real Assets erhöhen den Cashflow Ihrer Brieftasche.

“Die Essays von Warren Buffett: Lessons For Corporate America” ​​(1997) von Warren Buffett

In seinen Aufsätzen äußert sich Warren Buffett, der allgemein als erfolgreichster Investor der modernen Geschichte gilt, zu einer Vielzahl von Themen, die für das amerikanische Unternehmen und die Aktionäre von Bedeutung sind. Junge Anleger können einen Einblick in die Schnittstelle zwischen der Unternehmensleitung und den Aktionären sowie in die Denkprozesse erhalten, die mit der Steigerung des Unternehmenswertes eines Unternehmens verbunden sind.

“Beating the Street” (1994) von Peter Lynch

Peter Lynch ist einer der erfolgreichsten Börseninvestoren und Hedgefondsmanager des 20. Jahrhunderts. Er begann Mitte der 1960er Jahre als Praktikant bei Fidelity Investments. Knapp elf Jahre später wurde er mit der Verwaltung des Magellan-Fonds beauftragt, der zu diesem Zeitpunkt ein Vermögen von knapp 18 Millionen US-Dollar hatte. Bis 1990 war der Fonds auf ein Vermögen von 18 Milliarden US-Dollar mit fast 1.000 Aktienpositionen angewachsen. In dieser Zeit erzielte der Fonds eine durchschnittliche Rendite von mehr als 29% pro Jahr.

“The Intelligent Investor” (1949) von Benjamin Graham

Dieses Buch wurde 1949 geschrieben und von Warren Buffett als das beste Anlagebuch aller Zeiten gepriesen. Benjamin Graham gilt als “Vater des Value Investing”. Dieses Paradigma befürwortet den Kauf von Aktien, die im Verhältnis zu ihrem inhärenten Wert unterbewertet erscheinen, was durch Fundamentalanalyse bestimmt wird.

“Think and Grow Rich” (1937) von Napoleon Hill

“Think and Grow Rich” wurde während der Weltwirtschaftskrise geschrieben und hat sich seitdem weltweit mehr als 30 Millionen Mal verkauft. Hill führte umfangreiche Forschungen durch, die auf seinen Verbindungen zu wohlhabenden Personen zu Lebzeiten beruhten. Auf Anregung von Andrew Carnegie veröffentlichte Hill 13 Prinzipien für Erfolg und persönliche Leistung aus seinen Beobachtungen und Forschungen. Dazu gehören Begierde, Glaube, Fachwissen, organisierte Planung, Beharrlichkeit und der “sechste Sinn”. Hill glaubte auch an ein Brainstorming mit Gleichgesinnten, deren Bemühungen synergetische Energie erzeugen können.

Top 5 Bücher, die jeder junge Investor lesen muss

Ich denke, der beste Einstieg für jemanden, der das Investieren lernt, sind diese beiden Bücher:

Wenn Sie sich speziell für Value-Investing interessieren, habe ich einen kostenlosen Value-Investing-Lesekurs zusammengestellt Ich habe angehende Value-Investoren betreut, mit denen ich zusammengearbeitet habe. Wenn Sie ein Anlagebuch lesen, ist es meiner Meinung nach wichtig, sich zu fragen, ob / wie Sie Ihre Anlagephilosophie / Ihren Anlageprozess in Abhängigkeit von dem, was Sie gelesen haben, ändern möchten . Die Idee besteht nicht nur darin, bekannte erfolgreiche Anleger zu imitieren, sondern zu verstehen, warum sie das getan haben, was sie getan haben, zu verstehen, wie ihre Stärken / Schwächen mit denen von Ihnen verglichen werden, und dann zu prüfen, ob Sie von Ihrer Analyse etwas mitnehmen können verbessern Sie Ihren eigenen Prozess.

Sie können diese Antwort lesen, in der ich drei gute Bücher erwähnt habe, um zu verstehen, wie man investiert.

Gursimran Singhs Antwort auf Was sind einige gute Bücher, um die Börse von Grund auf zu verstehen?

Ich fand sie ziemlich nützlich und empfehle sie euch allen. Viel Spaß beim Investieren!

Danke fürs Lesen.

Gursimran.

Danke für A2A.

Im Folgenden finden Sie die wenigen besten Bücher, die Sie mit allen Taktiken ausstatten, die Sie bei Investitionen in einem beliebigen Bereich anwenden können:

  1. Null zu Eins von Peter Thiel.
  2. Rich Dad Poor Dad- Es handelt von Vermögenswerten und Verbindlichkeiten.
  3. Der intelligente Investor.
  4. Warren Buffet: Making of eines amerikanischen Kapitalisten.
  5. Die Investitionsantwort.
  6. Steve Jobs Biografie.
  7. Die Geschäftsabenteuer.

Hoffe das hilft. Viel Spaß beim Investieren !!

Quelle: Ajith Tolroy

HÖFLICHKEIT.

Ich habe einen Kurs zum Investieren unterrichtet und kann Ihnen sagen, dass Sie bei den Klassikern bleiben und den größten Teil des Mülls “meines neuen Investiersystems” entsorgen müssen.

Wenn Sie ein tieferes Verständnis suchen, müssen Sie Adam Smiths „Wealth of Nations“ lesen. Es ist der Rahmen des Kapitalismus. FA Hayeks “The Road to Serfdom” ist ebenfalls ein Muss.

Wenn Sie jedoch nur investieren möchten, würde ich mit Burton Malkiels „A Random Walk Down Wall Street“ beginnen. Das gibt Ihnen eine Wissensbasis darüber, wie das Investieren wirklich funktioniert.

Ein weiteres gutes Beispiel für persönliche Finanzen ist Dave Ramseys “Financial Peace”. Seine Anlageberatung ist Müll, aber seine Botschaft über die Gefahren und Gefahren der Verschuldung kann nicht übertrieben werden.

Wenn Sie immer noch nach Informationen hungern, versuchen Sie, eine Kopie von „Blind Faith“ von Edward Winslow zu finden. Es wurde zum ersten Mal im Jahr 2003 veröffentlicht und beleuchtete das Investmentfondsmanagement, das wirklich aufrechterhalten werden muss.

Zum besseren Verständnis zeigen John Bogle, der Gründer von Vanguard, oder Michael Lewis (The Big Short, The Blind Side, Moneyball) Ihnen Ähnlichkeiten zwischen dem, was auf dem Markt passiert, und dem Alltagsleben.

Sie können mit “Rich Dad Poor Dad” von Robert Kiyosaki beginnen. Dann gibt es ‘Buisness Adventures’ von John Brooks. Sie können sich auch auf “Guide to Investing” von Robert Kiyosaki beziehen.

Ich hoffe es ist nützlich für dich.

Das wäre ein guter Anfang …

Benjamin Graham – The Intelligent Investor – das ist es, worauf Warren Buffet seine Karriere als erfolgreicher Aktienhändler gegründet hat. Dies ist ein Leitfaden für „Value“ -Investitionen.

David Swensen – Ein grundlegender Ansatz für persönliches Investment

Harry Browne – Fail Safe Investing

Ein zufälliger Spaziergang entlang der Wall Street von Burton Malkiel

Irrationaler Überschwang von Robert Shiller.

Was ist der Unterschied? Investmentfonds und Exchange Traded Funds erklärt

… und wenn Sie es langweilen, jahrelang auf technische Charts zu schauen und emotionale Anlageentscheidungen zu treffen, versuchen Sie es mit einem Roboadvisor, der alle ETFs in Ihrem Namen investiert und dabei das Risiko reduziert, ohne dass Emotionen auftreten. Suchen Sie hier, um mehr zu erfahren: TheMoneyPouch

Ich denke, es gibt viel gute Literatur über Investitionen.

  1. “Die Essays von Warren Buffett: Lektionen für Corporate America” von Warren Buffett und Lawrence Cunningham. Ich denke, wir sind uns alle einig, dass es keinen besseren gibt als Warren Buffett, den Sie bei amazon finden können.
  2. „Aktien auf lange Sicht: Der definitive Leitfaden für Finanzmarktrenditen und langfristige Anlagestrategien“ von Jeremy Siegel. Manchmal auch als “Bibble kaufen und halten” bezeichnet
  3. “Der intelligente Investor: Das definitive Buch über Value-Investing” von Benjamin Graham. Zum ersten Mal veröffentlicht im Jahr 1949, ist es die Bibel des Investierens

Es gibt auch viele gute Bücher, über die Anfänger lesen können.

Neue Anleger können in diesen Büchern nachlesen, was Erfolg, Misserfolg, Chance, Glaubenssystem, Entschlossenheit und harte Arbeit sind. Die Liste für Bücher ist wie folgt:

  • ERHEBEN SIE SICH, WACH VON RASHMI BANSAL

Dieses Buch enthält die inspirierenden Geschichten von 10 jungen Unternehmern, die ihr Studium in einem eigenen Geschäft abgeschlossen haben.

  • STAY HUNGRY STAY FOOLISH von RASHMI BANSAL

Dieses Buch enthält die inspirierenden Geschichten von 25 IIM Ahmedabad-Absolventen, die einen eigenen Weg eingeschlagen haben.

  • CRACKING the CODE [Meine Reise nach BOLLYWOOD] Von Ayushmann Khurrana und Tahira Kahyap

Dieses Buch enthält die 15 Codes, die sehr nützlich sind, um unser Leben und seine Arbeitsweise kennenzulernen.

Ein guter Anfang wäre Rich Dad Poor Dad. Es lehrt Sie einen einfachen, disziplinierten Denkprozess.

Ein paar Imbissbuden für mich persönlich: Halten Sie Ihre Augen offen für die Gelegenheit, wie es überall liegt. Ich bin sicher, der Gründer von Waste Managment verdient eine Menge Geld, um unseren Müll zu sammeln.

Reinvestieren Sie Ihre Dividenden / Gewinne. Erfahren Sie, wie Sie mit Ihrem Geld mehr Geld für Sie verdienen.

Kaufen Sie keine abschreibenden Vermögenswerte mehr.

Es gibt ein paar gute Gründe für dieses Buch. Wenn Sie auf der Suche nach Börsenrat sind, wird ein Buch dies nicht für Sie tun. Ich werde es so darstellen. Stell dir das vor. Bill hat eine großartige neue Idee, die ihm eine Menge Geld einbringen könnte. Bill könnte entweder a) ein Buch darüber schreiben und durch Veröffentlichung Geld verdienen und dann seinen Vorteil verschenken. Oder er konnte das Buch nicht schreiben, seinen Wettbewerbsvorteil nicht nutzen und 100-mal so viel Geld verdienen. Schreibt Bill das Buch?

Investitionsbücher sind Spielereien.

One Up on Wall Street von Peter Lynch ist eine großartige Lektüre für Anfänger. Es ist nicht schwierig und hilft Ihnen, einige gute Grundsätze für das Investieren zu verstehen. Ein weiterer guter Titel ist The Right Stock at the Right Time von Larry Williams, in dem es um Zyklen an der Börse und die Titelauswahl geht.

Sicherheitsmarge: Risikoaverse Value-Anlagestrategien für den nachdenklichen Anleger

Geschrieben von Seth Klarman, einem talentierten Investor und Hedgefonds-Manager mit einem aktuellen Nettovermögen von ca. 1,5 Mrd. USD. Sicherheitsmarge , erläutert die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen und die Disziplin, die Anleger beim Einstieg in Value-Investments entwickeln müssen.

Investieren für Dummies

Investieren für Dummies: Eric Tyson: 9781119293347: Amazon.com: Bücher

Bogleheads Leitfaden zum Investieren

Amazon.com: Leitfaden für bogleheads zum Investieren

Ich würde sagen, mein Anlagebuch aus zwei Gründen:

1 – Ich kann Ihnen eine großartige Art zu investieren zeigen, die sehr hohe Gewinne erzielt – 496% Gewinne dauern 11 Jahre in einem Portfolio und 923% Gewinne dauern 24 Jahre in einem anderen Portfolio und die Hälfte dieser Gewinne in bar, sodass meine Anlagemethode hohe Gewinne erzielt und Doppelt als Notfallkasse.

2 – Mein kostenloses Buch enthält zwei Kapitel, in denen sowohl großartige Anlagebücher als auch großartige Motivationsbücher aufgeführt sind – beide sind wichtig, um ein erfolgreicher Investor zu sein.

Senden Sie mir eine E-Mail an [email protected] und ich sende Ihnen mein kostenloses Investitionsbuch und meinen kostenlosen Newsletter.

bechna sikhiye aur safal baniye von Shiv Khera

Ich schlage vor, Sie zu lesen, reicher Vater, armer Vater, er wird Ihre Augen weit öffnen, zu viele Fehler, in die junge Investoren geraten

Ich habe kein Buch, das gelesen werden muss, außer den Informationen, die Sie zum Handeln Ihrer Strategie benötigen. Es gibt viele kostenlose Informationen im Internet.