Wie investiert man, um das Gesamtvermögen zu erhalten und einen Gehaltsscheck zu erhalten, der einen besseren Lebensstil ermöglicht, ohne Investitionen zu verkaufen?

Obwohl Sie Ihre Frage in Bezug auf die Steigerung des aktuellen Lebensstils mit zusätzlichem Einkommen formulieren, werde ich Sie in Bezug auf die Erstellung eines Gesamtlebensplans beantworten, der das erfüllt, was Sie verlangen, und vieles mehr. Denn eine Investition, die kein Ziel hat, wird niemals das gewünschte Ergebnis erzielen.

Viele Menschen versuchen, sich mit “Faustregel” -Anhäufungen zurückzuziehen. Wir entschieden uns für einen viel formelleren Ansatz und entwickelten eine Reihe von Plänen, die sich als sehr erfolgreich erwiesen. Sie erlaubten uns, die Belegschaft früher als erwartet zu verlassen. Damit meine ich, dass wir unseren Plan in den Dreißigern begonnen, unsere Jobs in den Vierzigern gekündigt und andere Dinge unternommen haben, die uns Spaß gemacht haben.

Planung ist der Schlüssel. Sie benötigen ein Budget, einen Kapitalakkumulationsplan und einen Kapitalverteilungsplan mit einem Einkommensprofil.

Denken Sie zunächst über den gewünschten Lebensstil nach und wählen Sie das Jahr aus, in dem Sie ihn genießen möchten. Finden Sie heraus, was es in heutigen Dollars kosten könnte, und lernen Sie dann, wie Sie diese Kosten im Laufe der Zeit erhöhen können, um Kosten von beispielsweise 2040 Dollars zu erzielen.

Der erste Plan ist Ihr Altersbudget. Sie ermitteln die Kosten, die mit Ihrem Ruhestandslebensstil verbunden sind, und schätzen die zukünftigen Kosten in breiten Kategorien. Beginnen Sie in dem Jahr, in dem Sie in Rente gehen möchten. Wählen Sie einen durchschnittlichen Inflator (oder einen Inflator für jede Budgetkategorie) und verlängern Sie dieses Budget bis zum Ende des Lebens. Berücksichtigen Sie dabei den Bedarf an Wertberichtigungen und die regelmäßigen Transportkosten. Wir haben den Effekt der sozialen Sicherheit nicht in den Haushaltsplan aufgenommen, aber die Möglichkeit eines zusätzlichen Grundeinkommens aus Teilzeitarbeit, das jedes Jahr sinkt. Wir beschlossen auch, dass unser Reisebudget mit zunehmendem Alter allmählich sinken würde, aber unser medizinisches Budget müsste schneller wachsen als jedes andere.

Schätzen Sie das Kapital, das für den Beginn benötigt wird. Dies ist relativ einfach: Nehmen Sie Ihre Gesamtbudgetkosten für das erste Jahr und berechnen Sie das Gesamtkapital, das für die Generierung dieses Betrags erforderlich ist, beispielsweise bei 3%, 4% oder dem Cashflow, den Sie Ihrer Meinung nach verdienen können. Fügen Sie dann für jedes Jahr dieses Altersbudgets eine Schätzung für die Kapitalerhöhung hinzu. Dies ist die Menge an Barmitteln, die erforderlich ist, um das Budget für dieses Jahr zu erfüllen, plus die Menge an zusätzlichem Kapital, um die Inflation im folgenden Jahr auszugleichen, plus einen Faktor (falls vorhanden) für das Wachstum.

Die Erfolgszahl aus diesem Plan ist der Betrag des Anfangskapitals, der erforderlich ist, um im letzten Jahr Ihres Lebens einen Saldo von Null zu erzielen. Wir haben unsere zunächst auf das Alter von 90 Jahren projiziert, sie aber seitdem über 100 Jahre hinaus überarbeitet.

Dieses Altersbudget ist eine relativ einfache Tabelle, die im Laufe der Jahre auf einer einzigen Seite durchlaufen wurde.

Der zweite Plan ist Ihr Kapitalakkumulationsplan (CAP).

Ihr Altersbudget bietet Ihnen zwei Möglichkeiten: den Betrag, der erforderlich ist, um Ihren Ruhestand anfangs zu erreichen – Ihren “Erfolg” – und die Zeit, die Sie sich bis zum Beginn der Auszahlung aus Ihrer Kapitalakkumulation gegönnt haben.

Berechnen Sie ausgehend von dem Betrag, den Sie zur Verfügung haben, und unter Berücksichtigung etwaiger regelmäßiger Beiträge die erforderliche Rendite, die erforderlich ist, um Ihre Pensionsnummer in der von Ihnen angegebenen Zeit zu erfüllen. Der sich ergebende Prozentsatz gibt an, wie viel Sie investieren müssen, um Ihr Ziel zu erreichen, oder ob dies aufgrund Ihrer Risikosteuerung möglich ist. Wenn die Antwort nur ein paar Prozentpunkte beträgt, können Sie mit risikoarmen Unternehmen wie Staatsanleihen und hochwertigen Unternehmen den gesamten Weg gehen. Wenn es im Bereich von 5% liegt, sehen Sie sich die durchschnittliche Rendite von US-Large-Cap-Unternehmen an. Wenn es im Bereich von 10% liegt, überdenken Sie möglicherweise Ihre Fähigkeit, Ihr Ziel zu erreichen.

Sobald Sie Ihre GAP-Gesamtsumme an Ihr Altersbudget angepasst haben und sich mit dem Risiko vertraut fühlen, können Sie investieren. Während der Laufzeit der GAP müssen Sie gelegentlich Ihren Anlagemix anpassen, um auf dem richtigen Weg zu bleiben, oder Ihren Pensionsplan an die Realität anpassen. Da der NIW Ihres Portfolios schwankt, können Sie unterschiedliche Erfolgsaussichten erzielen. Sie werden Anpassungen vornehmen: im Lebensstil, in der Portfoliozusammensetzung oder in der Zeit.

In den letzten Jahren Ihrer GAP werden Sie damit beginnen, Ihren Portfoliomix so anzupassen, dass die tatsächlichen Cashflows (statt nicht gebundener Kapitalgewinne) Ihren jährlichen Anforderungen entsprechen. Dazu erstellen Sie ein Einkommensprofil (siehe unten).

Die GAP ist eine relativ einfache Tabelle.

Der dritte Plan bezieht sich auf Ihr ursprüngliches Budget für den erweiterten Ruhestand, konkretisiert es mit den tatsächlichen Kosten und wandelt es in Ihr Leben im Ruhestand um. Dies ist der Kapitalverteilungsplan (CDP). Es verbindet die Bedarfsseite oder das Budget mit der Einkommensseite, dem Einkommensprofil.

Der CDP erweitert das aktuelle Jahr Ihres geschätzten Budgets in einen detaillierten Budgetplan für das Jahr. Bei uns wird Bargeld vierteljährlich gutgeschrieben und wöchentlich auf die verschiedenen Kosten verteilt: Lebensmittel, Energie, Transport, Wohnen, Freizeit, Medizin, Personal und so weiter. Einige davon sind frei wählbar, andere kumulativ, andere explizit.

Das aktuelle Jahr Ihres CDP gibt Ihnen genauestens Auskunft darüber, für welchen Lebensstil Sie zahlen möchten und welche Geldmittel dafür zur Verfügung stehen.

Wie das Altersbudget projiziert das CDP das aktuelle Budget über die kommenden Jahre bis zum Lebensende. Die folgenden Jahre lassen Ihren Lebensstil in die Zukunft aufblähen und zeigen sowohl die erforderliche jährliche Kapitalrendite als auch die geschätzten Kostensteigerungen. Ihr CDP sagt Ihnen also, wie viel Geld Sie verdienen müssen, und bestimmt, mit welcher Anlageklasse Sie Geld abwerfen können. Der CDP verlangt auch eine Rendite, die das Risikoniveau der Investitionen definiert, die zur Erreichung Ihres jährlichen Wachstumsziels erforderlich sind.

Cashflows stammen aus verschiedenen Quellen: Zinsen aus Anlageinvestitionen; Dividenden von Unternehmen, REITs und Preferreds; und vertraut. Ihr CDP hilft Ihnen dabei, diese Einkommensströme an die anfallenden Budgetkosten anzupassen, obwohl genaues Matching eine Narrenaufgabe ist. Weil jeder Stream jederzeit aus irgendeinem Grund unterbrochen werden kann.

Wir haben ein Ertragsprofil erstellt, das zu jedem Zeitpunkt die erwarteten Cashflows aus jeder Portfoliokomponente anzeigt. Als relativ einfaches Arbeitsblatt aktualisiere ich es regelmäßig mit den Aufzeichnungen, Ab- und Zahlungsterminen, dem Zahlungszeitraum und der Änderungshistorie der einzelnen Komponenten. Es ergibt sich eine unter dem Strich stehende Zahl, die immer den aktuell verfügbaren Gesamtbetrag anzeigt und den Gesamtbetrag für das kommende Jahr prognostiziert. Ungefähr einmal pro Quartal überweisen wir den gesamten Bargeldbedarf des kommenden Quartals auf das Girokonto, von dem es wöchentlich in Budgets unterteilt wird.

Ich pflege Transaktionshistorien im IP mit Hinweisen zu externen Einflüssen. Diese werden im Laufe der Jahre sehr wichtig, um eine Leitperspektive zu entwickeln. Nur wenige Dinge sind wertvoller oder stabiler als das Verständnis der Grundlagen Ihres aktuellen Portfolios und wie man es in einer bestimmten Umgebung manipuliert, um bestimmte Ergebnisse zu erzielen. Je mehr Informationen Sie in dieses Blatt einfügen, desto flinker kann Ihr Portfolio-Hopping werden – und desto routinierter werden Ihre Anlageentscheidungen. Während nichts Erfahrung ersetzt, wird ein guter Plan seine Anschaffung viel weniger schmerzhaft machen.

Ihre Renditen schwanken natürlich ebenso wie Ihre Bedürfnisse. Wenn Sie in den Ruhestand treten, ändert sich Ihr Budgetplan mindestens einmal jährlich, und Ihr entsprechender Bargeldbedarf muss entweder den Änderungen gerecht werden – oder Sie passen Ihren Lebensstil an.

Ebenso können die Marktbedingungen Ihr Gesamtkapital von Zeit zu Zeit beeinträchtigen (oder aufblähen). Sie müssen jährliche Anpassungen entweder am Lebensstil oder an Ihrem Portfolio-Mix vornehmen, um dies zu kompensieren.

Sie müssen auch sehr sorgfältig überlegen, welche Schulden Sie in den Ruhestand befördern dürfen. Das Wesentliche an Ihrem Lebensstilbudget und Ihrer Kapitalverteilung ist die Flexibilität, Veränderungen zu begegnen. Das Auferlegen einer Schuldenlast beeinträchtigt diese Flexibilität erheblich und kann den Plan vollständig zum Erliegen bringen. Ein Zeitraum wie 2008–2010, in dem die Cashflows drastisch beeinträchtigt waren, kann Sie dazu zwingen, kritisches Kapital zu liquidieren, um die von Ihnen als einfach erachtete Schuldenzahlung zu erfüllen.

In den meisten Jahren sind Plananpassungen geringfügig. Aber in den letzten zwanzig Jahren hat unser Plan drei Geschwindigkeitsbegrenzungen getroffen:

(1) Die 1999 vom Kongress vorgenommene Überarbeitung der Medicare-Erstattungen für Pflegeheime, die die medizinischen REITs lahmlegte, ein sofortiges Einfrieren von Krediten für Unternehmen aus dem betreuten Wohnen in Krankenhäuser verursachte und eine landesweite Insolvenzwelle auslöste;

(2) Das Dot-Com-Fiasko 2000–2001, das eine ganze Klasse von High-Tech-Unternehmen für viele Jahre auslöschte, insbesondere in Verbindung mit dem religiösen Verbot der Bush-Regierung für die Erforschung fetaler Stammzellen;

(3) Und natürlich der Crash 2008–2010, der sowohl die Flexibilität als auch den Wert des CDP und den Terror der Verschuldung unter Beweis stellte. Mitten in der schlimmsten Finanzkrise seit Generationen haben wir ein Jahr lang auf Eierschalen herumgelaufen, bevor sich die Lage entschärft hat. Dieses Jahr der Sparmaßnahmen hat gezeigt, wie robust unsere Planung ist, obwohl die Kürzungen des Cashflows bis 2012 fortgesetzt wurden, obwohl andere Ströme expandierten.

Wir haben zehn Jahre in der GAP und bisher mehr als zwei Jahrzehnte in der CDP verbracht. Unnötig zu erwähnen, dass dies ein lebenslanges Streben ist.

Nun fragen Sie in Ihrer ursprünglichen Frage, ob Sie in der Lage sind, “den ursprünglichen Wohlstand zu erhalten”, ohne “Investitionen zu verkaufen”.

Wie ich bereits sagte, ist die Erfolgszahl für Ihr ursprüngliches Pensionsbudget der Betrag des benötigten Vermögens, der sich über die gesamte Laufzeit des Pensionsplans verringert und in Ihrem letzten Jahr bei Null endet. In Wahrheit können Sie diese Endzahl jedoch so definieren, wie Sie möchten: Wenn Sie ein Vermächtnis hinterlassen möchten, muss Ihre Erfolgszahl entsprechend größer sein.

Investieren Sie in PSU-Aktien mit hoher Dividendenausschüttung, sie verfügen nicht über Vishal Sikka, sodass die Gewinne maximal in Form von Dividenden ausgeschüttet werden und die höchsten Nutznießer die Regierung selbst sind, ihre Beamten und Sie. Es gibt bereits eine Richtlinie für eine Dividendenausschüttung von mindestens 30% aus Gewinnen für PSUs.

Insgesamt

Sabka sath sabka vikash.

Investieren Sie in dividendenstarke Aktien. Sie sollten auch den Gesundheitszustand des Unternehmens analysieren, um sicherzustellen, dass der Ertrag in Zukunft nicht sinkt. Wenn das Unternehmen kurz vor der Insolvenz steht oder die Cashflows jedes Jahr erheblich sinken, ist die hohe Rendite wahrscheinlich nur vorübergehend.

More Interesting

Was würde die Börse brauchen, um keine langfristigen Renditen mehr zu erwirtschaften?

Wenn meine Firma mir nicht erlaubt, Futures zu handeln, gibt es überhaupt etwas in der Nähe?

Ist Chinas Eindämmung der Börsengänge, die Begrenzung von Leerverkäufen und andere Beschränkungen ein vergeblicher Versuch, die Reaktion eines offenen Marktes zu kontrollieren?

Wie kann man mit einer Website Geld verdienen? Wo kann ich lernen, einen zu bauen?

Wie investiert man, um das Gesamtvermögen zu erhalten und einen Gehaltsscheck zu erhalten, der einen besseren Lebensstil ermöglicht, ohne Investitionen zu verkaufen?

An welchen Finanzinvestitionen sind Sie beteiligt?

Wie verbergen Investmentmanager ihre schlechte jährliche Rendite vor der Öffentlichkeit / den Kunden?

Wie berechnet man den beizulegenden Zeitwert einer Aktie? Gibt es eine Formel? Gibt es eine Website, die den beizulegenden Zeitwert zu jedem gehandelten Preis angibt?

Wenn ich Geld in die Börse investiere, wohin geht es dann eigentlich?

Haben Sie jemals eine sehr riskante Investition getätigt, die sich schnell ausgezahlt hat?

Funktioniert "investieren und vergessen"?

Was sind einige häufige Anzeichen für eine Börsenblase?

So berechnen Sie das KGV einer Aktie

Berechnen der Rendite von Energieeffizienzverbesserungen, die nicht ewig dauern

Wie kann man einen Hedgefonds auflegen, der sich auf die Finanzierung von Wandelanleihen konzentriert und hauptsächlich zur Finanzierung von Unternehmen mit geringer Marktkapitalisierung eingesetzt wird?