Wie viel kostet ein freiberuflicher Programmierer im Allgemeinen für die Entwicklung von Websites?

Wenn Sie sich den osteuropäischen Outsourcing-Markt für Softwareentwicklung ansehen, werden Sie wahrscheinlich die Entscheidung treffen, einen engagierten Webentwickler von einem Unternehmen und keinen Freiberufler einzustellen .

  1. Die durchschnittlichen Stundensätze der PHP-Programmierer von Belitsoft liegen zwischen 25 und 49 US-Dollar pro Stunde.
  2. Outsourcing-Unternehmen, die für eine lange Zeit arbeiten, können einen kleinen Vertrag nicht brechen und einfach verschwinden, weil jedes selbstbewusste Outsourcing-Unternehmen das Projekt ablehnt, wenn es nicht bereit ist, es rechtzeitig abzuschließen und der Vertrag eine Geldbuße enthält.
  3. Wenn dem Hauptauftragnehmer eine Situation höherer Gewalt widerfährt, lässt das Unternehmen in der Regel Ersatz liefern.
  4. Es gibt speziell geschulte Mitarbeiter im Unternehmen, die mit Kunden in verständlicher Sprache kommunizieren können. Sie kennen wahrscheinlich die Situation, in der es schwierig ist, mit Programmierern zu kommunizieren und zu verhandeln?
  5. · Normalerweise gibt es viele verschiedene Experten im Unternehmen: Programmierer, Webdesigner usw. Wenn Sie Ihren Softwareteil, das Design oder die Produktfunktionalität überarbeiten müssen – all diese Experten sind an einem Ort verfügbar, um Zeit zu sparen.
  6. Für den Kunden ist es sehr wichtig, eine Garantiezeit zu erhalten. Manchmal können nach einigen Monaten der Aufgabenimplementierung Fehler oder neue Anforderungen entdeckt werden. Es kann schwierig und manchmal unmöglich sein, sich mit dem Freiberufler in Verbindung zu setzen, selbst wenn die Gewährleistung im Vertrag festgelegt ist. Im Gegenteil, ein gutes Outsourcing-Unternehmen ist normalerweise verfügbar.
  7. Für die meisten Kunden steht das Thema Datenschutz an erster Stelle. Sie beginnen Verhandlungen und Konditionengespräche erst nach Unterzeichnung einer Vertraulichkeitsvereinbarung. Freiberufler sind selten für die Datenschutzrichtlinien verantwortlich, während sie an Projekten arbeiten, und sie können die Datenschutzregeln verletzen. Wenn Ihre Aufgabe die Unterzeichnung von NDA erfordert, ist es immer noch besser, auf Unternehmen zu achten

Es gibt so viele Möglichkeiten, diese Frage zu beantworten, und die meisten von ihnen sind bei vielen Kontexten des Fragestellers nicht sehr hilfreich.

Kommt drauf an:

  • Erfahrung
  • Opportunitätskosten
  • der Markt, für den die Arbeit erledigt wird
  • das Know-how des Programmierers
  • die erforderlichen Fachkenntnisse
  • Marktnachfrage
  • Größe des Projekts
  • das Abrechnungsmodell
  • die Größe und das Ansehen des freiberuflichen Unternehmens und des Kundenunternehmens

Und das fängt gerade erst an. Wenn Sie sich im richtigen Teil der Welt befinden, können Sie möglicherweise jemanden finden, der bereit ist, kostenlos zu arbeiten, oder so nahe dran ist, dass es auch kostenlos sein kann – 5 USD / Stunde?

Auf der anderen Seite, wenn Sie ein extrem spezialisiertes Bedürfnis haben, das Millionen von Dollar an Geschäftswert bringt, und Sie einen Experten mit seltenem und wertvollem Wissen einstellen möchten, wenn dieser Experte bereits gut bezahlt und beschäftigt ist, um einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen, Sie werden praktisch garantiert durch die Nase bezahlen. Es könnte Hunderttausende oder sogar Millionen von Dollar kosten, diesen Experten an Bord zu bringen?

Hier in Toronto, Kanada, im Jahr 2017 dürfte ein durchschnittlicher freiberuflicher Einzelentwickler, der im Stundentakt abrechnet und über keine immensen Fachkenntnisse verfügt, irgendwo zwischen 50 CAD / Std. Und 250 USD / Std. Liegen. Das ist ziemlich weit gefasst, aber es würde definitiv Ausnahmen geben.

Kommt auf das Land, die Währung, was genau du baust und natürlich auf die Erfahrung an.

Ich weiß, wo ich in Kanada wohne. Die Preise für einen einzelnen Freiberufler liegen normalerweise zwischen 40 und 120 US-Dollar pro Stunde. Bewegen Sie sich auf dieser Skala basierend auf Erfahrung, Portfolio und der Unmittelbarkeit des Projekts.

Wenn es sich um einfache Websites wie WordPress oder nur um ein bisschen HTML-Skinning handelt, fällt es Ihnen schwer, die Kosten zu senken, es sei denn, Sie erledigen eine Menge anderer Arbeiten wie Content-Strategie, Projektmanagement und -Design Bauen wirklich das obere Ende für eine größere Agentur als Subunternehmer.

Wenn Sie benutzerdefinierte Apps für das Web erstellen, können Sie sich bei komplexeren Aufgaben nach oben bewegen. Ich bin mir sicher, dass Sie 200 / HR oder mehr verdienen können, wenn Sie sich wirklich auskennen… aber wahrscheinlich nicht für die meisten Generalisten.

Ich denke, dass es in den USA und in Großbritannien wahrscheinlich ähnlich ist, bereinigt um Währungsunterschiede. Und in der Regel viel niedriger für Länder mit Währungen, die im Vergleich zum USD niedrig sind. Aus diesem Grund gibt es natürlich Outsourcing-Modelle.

Ich bin erstaunt, wie wenig erwähnt wird.

Hier in Europa (den Niederlanden) sind die Preise viel höher, obwohl ich vielleicht voreingenommen bin.

Wenn Sie „freiberufliche Programmierer“ ausschließen, die sich noch in der Schule / Hochschule / Universität befinden, beginnen die Tarife für Freiberufler hier bei ca. 35 € pro Stunde für einen Einsteiger und bei einem Senior-Entwickler bei ca. 100 € oder höher Sie möchten einen Spezialisten oder eine Expertise, die Sie woanders nicht finden.

Das Low-End-Format ist hauptsächlich für Entwickler gedacht, die mit CMS wie WordPress, Joomla und anderen arbeiten. Das High-End sind mehr Anwendungsentwickler mit Spezialisierung auf Webentwicklung.

Die Unterschiede?

CMS-Entwickler meist:

  • Arbeite wie sie gehen
  • Erstellen Sie Websites mit dem, was sie im CMS haben
  • Erstellen Sie Seiten basierend auf bekannten / bewährten Funktionen
  • Erweitern Sie die Funktionalität, wenn dies möglich ist (entweder mit Add-Ons oder einer zusätzlichen Grundprogrammierung).

Es ist wahrscheinlich besser, es als “Implementierung einer Website” zu kategorisieren (obwohl ich damit wahrscheinlich das Gefühl einiger Leute verletzen würde)

(Web-) Anwendungsentwickler meist:

  • Analysieren Sie die Anforderungen der Website / Webanwendung
  • Erstellen eines technischen Entwurfs und eines Datenbankentwurfs (falls zutreffend)
  • Entscheiden Sie, welche Plattform verwendet werden soll
  • Implementieren Sie die Funktionen, die Standardlösungen bieten
  • Erstellen Sie die Funktionen, für die keine Standardlösungen verfügbar sind

Die Quintessenz ist also; Alles hängt von Ihren Anforderungen und Erwartungen ab.

In einer Firma, für die ich gearbeitet habe, war das beredt (und ich umschreibe es ein bisschen):

„Es geht um den Preis eines Autos. Ob es sich um ein Auto im Wert von € 200, – oder um ein Auto im Wert von € 1.000.000 handelt, liegt bei Ihnen. “

Es hängt davon ab, was die Website tun muss, wer Sie erledigen und wer Sie sind.

Wenn Sie nur eine einfache Unternehmenswebsite benötigen, würde ich normalerweise zwischen 500 und 700 US-Dollar verlangen.

Wenn es spezielle Anforderungen gibt, sagen Sie, Sie brauchen eine Art Auktionssite oder sagen Sie, dass es sich um eine Ehe- oder Dating-Site handelt, die zwischen 1500 und 2000 US-Dollar liegt

Die Kosten hängen hauptsächlich von der Zeit ab, die ein Entwickler für das Projekt aufwenden muss. Wenn mir jemand ihre Anforderungen sagt, versuche ich zu analysieren, wie viel Zeit ich für die Erstellung benötige, und gebe ihnen mein Angebot.

Von wem erledigen Sie das?

Ich habe jetzt fast 9 Jahre lang programmiert. Ich habe mit 5 $ / Stunde angefangen. Ich lade jetzt irgendwo um die 35 $ / Stunde auf. Obwohl mein Stundensatz jetzt hoch ist, beende ich viel mehr Arbeit in der gleichen Zeit als früher, als ich anfing.

Entwicklerstandort

Ich bleibe in Indien und die Lebenshaltungskosten hier sind viel geringer als in den USA oder in Europa. Ein erfahrener Entwickler in den USA mit der gleichen Erfahrung würde wahrscheinlich zwischen 120 und 150 US-Dollar pro Stunde für die gleiche Arbeit verlangen.

Niedrige Kosten bedeuten nicht immer niedrige Qualität. Es ist eine ganz andere Welt, in der wir jetzt leben. In einer globalisierten Welt haben Sie Zugang zu verschiedenen Märkten. IBM beschäftigt in Indien rund 350.000 Mitarbeiter, an die sie ihre Arbeit auslagern.

Wenn Sie jedoch eine Website für Ihr Unternehmen benötigen, sollten Sie nicht nach dem billigsten Entwickler suchen. Es ist besser, nachzuforschen und bereit zu sein, einen angemessenen Preis zu zahlen.

Wenn eine Aufgabe ausgeführt wird, ist die Professionalität automatisch ein wichtiger Faktor, der berücksichtigt werden muss. Dies ist der Grund, der sich von der Low-End-Form des Darstellers im Vergleich zu anderen unterscheidet, die zum High-End gehören und Spitzenergebnisse liefern. Das ist leichter gesagt als getan, aber es entstehen tatsächlich viele Unterschiede, und es wird ein Grund, warum auch die Diskriminierung in Bezug auf die Qualität hervorgehoben wird.

Der Markt wächst nicht nur an Größe, sondern auch an Arbeitsleistung. Es ist nicht die Zeit, in der man nur über das Niveau oder den Umfang der Arbeit spricht, sondern darüber, wie gut die betroffene Person dies tun kann. Nun, die meisten Leute, die einen technischen Experten suchen, der in der Lage ist, makellose Arbeit im Bereich Website-Entwicklung und -Design zu leisten, geraten manchmal in Schnörkel. Die Person muss verstehen, dass es notwendig ist, eine Vision oder Sicht zu haben, die den Suchenden dazu zwingt, darüber hinaus zu schauen. Wenn ich als Benutzer bereit bin, eine Website zu erstellen, sollte die Trennung zwischen qualifiziert und qualifiziert hervorgehoben werden.

Wenn all diese Suchenden Freiberufler im Vergleich zu organisierten Unternehmensformen auswählen, sind auch mehrere Probleme zu lösen.

• Sie können ihre Arbeit nicht rechtzeitig liefern, da viele technische Details zu berücksichtigen sind.

• Die Arbeit dreht sich im Wesentlichen um ihren Kompetenz- und Funktionsfaktor.

• Alle Eingänge sind wieder mit Anwendungen verbunden, die im Content Management System (CMS) verwendet werden.

• Eine Sache, die nirgendwo erwähnt wird, ist der weite Bereich, der nur von Organisationen und von niemand anderem bereitgestellt wird.

Was ist also die Notwendigkeit, nur nach kostensparenden Techniken zu suchen, wenn der wahre Reichtum, der zählt, das Bewusstsein oder das weltliche Wissen ist. Es ist nicht unmöglich, aber schwierig sicherzustellen, dass eine Kette von Ereignissen keine vorzeitige Form von „Marktschwankungen“ hervorruft.

Die Leute suchen nach Kostensenkungstechniken und fallen in diesem Rennen darauf herein, dass Entwickler auf niedrigerer Ebene die Oberhand gewinnen und auf ernsthafte Konkurrenten verzichten.

Hier sollen Unterschiede hervorgehoben werden –

CMS (Content Management System) Entwickler beschäftigen sich hauptsächlich mit –

·

Sie arbeiten nach ihrem Verständnis.

·

Die Erstellung von Websites erfolgt gemäß den im CMS (Content Management System) enthaltenen Anwendungen.

·

Alle ausgeführten Arbeiten sind tatsächlich abhängig von dem, was bereits bekannt oder funktionell nachgewiesen ist.

·

Die betroffene Person mit Hilfe von Add-Ons oder anderen grundlegenden Programmierfunktionen.

Entwickler von Webanwendungen beschäftigen sich hauptsächlich mit –

·

Sie verstehen zunächst die grundlegenden Anforderungen oder das Layout der Website / Webanwendung.

·

Zunächst die Erstellung eines technischen Entwurfs oder einer Datenbank, die darin eingebettet ist.

·

Bei der Auswahl der Plattform wird eine gründliche Suche und Recherche durchgeführt.

·

Die Experten stellen sicher, dass die Merkmale mit einer längeren Haltbarkeit eingeführt werden. Es stellt sicher, dass der Benutzer über einen längeren Zeitraum von der gelieferten Arbeit profitieren kann.

Letztendlich wird jede Form von Zeigern nur Auswirkungen auf die Anforderungen des Benutzers oder der betroffenen Person haben. Die oben genannten Unterschiede sind nur für den Gewichtsgrad relevant, der angegeben wird.

DBISPL ist der Name, der eindeutig “Als die beste Lösung in der Branche” widerspiegelt. Durch solche Markenarbeit werden Höhen von bemerkenswerter Perfektion und Erlangung von Ruhm erreicht.

  • Abhängig von Funktionen, Ihrer Erfahrung, der Kundenreferenz, dem Portfolio mit ähnlichen Funktionen sowie dem Erscheinungsbild
  • Für grundlegende statische Web site usd 100 Ca.
  • Viele tun dieses für usd 40
  • Für dynamische Websites, die eine Woche Arbeit benötigen, sind es maximal 500 USD
  • Cms mögen wordpress, das eine Woche Arbeit usd 300 bis 500 nimmt. Es schließt Themalizenzgebühr für erstes Jahr ein
  • Einige Entwickler berechnen mehr
  • Wenn Sie nur einen Sternekunden haben, können Sie mehr verlangen. Kein Filmstar
  • Newsletter haben. Das bringt Ihnen langfristig große Kunden
  • Auf der Website von rob cubbon erfahren Sie, wie man Online-Marketing für Webdesign betreibt
  • Er hat Mastercard als Client. Unternehmenskunden zahlen ein Vielfaches
  • Andere Befragte sagen, dass das Geld sehr niedrig ist. Tatsächlich ist es
  • Dies ist der Betrag, den der Kunde für routinemäßige und unbedeutende Arbeiten angibt. Besonders WordPress wie CMS. Der Inhalt wird vom Kunden zur Verfügung gestellt
  • Die Kosten hängen von den Lebenshaltungskosten ab
  • Dieselbe Arbeit wurde von Entwicklern im Ausland vier- bis fünfmal so hoch berechnet
  • Outsourcing-Unternehmen berechnen aufgrund von Gemeinkosten das Dreifache
  • Dieser Preis gilt für einfache Websites. Dynamisch oder statisch
  • Was ich erzählte, ist für kleine Geschäftskunden
  • Sie können nicht 100000 USD für eine dynamische Website eines kleinen Geschäftskunden verlangen, unabhängig davon, wie gut Sie als Programmierer sind

Wir waren in Mexiko „freiberuflich tätig“ (wir haben jetzt ein Unternehmen) und berechnen mindestens 1000 USD für statische One-Pager-Websites und bis zu 15.000 USD ~ 20.000 USD für vollwertige Plattformen mit CMS, abhängig von den Anforderungen (in der Regel ca. drei Monate) lange Projekte, von denen jeweils ca. 4 bearbeitet werden)

Dies hängt von der Qualität Ihrer Arbeit und der Art der Kunden ab, mit denen Sie zu tun haben. Ich kenne Leute in der Gegend, die für eine WordPress-Site weniger als 250,00 USD verlangen.

Wir haben keinen Stundentarif, berücksichtigen jedoch in der Regel Programmierzeiten, Besprechungen usw. bei der Angebotserstellung. Wir berechnen hauptsächlich den Wert, den das Projekt unserem Kunden bietet.

Die Wahrheit ist, ich möchte so viel wie möglich aufladen. Ich versuche immer pro Projekt vs pro Stunde zu berechnen. Auf diese Weise kann ich sicherstellen, dass ich meine Arbeit erledige und nicht immer auf die Uhr schauen muss.

Ich mache das schon eine Weile, damit ich weiß, wie lange eine typische Site dauert, und ich habe Pakete erstellt, aus denen Kunden auswählen können. Auf diese Weise gibt es keine Überraschungen, wenn die endgültige Rechnung an den Kunden gesendet wird. Sie wissen genau, was sie bei jedem Schritt des Projekts bezahlen müssen.

Wenn sie etwas Besonderes für die Site wünschen, wird für dieses Feature ein separater Kostenvoranschlag erstellt, der wiederum auf der Erstellung dieses Features basiert.

Ich ermutige meine Kunden auch, einen Wartungsvertrag abzuschließen. Dies lindert die Schmerzen von Überschreitungen, die ich bei dem Projekt hatte, und hilft mir, jeden Monat ein Resteinkommen zu haben.

Es ist wirklich ziemlich zufällig. Und sehr stark von den Anforderungen abhängig.

Eine persönliche Website kostet zwischen 80 und 200 US-Dollar.

Eine Website für kleine Unternehmen von 300 bis 500 US-Dollar.

Meine Firma macht auch freiberufliche Projekte, aber normalerweise machen wir Websites im Wert von mehr als 1000 US-Dollar. Das höchste, das ich gesehen habe, war 22000 Dollar wert.

Das hängt vom Standort, den Anforderungen und den örtlichen Gebühren ab. Generell gibt es zwei Ansätze

  1. Stündlich / $ x / h für die Arbeit bis zum Abschluss. Kunden mögen dies nicht immer, da es schwierig sein kann, ein Budget zu erstellen
  2. Projektbasis – $ y / Projekt. Dies ist für den Entwickler schwieriger. Wenn Sie Ihre eigenen Fähigkeiten und Ihre eigene Geschwindigkeit kennen und die Arbeit genau beurteilen können, kann die Kalkulation genau sein. Wenn Sie nicht da sind, können Sie Geld verlieren, wenn die Zeitschätzungen erheblich abweichen.

Für das Vereinigte Königreich verwende ich IT Jobs Watch – Einblicke und Trends von Auftragnehmern, um die aktuellen Vertrags- / Freiberuflerquoten zu überprüfen. Es ist eine großartige Ressource, die auch permanente Jobgehälter protokolliert.

Hängt von einem Entwickler ab. Sie bekommen, wofür Sie bezahlen. Einige Entwickler werden es für 40 $ tun, andere schalten den Computer nicht für weniger als 1000 $ ein, aber ihr Preis spiegelt ihr Fachwissen wider, nicht wie gierig sie sind

Soweit für das Land und die Umstände, in denen sie tätig sind, zutreffend.

Es hängt von der Erfahrung und der Website ab. Wenn Sie ein Anfänger sind, dann 150 $ bis 200 $ für eine Website, ansonsten beträgt der Durchschnittspreis 300 $ bis 500 $ für eine vollständige Website.

In den USA können es 150 bis 8000 US-Dollar und sogar 30.000 US-Dollar sein.

Niedrigster:

  • 2 – 3 Informationsseite
  • Blog
  • Benutzerdefinierte App
  • Multi Language Platform mit Admin-Funktionen

Höchste:

Normalerweise berechne ich 300 + $ für eine WordPress-Website.

Es wird von ihrer anforderung abhängen. Wenn Sie Details zu den Anforderungen haben, kann ich Ihnen bei der Entwicklung der Website helfen

More Interesting

Wie finde ich ein Team / Designer / eine Gruppe, um eine Unternehmenswebsite in New York City neu zu gestalten?

Was ist der einfachste Weg, um ein bisschen Geld zu verdienen, wenn ich QA bin?

Wie man einem Kunden erklärt, was ich tun werde, ohne ihm genug zu sagen, dass er es selbst tun kann

So starten Sie eine freiberufliche Tätigkeit und erhalten Online-Projekte

Nehmen wir an, dass Sie sich als freiberuflicher Autor aufgrund Ihrer akademischen Erfahrung auf nur eine oder zwei Nischen und die daraus resultierenden Nischen spezialisieren können. Wie würden Sie Ihre Nische erweitern?

Wie kann ich eine freiberufliche Stelle in Bezug auf SolidWorks Design bekommen?

Was wirst du tun, wenn du kein Freiberufler bist?

Was sind die besten verfügbaren Freiberuflerservices der Welt, um einen Service zu mieten?

Was ist der beste Weg, um Ihre Karriere als Software-Freiberufler oder Auftragnehmer auszubauen?

Ich bin ein IT-Freiberufler, der bis April (möglicherweise Juni) mit einer einmonatigen Kündigungsklausel arbeitet, und ich habe ein Vorstellungsgespräch für eine unbefristete Stelle und einen Vertrag, der auf meine Unterschrift im Wert von 5 Ziffern pro Monat wartet. Was würden Sie tun?

Warum akzeptieren Freiberufler die Zahlung nicht, bevor sie das endgültige Projekt übergeben?

Hat einer von Ihnen den von Danny Margulies angebotenen Kurs für Freiberufler namens Secrets of a Six-Figure Upworker belegt? Hat es funktioniert?

Wo finde ich einen Programmierer, der mir bei der Erstellung einer 3D-Software zum Erstellen von Spielen hilft?

Gehen Zahlungen für Upwork direkt an den Freiberufler oder gehen sie zuerst bei Upwork ein?

Ist es besser, ein freiberufliches Unternehmen mit einer neuen oder einer bestehenden Fähigkeit zu gründen?