Wie arbeitet das ICO, um Renditen zu erzielen?

Das anfängliche Münzangebot kann als alternative Form des Crowdfunding angesehen werden, das außerhalb des traditionellen Finanzsystems entstanden ist. Dieses Modell hat vielen erfolgreichen Projekten und Unternehmen geholfen, die Finanzierung zu erhalten, die für den Start ihres Geschäfts erforderlich ist. 2013 wurden weltweit über 5,1 Milliarden US-Dollar durch Crowdfunding aufgebracht, die sich 2014 auf 16 Milliarden US-Dollar erhöhten und 2015 auf über 34 Milliarden US-Dollar geschätzt wurden.

Rpay wird am 25. September 2017 das IOC lancieren. Rpay ist eine revolutionäre Methode für den Einkauf von Einzelhandelsprodukten, Consumer und Professional Services, die Kryptowährungen und die Macht der Community nutzt, um unseren Kunden Einsparungen von 80% bis zu 90% zu ermöglichen Einzelhandelspreis der Produkte und Dienstleistungen, die sie am meisten lieben und wünschen !. Für weitere Informationen besuchen Sie die Website Rpay | Zahlen Sie mit Crypto

Initial Coin Offerings, auch als ICOs bekannt, ist die Kryptowährungsversion von

Crowdfunding und sind ein Teil der Kryptowelt, die hier am ehesten bleiben wird. Dies ist eine der einfachsten und effizientesten Methoden für Unternehmen und Einzelpersonen, um ihre Projekte zu finanzieren, und für regelmäßige Benutzer, um in Projekte zu investieren, in denen sie Wert sehen. Ein erstes Münzangebot ist eine Veranstaltung, die sich normalerweise über einen Zeitraum von einer Woche oder mehr erstreckt mit dem jeder neu ausgegebene Token gegen etablierte Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) oder Ether (ETH) eintauschen darf.

In einem ICO kann es ein bestimmtes Ziel oder eine bestimmte Grenze für die Projektfinanzierung geben, was bedeutet, dass für jeden Token ein vorab festgelegter Preis festgelegt wird, der sich während des Erstangebotszeitraums nicht ändert. Dies bedeutet auch, dass der Tokenvorrat statisch ist.

Es ist auch möglich, eine statische Versorgung mit einem dynamischen Finanzierungsziel zu haben, bei dem die Verteilung der Token gemäß den erhaltenen Geldern erfolgt, dh je mehr Geldmittel das Projekt erhält, desto höher ist der Token-Preis.

Sie können auch ein dynamisches Token-Angebot haben, das durch eine Reihe von eingegangenen Geldern bestimmt wird

Der Preis für jedes Token ist statisch (z. B. 1 ETH – 1 Token), aber jedes Mal, wenn ein Ether gesendet wird, wird ein neues Token erstellt. Ein Limit kann in Bezug auf Ziele oder Zeitrahmen festgelegt werden.

ICOs funktionieren genauso wie IPOs. Anstelle von Aktien bieten sie digitale Token ihrer Plattformen an. Diese Token können zum Kauf von Diensten über die Plattform oder für Stimmrechte in der Organisation verwendet werden.

Viele Menschen haben von ICOs profitiert. Sie haben frühzeitig in den ICO eines Projekts investiert. Wenn das Projekt an einer Börse gelistet wird, erhöht sich der Preis in den ersten Tagen um das 3-5-fache. Sie verkaufen Ihre bei ICO gekauften Token und machen einige einfache Bitcoins.

PS: Das funktioniert nicht bei jedem ICO. Einige ICOs verschwinden nur, wenn sie aufgelistet werden

In einem ICO kann es ein bestimmtes Ziel oder eine bestimmte Grenze für die Projektfinanzierung geben, was bedeutet, dass für jeden Token ein vorab festgelegter Preis festgelegt wird, der sich während des Erstangebotszeitraums nicht ändert. Dies bedeutet auch, dass der Tokenvorrat statisch ist.

Rpay ist ein neuer und einzigartiger Ansatz für Einzelhandel und Handel. Es ist ein Ökosystem von P2P-verbundenen Knoten, ein Paradigmenwechsel, bei dem es keine Server gibt und das vollständig dezentralisiert ist. Alles über Rpay finden Sie auf der offiziellen Website von Rpay | Zahlen Sie mit Crypto.

Das Whitepaper kann von RPAY WHITEPAPER | heruntergeladen werden Rpay

Nehmen Sie am Pre-ICO Token Sale teil und erhalten Sie 30% Rabatt auf den ICO-Preis.