Unterscheidet sich die Rente derjenigen, die keine Steuern zahlen (geringes Einkommen), von den Steuerzahlern (die erwerbstätig sind) im Vereinigten Königreich?

Die Regeln werden alle paar Jahre geändert, daher ist es schwierig zu sagen, wie sie in 10 Jahren aussehen werden, und Personen, die vor April 2016 das Rentenalter erreicht haben, erhalten möglicherweise eine Rente nach einem anderen Regelwerk.

Es ist kompliziert, das ist eine vereinfachte Antwort.

Private (nicht staatliche) Rente

Das Sparen in eine Rente ist eine der steuereffizientesten Möglichkeiten im Vereinigten Königreich. Beachten Sie jedoch, dass der Zugang zu Ihren Ersparnissen vor Vollendung des 55. Lebensjahres (außer bei Krankheit) nicht steuereffizient ist und Einschränkungen bestehen wie Sie Ihren Sparfonds anlegen und nutzen können.

Nach den jüngsten Vorschriften ist es für Arbeitgeber obligatorisch, Arbeitnehmer (über 22 Jahre und unter dem gesetzlichen Rentenalter, mit Ausnahme einiger Niedriglohnempfänger) automatisch in eine private Rente einzuschreiben, die den Mindeststandards entspricht, und Beiträge zu zahlen, damit die meisten Arbeitnehmer eine private Rente erhalten und eine staatliche Rente. Mitarbeiter, die nicht teilnehmen möchten, müssen sich aktiv abmelden. Die meisten Arbeitgeber gestatten Mitarbeitern, die die Kriterien für die automatische Anmeldung nicht erfüllen, sich anzumelden.

Viele Arbeitgeber haben weitaus großzügigere private Renten als das erforderliche Minimum.

Jede Person, einschließlich Arbeitsloser, Selbstständiger und Personen mit unverdientem Einkommen (Dividenden, Mieten usw.), kann eine eigene private Rente einrichten, es gibt jedoch keine Arbeitgeberbeiträge.

Einige der großzügigsten nichtstaatlichen Renten wurden vom Staat für Staatsbedienstete eingerichtet.

Staatliche Rente

Ihre staatliche Rente hängt davon ab, wie viele beitragsberechtigte Jahre Sie geleistet haben. 10 Anwartschaftsjahre lösen die Mindestrente aus, 30 Anwartschaftsjahre die Höchstrente (heute ca. £ 160 pro Woche). Ihr staatliches Rentenalter hängt von Ihrem Geschlecht ab, und wenn Sie jedoch bis 2037 geboren wurden, wird das Rentenalter für Männer und Frauen 68 Jahre betragen, könnte jedoch weiter steigen. Sie können jederzeit in den Ruhestand treten, dies ist jedoch das früheste Alter, in dem Sie mit der Erlangung Ihrer staatlichen Rente beginnen können.

Andere Leistungen für Personen im erwerbsfähigen Alter enden mit dem Rentenalter.

Zu den qualifizierten Jahren zählen die Steuerjahre, in denen genügend Sozialversicherungsbeiträge von Ihrem Lohn abgezogen wurden oder Sie eine Gutschrift erhalten, weil Sie arbeitslos, krank, Elternteil oder Betreuer waren.

Sie können auch eine jahrelange Qualifikation erwerben, aber Sie sollten die Regeln sorgfältig prüfen, bevor Sie dies tun.

Pensionsgutschrift

Rentenkredite sind staatliche Leistungen, die das Einkommen von Rentnern mit sehr geringen Einkommen aus allen Quellen aufstocken.

Wenn Sie nach April 2016 das Rentenalter erreichen, können Sie Ihr Einkommen auf 159 GBP pro Woche für Alleinstehende und 243 GBP pro Woche für ein Paar erhöhen.

Sie könnten mehr bekommen, wenn Sie auch eine Pflegekraft sind, schwerbehindert sind oder bestimmte Wohnkosten haben.

Vorsorgeguthaben werden auf Bedürftigkeit geprüft, wenn sogar ein Multi-Milliardär eine staatliche Rente beantragen kann, indem er die Formulare ausfüllt.

Besteuerung von Rentnern

Der Bezug von Renten ist in der Regel steuerpflichtig, in Großbritannien gibt es jedoch einen recht hohen Freibetrag (11.500 GBP), was bedeutet, dass von Personen, die von der vollen staatlichen Rente leben, keine Steuern erhoben werden und ein Rentner steuerpflichtig wird (von der Arbeit, Zinsersparnis, private Rente) ist notwendig. Sobald eine Person das gesetzliche Renteneintrittsalter erreicht, verzichtet sie auf Sozialversicherungsbeiträge, wenn sie weiterarbeitet, obwohl ihre Arbeitgeber weiterhin den Arbeitgeberanteil des Beitrags zahlen.

So wie ich es verstehe, erhält jeder die staatliche Rente, basierend auf der Anzahl der Jahre, die er aufgrund seiner Beschäftigung, seiner Arbeitslosigkeit, seines staatlichen Leistungsbezugs oder seiner Kinderbetreuung gesammelt hat. Es ist etwas kompliziert, weil man sich ein- und ausschreibt und die Regeln sich ständig ändern. Grundsätzlich erhält jeder die gleiche Pauschale, wenn er die erforderliche Anzahl von Verträgen im Stempel hat.

Ungerecht gegenüber denen, die gearbeitet haben? Nicht wirklich, denn sie haben hoffentlich genug verdient, um Geld für ihre eigene private Rente beiseite zu legen (ich weiß, es ist unwahrscheinlich, dass jemand unter dreißig ist), aber genau das haben sich unsere gewählten Politiker vorgenommen.

Sie können zwar so gut wie auf der staatlichen Rente existieren, aber Sie können nicht davon leben, und ich bedaure, dass es jemand versuchen muss.

Nach den neuen Regeln basiert Ihre Rente auf Beiträgen oder Gutschriften. Ob ein Geringverdiener berechtigt ist oder nicht, hängt davon ab, ob er genug verdient hat, um NI zu bezahlen. Die Regeln sind komplex, aber hier ist eine Anleitung. Die neue staatliche Rente Für ältere Rentner gelten andere Regeln.

More Interesting

Wie lange dauert es, bis ein Land die schwedische Einkommensteuer einführt?

Was ist der Unterschied zwischen der Einreichung einer Einkommensteuererklärung für das Geschäftsjahr 2017-2018 im Vergleich zum Vorjahr?

Was ist ein angemessener Steuerbetrag?

Wo kann ich meine fällige Einkommensteuer in Indien für ein Geschäftsjahr überprüfen?

Können Sie einen Teil dieser Steuern zurückbekommen, wenn Sie in Kanada 100 Millionen Dollar verdient und Ihre Unternehmenssteuern bezahlt haben?

Hat jemand eine Grafik des effektiven Bundessteuersatzes seit seiner Einführung?

Warum gibt die Bundesregierung den vollen Betrag für Steuererstattungen aus?

Warum besteuern wir Einkommen und Investitionen anstatt Konsum?

Müssen Sie für das zweite Jahr in Großbritannien Steuern auf Nullverdienst zahlen?

Wenn ein Prozentsatz proportional zu einem bestimmten Betrag ist, warum gibt es dann unterschiedliche Steuerklassen?

Was sind die Konsequenzen, wenn in Indien keine Steuern gezahlt werden?

Sollten alle Hausbesitzer Steuererklärungen abgeben?

Ich möchte ein Online-Geschäft in Indien aufbauen, das weniger als 2 Lakhs Rupien Umsatz pro Jahr macht. Muss ich irgendwelche Formalitäten für die Regierung erfüllen oder werden die Steuern bei der Einforderung der Einkommenssteuer über mein Bankkonto verbucht?

Könnten wir für die britische Weiterbildung eine zusätzliche Steuer in Höhe von 1% auf alle Absolventen zahlen?

Wie hoch ist die Steuerbelastung für Personen, die heute in Deutschland leben und arbeiten?