Wie schwer ist es, Investmentbanker zu werden?

Es fühlt sich an wie ein Spaziergang durch den Park nach Oxbridge.

Ich erinnere mich an einen Kollegen in Oxford, John, der einen erstklassigen Abschluss in Mathematik gemacht hat. Er bekam nicht einmal ein Interview mit den Investmentbanken, bei denen er sich beworben hatte.

Und da war Justin bei Morgan Stanley, der ebenfalls einen erstklassigen Abschluss in Mathematik hatte, aber aus Cambridge, und er erzählte mir, dass er von jeder Investmentbank abgelehnt wurde, bei der er sich beworben hatte, mit Ausnahme von Morgan Stanley, der auch zeigt, was für eine Lotterie das ist Angesichts Morgan Stanley ist eine erstklassige Investmentbank.

Ich habe mich bei rund 5 Investmentbanken beworben, bei 2 Interviews bekommen, bei 1 angenommen.

Es gibt Unmengen von Menschen, die verzweifelt einsteigen wollen, aber sie veröffentlichen es nicht. Ich weiß es nur, weil sie zu mir kommen und um Hilfe oder Rat fragen.

Zusammenfassung: Es ist verdammt schwer.

Oh und warum? Weil die meisten Leute Geld lieben …

Hallo Manas,

Vielen Dank für Ihre Frage.

Es ist überhaupt nicht schwer. Wenn Sie über gute Fähigkeiten und Kenntnisse verfügen, können Sie das Interview mit Sicherheit knacken.

Investment Banking ist eine lukrative Karriere, die globale Mobilität, finanzielle Belohnungen und die Chance verspricht, an aufregenden Transaktionen wie dem Kauf von Jabong durch Flipkart oder dem Kauf von WhatsApp durch Facebook teilzunehmen. Der Einstieg ist jedoch oft so gut wie unmöglich, da es nur wenige und äußerst wettbewerbsfähige Arbeitsplätze gibt.

Hier sind einige Tipps, um ein erfolgreicher Investmentbanker zu werden: Wie man ein Investmentbanker wird Karriere im Investment Banking | Bankkurse

Wir von Imarticus unterstützen Aspiranten wie Sie dabei, sich weiterzuentwickeln und eine Karriere im Investment Banking einzuleiten. Weil wir an „Learning by doing“ glauben, was uns in der Branche verschiedene angesehene Auszeichnungen eingebracht hat.

Wir bei Imaricus Learning bieten ein CIBOP-Programm (Certified Investment Banking Operations Professional) an. Dies ist ein kurzfristiger Kurs, der für Karrieren im Bereich Kapitalmarktoperationen innerhalb einer Investmentbank konzipiert ist. Dieses Programm bietet umfassende Informationen zu komplexen Wertpapieren und Derivaten, zum Trade Lifecycle und zu verschiedenen Funktionen im Investment Banking wie Middle Office, Core Operations, Risikomanagement und Custody Services auf globalen Märkten.

Der CIBOP-Kurs bietet auch eine Vermittlungszusage für berechtigte Studenten.

Weitere Informationen zum Kurs finden Sie unter: Zertifizierung in Investment Banking-Kursen (CIBOP)

Hoffe das hilft

Alles Gute

Nicht schwer. Leute, die behaupten, es sei schwer, machen es falsch. Wenn Sie abnehmen möchten, sollten Sie nicht jeden Tag bei McDonald’s essen.

Zu Beginn meiner Karriere wurde ich von Standard and Poor’s kontaktiert, bevor ich meinen BSc abschloss.

Einige Freunde wollten Investment Banking. Ich wollte etwas anderes machen, und was S & P anbot, war wirklich interessant. Nach einer Weile kündigte ich und machte meinen Master in Quantitative Finance. Bevor ich fertig war, hätte ich leicht in einer Investmentbank arbeiten können, da die Banken auf dem Campus stark rekrutierten. Ich hatte ein Interview mit Leuten von JP Morgan, die zu ihrem M & A-Team nach London wollten, aber ich war von ihrem ” Elite-Geruch ” angewidert. Kotzen..

Ich beschloss, die Fortsetzung der Mathematik fortzusetzen. Also wurde ich ein Quant.

Ich hatte die ganze Zeit Interesse von anderen Firmen. Nachdem ich es satt hatte zu programmieren, schaute ich mich um. Ich musste mich nicht abmühen, um einen Einstieg in das Investment Banking zu bekommen. Ich habe mein Interview in der ersten Runde sogar verpasst (ich habe einfach verschlafen), aber sie wollen immer noch, dass ich zurückkomme.

Die Interviews waren diesmal noch einfacher. Der erste sprach über die bevorstehenden Skiurlaube im Winter und welcher Ort besser war, der zweite war die Arbeit, die ich machen würde. Ich war wie, warte, Interview nein? Anscheinend war bereits entschieden, dass ich einsteigen würde.

Wenn Sie Investmentbanker werden möchten –

  1. Trete einer Zieluniversität bei
  1. Kurs oder Abschluss spielt keine Rolle. Mathematik bringt Ihnen oft einen kleinen Vorteil.
  • Bewerben Sie sich für 100 dieser Investmentbanking-Workshops sowie für Seminare und Praktika
    1. Wenn Sie es nicht verstanden haben – beantragen Sie 100 weitere
  • Holen Sie sich einen gut geschriebenen Lebenslauf
    1. 1 Seite
    2. Keine Bilder
    3. Kein Blödsinn – konzentrieren Sie sich auf Fähigkeiten und Erfahrung – und nicht auf das, was Sie getan haben. Keinen interessiert es.

    Viele Leute wollen bei Goldman Sachs nur dieses eine M & A-Ticket. Wenn sie das nicht verstehen, weinen und stöhnen sie. Sie brauchen ein bisschen Glück, um für diesen bestimmten Job durchzukommen. Ein guter Freund von mir bekam ein Interview bei Goldman sowie bei Rothschild in London für sein M & A-Team. Goldman zögerte, Rothchild nicht. In dem Moment, als Goldman von Rothchild Wind bekam, der dem Typen eine Stelle anbot (Personalgespräche …), haben sie ihm ein Angebot gemacht. Zu spät…