Was ist der einfachste und schnellste Weg, um eine Einkommensteuererklärung abzugeben?

Hallo. Ich werde versuchen, Ihre Fragen auf einfachste Weise zu beantworten.

Bis zum letzten Jahr (bis zum 31. März 2016) mussten Freiberufler und Freiberufler Geschäftsbücher führen und ihre Einkommensteuererklärung in ITR-4 einreichen, die auch Einzelheiten aus der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung abdeckt.

Um jedoch immer mehr Menschen zur Abgabe von Einkommensteuererklärungen zu ermutigen, hat die Regierung mit Wirkung zum 1. April 2016 ein mutmaßliches Steuersystem für Freiberufler / Freiberufler 44ADA eingeführt. Dieses System war früher nur für berechtigte Unternehmen verfügbar.

Ab dem Geschäftsjahr 2017/18 können Sie mit dem mutmaßlichen System ITR-4 ohne Kontenbücher (wie Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung) einreichen. Dies entlastet Fachleute / Freiberufler erheblich von der Führung von Geschäftsbüchern. Sie können einfach in wenigen Minuten Details in ITR-4 eintragen und diese bei der Einkommensteuerabteilung einreichen.

Es gibt einige wenige Bedingungen, wenn Sie ITR-4 wie folgt ablegen möchten:

  • Ihre Bruttoeinnahmen aus dem Beruf / Freiberufler sollten Rs nicht überschreiten. 50 Lakh. Bruttoeinnahmen bedeuten hier einfach professionelle Gebühren / Einnahmen für die von Ihnen erbrachten Dienstleistungen.
  • Ihr zu versteuerndes Einkommen für die Zwecke der mutmaßlichen Besteuerung sollte mindestens 50% der Bruttoeinnahmen betragen.
  • Sonstige damit verbundene Aufwendungen dürfen nicht von den Erträgen abgezogen werden, die mit 50% des Bruttoerlöses berechnet werden. (einzige Ausnahme ist das Gehalt und die Verzinsung der Partner im Falle einer Personengesellschaft)
  • Sie können § 80 Abzüge geltend machen.
  • Diese Einkünfte sind vor dem 31. März in einer Rate zu 100% im Voraus zu versteuern.

Wie Sie sehen, ist die Einreichung von ITR-4 ziemlich einfach. Sie müssen lediglich die gesamten Bruttoeinnahmen Ihrer freien Mitarbeit angeben und die Gewinne zu 50% der Bruttoeinnahmen eingeben. Wenn Sie also nur einen Kontoauszug haben, müssen Sie alle Einnahmen addieren, die Sie von Ihren Kunden erhalten haben. Geben Sie diesen Betrag in ITR-4 ein und setzen Sie den Gewinn als 50% der gesamten Einnahmen. Vergessen Sie nicht, die Steuervorauszahlung für diese Einkünfte zu berechnen und diese vor dem 31. März 2017 zu zahlen, um Zinsstrafen zu vermeiden.

Sie können Quicko besuchen und ITR-4 im Handumdrehen archivieren. Sie können uns auch unter [email protected] schreiben, wenn Sie weitere Fragen haben. Ich hoffe das war hilfreich.

Die Regierung erhebt eine Steuer auf das zu versteuernde Einkommen von Personen, hinduistischen ungeteilten Familien (HUF), Unternehmen, Firmen, Personenvereinigungen, Körperschaften, Kommunen und sonstigen Personen. Gutachten aller Art suchen nach einfachen Lösungen für die Einreichung von Einkommensteuererklärungen.

Schritte zur Online-Einreichung der Einkommensteuererklärung:

  • Registrieren Sie sich: Um die Einkommensteuererklärung per E-Mail einzureichen, müssen Sie sich zunächst auf der Website für die Online-Steueranmeldung der Einkommensteuerabteilung registrieren lassen. Sie müssen Ihre permanente Kontonummer (PAN), Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum angeben und ein Passwort auswählen. Ihre PAN wird Benutzer-ID sein. Die Regierung hat jedoch einige renommierte Portale autorisiert, diese Einrichtung bereitzustellen.
  • Wählen Sie aus, wie Sie Ihre Steuererklärung per E-Mail einreichen möchten: Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihre Steuererklärung per E-Mail einzureichen . Gehen Sie zum Download-Bereich und wählen Sie das erforderliche Formular aus, speichern Sie es auf Ihrem Desktop, füllen Sie alle Details offline aus und laden Sie es dann wieder auf die Site hoch. Sie können das Formular auch online ausfüllen, indem Sie die Option Schnelle E-Datei auswählen .
  • Wählen Sie das erforderliche Formular aus:
  • ITR-1: Für Personen, die das Gehalt, die Rente oder das Einkommen aus anderen Gütern oder Quellen als Lotterie beziehen.
  • ITR-2: Für diese Gewinne Kapitalgewinne. ITR-2A für diejenigen, die mehr als ein Haus, aber keine Kapitalgewinne schulden.
  • ITR 3, 4 und 4S: Fachleute und Unternehmer.
  • Halten Sie die Dokumente bereit: Halten Sie Ihre PAN, FORM 16, Zinsaufstellungen, TDS-Zertifikate, Einzelheiten zu Investitionen, Versicherungen und Wohnungsbaudarlehen bereit . Laden Sie das Formular 26AS herunter, in dem die auf Ihre PAN gezahlten Steuern zusammengefasst sind. Anschließend können Sie Ihre Steuererklärung mit dem Formular 26AS validieren, um Ihre Steuerschuld zu überprüfen.
  • Wenn Sie mehr als Rs verdienen. 50, 00,000, ab diesem Jahr müssen Sie eine zusätzliche Spalte ausfüllen – “AL” oder Aktiva und Passiva. Sie müssen den Wert Ihrer Vermögenswerte und Verbindlichkeiten offenlegen und Vermögenswerte müssen zu Anschaffungskosten deklariert werden.

    Formular ausfüllen und hochladen: Wenn Sie das Formular offline ausgefüllt haben, klicken Sie auf “XML generieren”, nachdem Sie das Formular heruntergeladen und alle Details ausgefüllt haben. Gehen Sie dann erneut auf die Website und klicken Sie auf die Schaltfläche „XML hochladen“. Sie müssen sich zuerst anmelden, die auf dem Desktop gespeicherte XML-Datei hochladen und auf Senden klicken.

    ITR V überprüfen: Beim Absenden Ihres ITR-Formulars wird eine Bestätigungsnummer generiert. Wenn die Rücksendung mit der digitalen Signatur erfolgt, müssen Sie diese Nummer nur aufbewahren. Wenn die Rücksendung ohne die digitale Signatur gesendet wird, wird ein ITR V generiert und an Ihre E-Mail-ID gesendet.

    Der Prozess der Steuererklärung ist unvollständig und die ITR ist ungültig, es sei denn, Ihre ITR V wurde überprüft. Sie können das unterschriebene ITR V innerhalb von 120 Tagen nach Einreichung der Rücksendung elektronisch überprüfen oder per Post an das Verarbeitungsteam in Bangalore senden. Sie können es auch elektronisch überprüfen.

    Die Beratung einer praktizierenden Zertifizierungsstelle ist der einfachste und beste Weg.