Welches ist besser: RD oder FD oder SIP oder MF?

Ok, lassen Sie uns diese Fragen in drei Teile aufteilen und sehen, ob wir einen Sinn ergeben können.

Ich mache folgende Annahmen

  • Sie brauchen das Geld am Ende von 3 Jahren
  • Sie erwarten höhere Renditen bei den verfügbaren Optionen
  • Sie möchten, dass es so risikofrei wie möglich ist

Teil 1: 1o K RD für 3 Jahre oder 3.6 lacs FD für 3 Jahre

Nun, dies wird einfach sein 3.6 lacs FD für 3 Jahre ist besser, da Ihr Geld mehr Zeit bekommen wird, um Zinsen zu akkumulieren und Compoundierung wird sicherstellen, dass Ihre Renditen höher sind, einfache Mathematik keine Komplikationen, hier ist die FD-Rendite mit 20% Steuerklasse und 8 % Rückkehr

Teil 2: 10 K SIP für 3 Jahre oder 360 K Investmentfonds

Dies ist eine knifflige Angelegenheit, bei der angenommen wird, dass Sie Ihr gesamtes Geld in einen einzigen Investmentfonds investieren. Sagen wir, eine hohe Obergrenze, die eine jährliche CAGR-Rendite von 12% ergibt. Wenn Sie jetzt Ihr gesamtes Geld in einen Wachstumsplan investieren, ist dies der Fall Wie Ihr Geld aussehen wird, so werden Sie ungefähr 5.05 Lacs am Ende für 3 Jahre haben

Nehmen wir jetzt an, Sie tätigen keine Pauschalinvestition, sondern machen eine SIP-Investition von jeweils 10.000, wie viel Geld Sie bei einer erwarteten Rendite von 12% haben werden

Sie werden also ungefähr 4,4 lacs machen, was logisch erscheint, aber nehmen Sie an, dass Sie, da Sie für SIP Ihr Geld nirgendwo anders einsetzen, tatsächlich die Möglichkeit haben und was sichere Optionen mit höchster Rendite sein können, liquide Mittel bei 8% sein können Angenommen, Sie haben Ihr gesamtes Geld in einen liquiden Fonds gesteckt, der ca. 8% zurückbringt und jeden Monat 10 K an SIP überweist. Wie hoch das zusätzliche Einkommen sein wird, habe ich einige einfache Berechnungen durchgeführt (siehe Tabelle unten) und herausgefunden, dass Sie einen erstellen werden Überschuss von ca. 50.000, das heißt, Ihr endgültiges Einkommen wird bei ca. 4,9 Lacs liegen.

Was bedeutet, dass Sie im Falle von SIP für einen ähnlichen Investmentfonds bei einer erwarteten Rendite von 12% etwa 15.000 weniger verdienen, aber wie hoch sind die Kosten? Investitionen Ihre Kosten könnten steigen, und es ist ein Risiko, dass Sie nicht viel im Voraus tun können, also würde ich dieses Risiko lieber nicht eingehen und in SIP investieren.

Teil 3: Ist FD besser als SIP

Dies ist die schwierigste und die Rendite von Investmentfonds kann nicht mit Sicherheit vorhergesagt werden, selbst wenn Sie aufgrund der Marktbedingungen in risikoarme Aktienfonds wie Large Caps investieren, kann niemand eine garantierte Rendite versprechen, obwohl historische Daten zu Ihren Gunsten sind, die möglicherweise nicht zutreffen Wenn Sie also in Zukunft nicht länger als 3 Jahre warten können und Ihr Geld in 3 Jahren haben möchten und kein Risiko eingehen möchten, investieren Sie nicht in Investmentfonds

Prost … Sarab

PS1: Ich helfe Leuten, Finanzpläne zu erstellen, schreibe mir: [email protected] und ich kann dir helfen.

“Du entscheidest”

  1. Wiederkehrende Einzahlung:

Ich habe die Rendite mit dem RD-Rechner der HDFC-Bank berechnet. Die Renditen belaufen sich also auf 35.230 Rupien.

2. Festgelder:

Heutzutage wird FD am wenigsten bevorzugt, da die Renditen bei etwa 7% pro Jahr liegen. Wenn Sie also mit einem Betrag von Rs 3,60,000 rechnen, beträgt die Rendite Rs 25,200

3. Systematischer Investitionsplan:

Im Allgemeinen tendieren die Leute dazu, SIP in Investmentfonds zu planen. Als ich dasselbe berechnet habe, habe ich das gefunden

Unter der Annahme, dass die Märkte günstig bleiben und über einen Zeitraum von 3 Jahren eine konstante Rendite von 15% erzielen, ist eine Rendite von 91.155 Rupien zu erhalten.

Ich hoffe, Sie könnten eine bessere Option aus RD, FD und SIP in MF finden

Was ist, wenn ich einen revolutionären Anlagestil einführe, bei dem Sie erstaunliche Renditen erzielen können?

Thematisches Investieren ist das, worüber ich nachgedacht habe.

Das Hauptaugenmerk des thematischen Investierens liegt darauf, in Ideen zu investieren, die Sie faszinieren, Ereignisse, Umstände oder Branchen, die sich relativ unabhängig vom Konjunkturzyklus entwickeln können.

Im Gegensatz zu Investmentfonds, deren Aktienallokation in erster Linie auf den Aktien-Referenzindizes (Nifty & Sensex) basiert, geht es bei thematischen Anlagen darum, unterschiedliche Wachstumschancen zu identifizieren, die nicht direkt vom allgemeinen Wirtschaftsergebnis abhängen.

Die Vorteile des thematischen Investierens können Sie unter diesem Link [1] nachlesen.

Mit Bedacht investieren :))

Fußnoten

[1] 10 Vorteile des thematischen Investierens

Das erste, was ich meine Eltern nach meinem ersten Job fragte, war: “Wie viel von meinem Gehalt sollte ich sparen?”
Worauf sie antworteten: “Mindestens 30% Ihres Einkommens sollten gespart werden.”

Dann fragte ich sie: “Wie spare ich 30% meines Gehalts?” Worauf sie antworteten – “Eröffnen Sie ein Festgeldkonto”

Unsere Eltern gehören einer Generation an, in der das Motto für finanzielle Freiheit lautete: “Ein gesparter Cent ist ein verdienter Cent”. Unsere Generation hingegen versucht, dem Motto zu folgen: „Verdiene zwei Pfennige statt einen“. Wir streben eine sekundäre Einkommenslinie an, mit der wir über unser Gehalt hinaus kontinuierlich Einnahmen erzielen können.

Sicherlich ist der beste Weg, um Geld zu sparen, das Öffnen von FDs und RDs. Aber bedenken Sie Folgendes: Der Zins, den man für eine FD verdient, liegt zwischen 7% und 8%. Darüber hinaus sind diese Einkünfte steuerpflichtig. Und ein RD bietet einen noch niedrigeren Zinssatz. Es ist also nicht wirklich sinnvoll, in eine Methode zu investieren, die die Inflation kaum übertrifft. Tatsächlich bedeutet dies, dass Sie keine Zinsen mehr verdienen, nachdem Sie Ihr Geld in eine FD oder RD gesteckt haben.

Investmentfonds hingegen sind eine Anlageoption, die langfristig lukrative Renditen bietet. Ich sage langfristig, weil es wichtig ist, mindestens drei Jahre in ein Programm investiert zu bleiben, um die Marktvolatilität zu überwinden. Anleger wählen ein Programm auf der Grundlage seiner annualisierten Renditen aus, die zwischen 15% und 20% variieren können. Wichtiger als die Rendite ist jedoch die langfristige Bindung an einen Fonds.

Jetzt können Sie auf zwei Arten in Investmentfonds investieren – pauschal oder per SIP. Wenn Sie einen Überschuss an Bargeld bereithalten, ist es sinnvoll, eine Pauschalinvestition zu tätigen. Wenn Sie wie ich eine Angestellte sind, ist es besser, ein SIP zu starten. SIPs bieten Anlegern mehrere Vorteile. Ihr Geld wird für einen bestimmten Zeitraum in FDs und RDs gesperrt. SIPs sind weitaus flexibler. Sie können ein SIP anhalten, wenn Sie Geld benötigen. Darüber hinaus sind Zinsen, die über SIP verdient werden, nach dem ersten Jahr nicht mehr steuerpflichtig.

Fazit: FDs und RDs sind eine gute Möglichkeit, Ihr Geld zu sparen. Investmentfonds und SIPs bieten Ihnen jedoch die Möglichkeit, eine passive Einkommenslinie einzurichten.

Hoffe das hilft!

Sip ist die Art der Investition und die anderen drei sind das Investitionsmedium.

Der einfache Weg zu verstehen ist, dass sip wie ein RD ist, bei dem Ihr Betrag automatisch an einem bestimmten Datum eines Monats abgezogen wird. hier wird sip meist im mietfonds verwendet.

Nun kommt die Frage auf, welche am besten ist – Festgeld, wiederkehrende Einlage oder Investmentfonds.

Alle hängen davon ab, wie Sie Risiken eingehen und wie alt Sie sind.

Gegenwärtig sinken alle Festgeld- und wiederkehrenden Einlagensätze, und es ist besser, mit Investmentfonds zu beginnen und in Aktien- und Schuldtitelfonds zu investieren.

Equity Mutual hat ein hohes Risiko und eine hohe Rendite.

Risiko – hoch

Roi – 12 bis 15

Investmentfonds mit niedrigem und mittlerem Risiko

Risiko – gering bis mittel

Roi – 8 bis 10

Gegenwärtige feste Einlagen reichen von 6 bis 7% Roi, was die Inflation nicht übertrifft.

Hallo!

Wie von Raghu angegeben, würde es von Ihrem Risikoappetit abhängen. Wenn ich ein paar weitere Informationen zu seinen Informationen hinzufüge, muss ich die folgenden Punkte erwähnen. Bevor ich fortfahre, möchte ich Ihnen einen kleinen Einblick in das Finanzmanagement geben. FM ist die Wissenschaft der Verwaltung Ihrer Gelder, damit Sie Ihre Erträge maximieren und Ihre Kosten minimieren können. Es gibt mehrere Ansätze, um die verfügbaren Investitionsmöglichkeiten zu berücksichtigen. Wir haben die nominale Rendite vor Steuern, die nominale Rendite nach Steuern und die reale Rendite. Mein persönlicher Favorit ist der Real-Return-Ansatz, bei dem wir uns überlegen, wie viel wir über den vorherrschenden Inflationsraten verdient haben. Die Rendite, die Sie erzielen, nachdem Sie die zusätzlichen Kosten aufgrund der Inflation gedeckt haben, ist die reale Rendite. Ich würde versuchen, die von Ihnen gewählten Anlagemöglichkeiten anhand der oben genannten Ansätze zu erläutern. Ich würde der Einfachheit halber von einer Inflationsrate von 5% ausgehen.

  1. RD- oder FD-Zinsen sind in den Händen des Zinsempfängers zu versteuern. Es enthält auch die TDS-Bestimmungen gemäß § 194A des Income Tax Act von 1961. Obwohl Sie einen Zinssatz von ungefähr 8 bis 9% pro Jahr für den FD / RD-Betrag sehen, werden Sie seit dem weniger Zinssätze sind vor Steuern. Ihre tatsächliche Rendite nach Steuern (die für Sie von Bedeutung sein sollte, da dies Ihr tatsächlicher Mittelzufluss ist) würde auf einen Bereich von ca. 5,5 bis 7,5% fallen. Abhängig von Ihrer Steuerklasse. Nehmen Sie die Inflation heraus und Sie haben eine reale Rendite von 0,5 bis 2,5%. Ich nehme an, Sie werden nicht glücklich sein, wenn Sie das gelesen haben.
  2. SIP für 3 Jahre würde Ihnen eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 10–12% geben, abhängig von dem Fonds, den Sie für das SIP ausgewählt haben. In einigen Ausnahmefällen geben die SIPs tendenziell mehr als 15% CAGR. Aber lassen Sie uns einen vorsorglichen Ausblick behalten und eine Rücklaufquote von 10% annehmen (fast alle SIPs geben Ihnen so viel CAGR). Nehmen Sie die Inflation heraus und Sie haben eine reale Rendite von 5–7%. Viel besser, nicht wahr? Und der Zusatznutzen? Der Gewinn, den Sie aus dem Verkauf der Anteile des von Ihnen gewählten Fonds erzielen würden, wäre nach den Bestimmungen des Income Tax Act von 1961 über die Kapitalertragsteuer nicht steuerpflichtig.
  3. MF für 3 Jahre. Wenn Sie ein aktiver Akteur und Analyst an den Märkten sind, können Sie auf jeden Fall ein paar Edelsteine ​​auswählen und auch für die Diversifizierung Ihres Portfolios sorgen. Dies ist Ihre beste Wette, um noch mehr als 17% CAGR zu verdienen, wenn Sie bei der Auswahl Ihrer Investitionen klug sind. Die Diversifikation in Ihrem Portfolio hilft Ihnen, Ihre Rendite zu steigern. Auch hier ist es steuerfrei. Wenn Sie die Inflation herausnehmen, erhalten Sie eine echte Rendite von mindestens 10%. Das ist doch cool, oder?
  4. Diese Möglichkeit wurde von Ihnen in der Frage nicht gestellt, und doch ist dies das Beste, was Sie jemals tun konnten. Ein 3k SIP seit 10 Jahren! Ja, ich weiß es ist lang. Aber die Renditen sind phänomenal. Sie müssen nur mit Ihrer Investition Geduld haben. Das ultimative Ziel einer Investition in MF / SIP besteht darin, einen „Kapitalzuwachs“ zu erzielen. Kapitalzuwachs bedeutet, dass Ihr Gesamterlös über dem investierten Betrag liegt und kontinuierlich steigt. Compounding ist das 8. Weltwunder . Der Kapitalzuwachs, den Sie für Ihre ursprünglich investierten 3.000 erhalten haben, wird reinvestiert, und infolgedessen gewinnen Sie an diesem Wertzuwachs. Machen Sie so lange weiter (in unserem Beispiel 10 Jahre), und der Kapitalzuwachs ist der beste, den Sie bekommen haben. Um die Vorteile selbst zu verstehen, besuchen Sie bitte den folgenden Link, um eine Vorstellung davon zu erhalten, wie viel Sie in welcher Zeitspanne verdienen würden. Wählen Sie einfach Ihren Investitionsbetrag pro Monat und Ihre erwartete Rendite (annualisiert). Sie werden sehen, wie die Aufstockung des Kapitalzuwachses Ihnen langfristig helfen würde.

Fondsrechner @ Birla Sun Life Mutual Fund

Hoffe, die Antwort war hilfreich und gab einige sinnvolle Informationen. Bitte zögern Sie nicht zu kommentieren, falls Sie weitere Fragen haben.

Erstens ist SIP eine Art der Anlage in Investmentfonds. Sie können entweder als Kapital oder über SIP in Investmentfonds investieren. Es ist bekannt, dass Investmentfonds auf lange Sicht geringfügig bessere Renditen erzielen als FDs und RDs, insbesondere im aktuellen Szenario sinkender Zinssätze.

Systematic Investment Planning (SIP) ist ein intelligenter und stressfreier Modus für die Geldanlage in Investmentfonds, mit dem Sie in regelmäßigen Abständen (monatlich, vierteljährlich usw.) einen bestimmten festgelegten Betrag anlegen können. Ihr Geld wird automatisch von Ihrem Bankkonto abgebucht und in ein bestimmtes Investmentfonds-Programm investiert. Wenn Sie möchten, können Sie auch die SIP-Zeit erhöhen, wenn sich Ihr Gehalt erhöht, wodurch Sie Ihren gewünschten Korpus in kürzerer Zeit als erwartet erreichen können.

Da die Investitionen in SIP in regelmäßigen Abständen (monatlich oder vierteljährlich) erfolgen, sind die Auswirkungen aufgrund der Marktvolatilität geringer. Genauer gesagt, es werden mehr Anteile gekauft, wenn der Nettoinventarwert niedriger ist, und es werden immer weniger Anteile gekauft, wenn der Nettoinventarwert hoch ist. Wenn der Markt rückläufig ist, investieren Sie weiterhin über SIP in Investmentfonds und halten Sie sich in Panik, indem Sie auf das Ergebnis warten Obst auf lange Sicht.

Um mehr über Investmentfonds zu erfahren und optimale Renditen zu erzielen, wenden Sie sich an einen Finanzberater wie WealthApp.com

Es hängt davon ab, wie viel Risiko Sie tatsächlich eingehen können. Ich werde versuchen, dich durch alle zu führen, du kannst mit dem gehen, der zu dir passt.

Investmentfonds (MF – SIP) : Investmentfonds werden von AMCs verwaltet. Investmentfonds bieten die Möglichkeit, in Wertpapiere zu investieren, die keine Kenntnisse der Aktienmärkte haben. AMCs bündeln Geld von verschiedenen Investoren und investieren in mehrere Wertpapiere. AMCs berechnen ihren Kunden eine Aufwandsquote. Hier sind die Retouren nicht fixiert. Die Rendite variiert je nach Markt. Dies wird als „systematisch“ bezeichnet, da Sie die Möglichkeit haben, regelmäßig (monatlich, wöchentlich usw.) zu investieren und die Auf- und Abwärtsbewegung des Marktes zu mitteln. Hier können Sie gute Renditen von bis zu 15–20% pro Jahr erwarten, wenn Sie mindestens 10–15 Jahre investiert bleiben. Im Vergleich zu anderen Optionen ist das Risiko hoch.

Festgeld (FD): Die Zinsen für Festgeld wurden in letzter Zeit gesenkt. Die meisten Banken bieten eine Verzinsung von 5,75 – 6,5% an. Angesichts einer Inflationsrate von 3-4% ist diese Rendite sehr schlecht. Das Risiko, Ihr Kapital zu verlieren, ist jedoch gleich Null.

Wiederkehrende Einzahlung (RD ): Dies ähnelt SIP, Sie gehen jedoch kein Risiko ein, Ihr Kapital zu verlieren. Auch hier betragen die gezahlten Zinsen 5,75 – 6,75%. Das Risiko ist Null.

Kurz gesagt, wenn Sie ein Risiko eingehen, werden Sie bei Investmentfonds eine sehr gute Rendite erzielen. RD und FD können als Mittel zur Einsparung Ihres Kapitals angesehen werden. Es ist kein guter Investitionsplan. Ich habe unten die Renditen von SIP und RD berechnet.

Danke.

Maximaler Zinssatz für Festgeld: 12,5%, vierteljährlich berechnet von SRS Limited (Festgeldsätze | Best FD Interest Rates – BankBazaar.com). Die Rendite beträgt Rs.520.798,88

Maximaler Zinssatz für wiederkehrende Einlagen: 8,75% von der DHFL Bank (Zinssätze für wiederkehrende Einlagen). Die Rücksendung erfolgt in Höhe von Rs.422.962.

Erwartete Rendite des systematischen Investitionsplans: 15%. Die Rücksendung erfolgt zu Rs. 656.794

Die erwartete Rendite für Investmentfonds kann nicht berechnet werden. Es kommt darauf an, wie Sie Ihr Geld investiert haben.

Ich hoffe, es hilft. Danke fürs Lesen. Haben Sie einen guten Tag.

Sie fragen den Unterschied zwischen Apfel und Orangen. Lass es mich versuchen-

  1. Produktnatur – FD oder RD sind Anlageprodukte, wenn Sie nach festen Renditen suchen. Der Zinssatz für FD ändert sich nicht oft. Während SIP vollständig marktorientiert ist. Wenn Sie in Aktien von LinkedIn MF investiert haben, variiert Ihre Rendite mit den Aktienmärkten, oder im Falle von MF-Anleihen hängt sie mit dem Anleihemarkt zusammen.
  2. Prinzipielle Sicherheit – In FD oder RD verlieren Sie nicht Ihr Prinzip. Sie haben Rendite und Grundsatz zugesagt, bis die Bank pleite oder bankrott geht. Im Falle von SIP kann Ihre Investition unter den Basiswert fallen.
  3. Steuern – FD- oder RD-Einkommen ziehen Steuern gemäß Ihrer Einkommensvoraussetzung an. ABER WENN SIE MEHR ALS EIN JAHR IN EQUITY MF INVESTIERT HABEN, SIND IHRE EINKÜNFTE STEUERFREI.

Investiere in SIP mein Freund. Aber verlassen Sie FD nicht. Legen Sie Ihre Notfall- und kurzfristigen Mittel in FD und starten Sie dann ein SIP. Es ist dumm, in Schuldnerfonds SIP zu investieren. Ein Land, das jährlich um 7% wächst, muss über florierende Aktienmärkte verfügen. Niemand kann es aufhalten.

Offensichtlich SIP

In SIP können Sie entweder in eine Firma investieren oder sich in einige weitere Firmen teilen, und derselbe Betrag wird von Monat zu Monat von Ihrem Bankkonto abgebucht.

Wenn Sie 1000 monatlich für 10 Jahre investieren

Jeden Monat zum angegebenen Datum wird das Geld per NACH-Mandat von Ihrer Bank abgebucht

Entweder ist der Markt zum jeweiligen Schluckdatum im Auf- oder Abwärtstrend und es werden neue Einheiten zum Portfolio hinzugefügt.

Bei SIP ist es immer von Vorteil, weitere Einheiten hinzuzufügen, wenn der Markt rückläufig ist, um weitere Vorteile zu erzielen.

SIP liefert gute Ergebnisse, als wir die vergangenen Daten gesehen hatten. Lass mich dasselbe teilen

Bei Zerodha sind alle Aktieninvestitionen kostenlos und maximal Rs. Pro ausgeführter Order werden 20 für Optionen, Futures, Rohstoffe und Währungen berechnet.

Gebühren :

  • Investment in Aktien- und Investmentfonds – Zero Brokerage
  • F & O und Rohstoffhandel – pauschal 20 Rupien pro Auftrag.

Klicken Sie hier, um in 2 Minuten ein Konto zu eröffnen: ONLINE- KONTO ERÖFFNEN

SIP ist eine monatliche Investition in Investmentfonds und RD ist eine wiederkehrende Einzahlung bei der Bank. Beides sind großartige Investitionen für langfristige und kurzfristige Zwecke. Es gibt jedoch einige grundlegende Unterschiede, die man verstehen sollte, bevor man eine Investitionsentscheidung trifft. Investment-SIP ist eine Möglichkeit, in regelmäßigen Abständen in Investmentfonds zu investieren, die je nach Wahl des Anlegers täglich, wöchentlich oder monatlich usw. sein können. Eine wiederkehrende Einzahlung entspricht einem Festgeldkonto für monatliche Investitionen.

Finden Sie uns auf Social Media und bleiben Sie in Verbindung:

Facebook-Seite – Yadnya Investment Academy

Facebook Group – Geldangelegenheiten – Alles rund ums Investieren

Twitter – Yadnya Academy (@investyadnya) auf Twitter

Alle hier aufgeführten Anlagemöglichkeiten sind die richtige Wahl, je nach Renditeanforderung, Risikobereitschaft und vorhandenem Kapital. Wenn Sie also über 360.000 verfügen und ein risikoaverser Investor sind, dh absolut keinen Risikoappetit haben, dann entscheiden Sie sich für den FD mit einer anständigen Quote von ca. 7,5%. Wenn jedoch nicht das gesamte Geld zur Verfügung steht, schauen Sie sich die Ratenoptionsnamen RD, SIP an. RD ist wieder eine feste Rendite, die besser als Ihre FD ist, wenn Sie keine vollständige Zahlung vornehmen. Sie können also eine annullierte Rendite von etwa 9% erzielen. SIP in MF’s oder Direct STOCK ist eine sehr gute Option für alle, die mit Risiken einverstanden sind. Es besteht eine bessere Chance, dass mehr als 10% erreicht werden, dies könnte jedoch auch zu einem viel niedrigeren Wert führen. Auch hier gibt es eine Vielzahl von MF-Optionen: Aktien, Schulden, Diversifiziert, branchenspezifisch. Sie müssen also Ihre Zeit investieren oder einen guten Berater, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Ich gehe davon aus, dass Sie einen 3-Jahres-Horizont haben und nach der besten Option innerhalb dieses Zeitraums suchen.

Jetzt wundern Sie sich innerhalb dieser Periode, was soll ich wählen?

FD – Festgeld – Fangen wir hier an. Wir alle wissen, was eine feste Einzahlung ist. Wenn ich also etwas Geld bei mir habe, das ich sofort sparen kann und die Sicherheit von Kapital und fester Rendite benötige, würde ich eine feste Einzahlung vornehmen.

Beispiel: Ich habe in Kaun Banega Crorepati gewonnen und möchte dieses Geld parken.

RD – Angenommen, mein Bedarf ist derselbe wie oben, aber ich habe wirklich kein Kapital zur Verfügung. Aber ich kann regelmäßig sparen.

Beispiel: Ich habe gerade meinen ersten Job bekommen und kann monatlich etwas Geld von diesem abstellen.

Also im Grunde “RD ist nichts anderes als ein Weg, um FD zu tun”

SIP: Wenn Sie die obige Aussage erhalten, dass “RD nichts anderes als ein Weg ist, FDs zu machen” , werden Sie verstehen, dass “SIP nichts anderes als ein RD-Weg ist, Investmentfonds zu machen”.

Um Investmentfonds zu verstehen, kehren wir zu den FDs zurück.

Alle FDs sind nicht gleich, einige FDs sind für eine kurze Amtszeit (3 Monate, 6 Monate), andere für eine lange Amtszeit.

Einige FDs werden mit Lock-In (Steuersparmodus FD) geliefert, andere ohne Lock-In.

Ebenso sind nicht alle Investmentfonds gleich, es gibt hauptsächlich 3 Arten von MF:

Liquid Fund – Investmentfonds, die wie ein Sparkonto sind

Debt Fund – Investmentfonds, die wie feste Einlagen sind (nicht vollständig)

Aktienfonds – Investmentfonds, die wie Aktien sind (und ein bisschen mehr)

Wenn Sie sagen, ich würde gerne wissen, was besser ist, wenn Sie RD / FD / MF verwenden, gibt es keine Möglichkeit zu wissen, wonach Sie fragen.

Lassen Sie uns nun ein paar Dinge herauskristallisieren, die Sie beantworten müssen, um sich in ein gutes Finanzinstrument zu verwandeln:

a) Welchen Zeithorizont haben Sie?

– 36 Monate, ich verstehe

b) Was ist Ihre Risikotragfähigkeit?

  • Selbst wenn es hoch ist, haben Sie nur 3 Jahre. Ich würde sagen, bleiben Sie meist in festem Einkommen.

Wenn Sie das oben Genannte richtig verstehen, werden Sie in der Lage sein, Ihre Wahl richtig zu treffen.

Ohne dies ist es falsch zu sagen, ob RD gut oder FD gut oder SIP gut ist. Das ist so, als würde man sagen „Eno ist sehr gut gegen Kopfschmerzen“ ”

FD ist die beste Option unter allen. Dies sind vier verschiedene Arten von Investitionsplänen:

  • Wiederkehrende Einzahlung (RD)
  • Festgeld (FD)
  • Systematischer Investitionsplan (SIP)
  • Fonds (MF)

Wiederkehrende Einzahlung ist eine spezielle Art von Festgeld, die von Banken in Indien angeboten wird. Sie hilft Personen mit regulärem Einkommen, jeden Monat einen festen Betrag auf ihr Konto für wiederkehrende Einzahlungen einzuzahlen und Zinsen zum für Festgelder geltenden Satz zu verdienen.

Ein Festgeld (Fixed Deposit, FD) ist ein Finanzinstrument, das von Banken oder NBFC bereitgestellt wird und Anlegern bis zum angegebenen Fälligkeitsdatum einen höheren Zinssatz als ein reguläres Sparkonto bietet. Möglicherweise ist die Einrichtung eines separaten Kontos erforderlich oder nicht.

Ein SIP oder ein systematischer Anlageplan ermöglicht es einem Anleger, regelmäßig einen festen Betrag in ein Investmentfonds-Programm zu investieren, in der Regel ein Aktien-Investmentfonds-Programm.

Ein Investmentfonds ist ein professionell verwalteter Investmentfonds, der Geld von vielen Anlegern bündelt, um Wertpapiere zu kaufen. Diese Anleger können Privatanleger oder institutionelle Anleger sein.

Unter allen vier ist die feste Einzahlung die sicherste Art der Anlage. Es basiert nicht auf Marktschwankungen. Sie können das Geld einmal anlegen und monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich eine hohe Kapitalrendite erzielen.

Es hängt von Ihren finanziellen Zielen und Ihrem Risikoappetit ab. Wenn Sie eine sichere Investition suchen und sich nicht um einen hohen ROI kümmern, ist FD, RD besser für Sie.

Wenn Sie jedoch über einen längeren Zeitraum bessere Renditen erzielen möchten und einen höheren Risikoappetit haben, können Sie Investmentfonds oder Direkt in Aktien investieren.

Wo immer Sie Geld investieren, ist SIP der beste Weg, um eine gute Rendite zu erzielen.

Ich persönlich bevorzuge Direct Equity und MF gegenüber FD, RD.

Vielen Dank

Alles hängt von der Anforderung ab

Zuerst gehen wir eins nach dem anderen:

RD: Wiederkehrende Einzahlung, Sie können damit beginnen, Geld mit 100 Rs und verfügbar in allen Banken und Postämtern zu investieren, und die Zinsen variieren von Bank zu Bank. Für die beste RD-Rendite sind „Postämter RD“ gut. Die Zinssätze in RD sind nur 4%, es ist wie bei einer 500er Investition, wenn man nur 20er bekommt, was keinen Wert hat. Beispiel: man geht ins Hotel und bekommt eine 500er Rechnung, dann sind es 5%.

So wird heute hohe Lebenshaltungskosten dieser RD nicht empfohlen

FD: Festgeld, in diesen Tagen erhalten wir sehr viel weniger Zinsen von 6%, und das Geld wird für eine bestimmte Dauer gesperrt, im Gegensatz zu RD, dass Sie den gesamten Betrag in einen Short investieren und dieses Einkommen ist steuerpflichtig, früher hat es gut funktioniert Da die Zinsen 9% betrugen, lohnt es sich bei 6% und zu versteuerndem Einkommen nicht, diese zu verwenden, und eine weitere Sache ist, dass wir erst in diesem bestimmten Zeitraum Geld abheben können, da Sie sonst keine Zinsen dafür erhalten Zeitraum, wenn Sie sich zwischen diesem Zeitraum zurückziehen

SIP: Systematischer Investitionsplan, Wie der Name selbst sagt, ist dies die Kombination aus RD und FD, aber der SIP beginnt bei mindestens 1000 Stunden, und Sie können monatlich und vierteljährlich investieren, je nach Ihrer Wahl, und die Rendite variiert auch von Plan zu Plan. Sie können von 9% -45% abhängig von der Marktschwankung bekommen, und schluck Investition können Sie mit Nationalbanken gehen und sicherer für Ihre Investition, und diese SIP hat Steuervorteile

Also meine Empfehlung, mit SIP zu gehen, hat Steuervorteile und eine gute Kapitalrendite. Sie können Ihre Investition und Rendite in diesem fantastischen kostenlosen Tool sipcalculatorplans berechnen

Dies hängt davon ab, wie viel Sie investieren möchten, wie lange Sie investieren möchten und wie viel Risiko Sie eingehen möchten.

FD gegen RD

  • Beide bieten garantierte Renditen
  • FD gibt Ihnen möglicherweise mehr Renditen als RD
  • In einem FD werden Zinsen für das ganze Jahr gezahlt, in einem RD jedoch für die erste Rate Zinsen für 12 Monate, für die zweite Rate für 11 Monate und für die dritte Rate für 10 Monate. Für die folgenden Raten gilt dasselbe Muster. Aus diesem Grund erhalten Sie im Vergleich zu RDs mehr Interesse an FDs

Fazit: Wenn Sie einen Pauschalbetrag gespeichert haben, können Sie ihn in eine FD eingeben. Wenn Sie jedoch noch keinen bestimmten Geldbetrag gespeichert haben, ist es ideal, sich für eine RD zu entscheiden.

SIP vs MF

  • In einem SIP werden die Investitionen aufgeteilt und können in monatlichen Raten getätigt werden. Bei einem Investmentfonds handelt es sich in der Regel um eine Kapitalanlage
  • Ein SIP ist nichts anderes als eine Art Investmentfonds
  • Investmentfonds zahlen Sie besser, wenn die Märkte gut abschneiden
  • Bei SIP wird der Investor weniger belastet

Urteil: Sie können nicht vorhersagen, welche Renditen Sie mit Investmentfonds erzielen werden. SIPs sind auch eine Art Investmentfonds.

FD, RD, MF oder SIP?

  • Wenn Sie ein sicherer Investor sind und nach garantierten Renditen suchen, ist ein RD oder ein FD die beste Option.
  • Wenn Ihre Risikobereitschaft hoch ist, sind Investmentfonds und SIPs eine gute Option. Diese zahlen sicherlich viel mehr als FDs oder RDs.

Wenn Sie eine Investition von drei Jahren planen, ist ein Investmentfonds die beste Option. Da Ihr Zeitrahmen kurz ist, sollten Sie 80% in Schuldtitelfonds und 20% in diversifizierte Fonds investieren.

Wenn Sie eine garantierte Rendite von 100% wünschen, ist ein Fremdkapitalfonds die beste Option.

Der Vergleich mit anderen Werkzeugsteuern sollte beachtet werden.

Bank und Post fd, rd Fälligkeitsbetrag ist steuerpflichtig. Die Rendite von Investmentfonds ist jedoch für Investitionen von mehr als einem Jahr steuerfrei.

An die Person, die es gefragt hat.

Respektierter Herr.

SIP ist eine Möglichkeit, in beliebige Anlageklassen zu investieren.

Bei einigen Parametern ist SIP auch RD. Eines ist mit Fixed Return verwandt. Ein anderer ist mit Risiko und so als Durchschnitt die Kosten verwendet. Ein weiterer für SIP verwendeter Begriff ist “Dollar Cost Averaging”.

Ihre Fragen sollten sein

WELCHES IST BESSER: FD oder Debt Funds oder Investmentfonds oder Direktinvestition in Aktien?

SIP ist besser als FD, RD & Lum Investment in MF.

Basierend auf der Geschichte können wir mit SIPs 15% bis 20% Rendite erzielen, auch wenn der Markt volatil ist, besteht die Möglichkeit, gute und durchschnittliche Renditen mit SIPs zu erzielen.

Das Einzige, was wir tun müssen, um etwas zu recherchieren und gute Leistung zu erzielen. MF-Fonds & Schlaf ……